Die Suche ergab 3293 Treffer

von watisdatdenn?
Mo 20. Jan 2020, 03:46
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 5235
Zugriffe: 161775

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(20 Jan 2020, 00:57)Warum soll der ÖRR denn freie Mitarbeiter beschäftigen, die solche Ansichten verkünden? Würde das nicht seine Neutralität untergraben? Nun der ÖRR hat kein Problem damit Einen Mitarbeiter zu beschäftigen der generell Omas von Kritikern als „Nazisau“ bezeichnet: https://twitter.c...
von watisdatdenn?
Mo 20. Jan 2020, 00:49
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 5235
Zugriffe: 161775

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(20 Jan 2020, 00:34) Über dem Artikel steht das Jahr 2014. Muß man wirklich so weit zurück graben, um dem ÖRR heute einen solchen Vorwurf zu machen? Die Frage war seit wann der ÖRR so polarisierend in die Bevölkerung hinein wirkt. Für mich waren das die zwei Fixdaten, davor war ich noch sehr pro ÖR...
von watisdatdenn?
Mo 20. Jan 2020, 00:39
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Dysonschwarm die neue Energiegewinnung?
Antworten: 47
Zugriffe: 920

Re: Dysonschwarm die neue Energiegewinnung?

Bin ich der einzige dem da die Kurzgeschichte von Asimov „Im Licht der Merkur-Sonne“ in den Sinn kommt? Die Dysonsphäre macht durchaus Sinn, bis dahin gibt es aber noch einige andere technische Hürden zu bezwingen.. Wir haben ja noch nicht einmal eine Weltraumstation als Basis für größere All-Expedi...
von watisdatdenn?
Mo 20. Jan 2020, 00:19
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 5235
Zugriffe: 161775

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(20 Jan 2020, 00:13) Nachdem ich gelesen habe, auf welchen Plattformen Frau Zimmermann sonst noch aktiv ist, würde ich Dir dringend davon abraten, ihre "Ansichten" hier einzustellen. Ganz abgesehen davon, wie glaubwürdig eine Anhängerin der Chemtrail-VT ist. :D Danke für die Klarstellung....
von watisdatdenn?
So 19. Jan 2020, 23:48
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 5235
Zugriffe: 161775

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(19 Jan 2020, 23:18) Wenn der ÖRR aber Mitarbeiter entläßt, dann muß er dazu eine Begründung liefern, die vor Arbeitsgerichten bestehen kann... Der Clou ist, dass er das nicht machen muss, da die meisten Mitarbeiter im ÖRR offiziell selbstständig sind. So war es auch bei Eva Herman. Sie wurde offiz...
von watisdatdenn?
So 19. Jan 2020, 23:38
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 5235
Zugriffe: 161775

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(19 Jan 2020, 23:18) Zu beiden genannten Vorgängen habe ich aus Mangel an Einblick (kein Fernsehen!) keine "belastbare" Meinung. Zum Fall Odessa gibt es witzigerweise auf dlf einem guten Beitrag, der die Inhalte der Kritik für zusammenfasst: https://www.deutschlandfunk.de/ukraine-berichte...
von watisdatdenn?
So 19. Jan 2020, 23:02
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 5235
Zugriffe: 161775

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(19 Jan 2020, 22:00) Wann ist bei den ÖR der Auftrag zur Polarisierung der Bevölkerung dazu gekommen? Gefühlt erst seit 2014 mit der unprofessionellen Berichterstattung über Odessa, die auf viele wie Propaganda gewirkt hat (auf mich auch, insbesondere wenn man eindeutige YouTube-Originalaufnahmen g...
von watisdatdenn?
So 19. Jan 2020, 19:12
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 5235
Zugriffe: 161775

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

conscience hat geschrieben:(19 Jan 2020, 18:52)
Problem damit dass die Gesellschaft zu bunt wird ?

Nö aber ein Problem mit Rassismus ("weiß ein Problem") wie ihn der ÖRR hier wieder mal präsentiert.
von watisdatdenn?
So 19. Jan 2020, 18:36
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 5235
Zugriffe: 161775

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(19 Jan 2020, 01:24) Der WDR beklagt sich über zu wenig Migranten in der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Der Handball sei zu weiss und zu deutsch. https://www1.wdr.de/fernsehen/sport-inside/video-handball-in-deutschland-weiss-und-deutsch-wird-zum-problem-102.html Klassischer ÖRR Rassismus vo...
von watisdatdenn?
Mo 13. Jan 2020, 10:43
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 5235
Zugriffe: 161775

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Es gibt ein sehr spannendes Interview mit der ehemaligen Mitarbeiterin ("feste freie Mitarbeiterin") Claudia Zimmermann.
Auch mit interessanten Einblicken in die Arbeitsweise des WDR.

Die Quelle ist allerdings "Hallo Meinung".
Darf ich die Quelle hier verlinken?
von watisdatdenn?
So 12. Jan 2020, 07:35
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Diskussionsthread Moderation Forum 5
Antworten: 490
Zugriffe: 81079

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

H2O hat geschrieben:(12 Jan 2020, 02:18)
Hoffen wir einmal, daß der Teilnehmer verstanden hat, auf welches Glatteis er sich begibt. Durchaus möglich, daß wir nicht gerade "sein" Forum betreiben.

Ja das war sehr deutlich.
Ich werde versuchen mich zurückzuhalten mit alternativen Quellen.
von watisdatdenn?
Sa 11. Jan 2020, 22:44
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Diskussionsthread Moderation Forum 5
Antworten: 490
Zugriffe: 81079

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Kritikaster hat geschrieben:(11 Jan 2020, 22:42)

Und solange das so ist und nicht belegt werden kann, bleibt das Video in der Ablage.

Das passt ja auch.
Ich fordere ja nirgends das Video wieder zu veröffentlichen.

Ich frage nur ob es in einem anderen Forumsbereich akzeptiert werden würde.
von watisdatdenn?
Sa 11. Jan 2020, 22:41
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Diskussionsthread Moderation Forum 5
Antworten: 490
Zugriffe: 81079

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

(11 Jan 2020, 22:34) [MOD]Der nächste Versuch dieser Art führt in meinem Moderationsbereich zu einem Antrag auf Verwarnung, über den der Vorstand in jedem Fall entscheidet. H2O Der Versuch eine Quelle einzubringen die nicht eindeutig belegt werden kann (also Spiegel online werde ich mich nicht mehr...
von watisdatdenn?
Sa 11. Jan 2020, 22:38
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Diskussionsthread Moderation Forum 5
Antworten: 490
Zugriffe: 81079

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

(11 Jan 2020, 22:29) Behauptungen in dem Video, die nicht zu belegen sind, bleiben üble Nachrede. Die Methode, eine Lüge am besten zwischen einer Reihe von (Halb-)wahrheiten zu platzieren, ist bekannt. Das zieht hier nicht und wird deshalb auch nicht akzeptiert. Was war denn die Lüge? Ich traue mir...
von watisdatdenn?
Sa 11. Jan 2020, 22:23
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Diskussionsthread Moderation Forum 5
Antworten: 490
Zugriffe: 81079

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

(11 Jan 2020, 22:14) Liefere einfach Belege für das, was in dem Video behauptet wird, Manche Einzelbehauptungen sind in der Tat recht einfach belegbar (es gibt bestimmte Dokus in der Mediathek nicht). Andere dagegen nicht (Millionen Menschen verweigern angeblich den Rundfunkbeitrag). Reicht es eine...
von watisdatdenn?
Sa 11. Jan 2020, 22:11
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 5235
Zugriffe: 161775

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(11 Jan 2020, 21:11) Aber vielleicht sollten Sie versuchen, mich zu verstehen. Sie behaupten hier, der ÖR sei zu teuer. Meine Tageszeitung kostet im Monat 40,00 Euro. Die lese ich am Tag maximal eine Stunde und dann ist sie Altpapier. Der ÖR läuft 24 Stunden mal 7 Tage im ganzen Jahr in zig Program...
von watisdatdenn?
Sa 11. Jan 2020, 21:57
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Diskussionsthread Moderation Forum 5
Antworten: 490
Zugriffe: 81079

Re: Diskussionsthread Moderation Forum 5

Hi ich verstehe dass das Forum sich gegen rechtliche Schwierigkeiten wappnen will. Ich sehe aber überhaupt kein rechtliches Problem darin auf ein YouTube Video zu verlinken in der vorgebliche whistleBlower Informationen zum ÖRR bekannt gemacht werden. Das Problem hätte da sich dann zum Glück youtube...
von watisdatdenn?
Fr 10. Jan 2020, 22:42
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Arbeitskräftemangel - überbewertet?
Antworten: 151
Zugriffe: 2241

Re: Arbeitskräftemangel - überbewertet?

(10 Jan 2020, 22:12) Du suggerierst hier, die Wirtschaftsverbände/Arbeitgeber hätten quasi eine "Einladung" ausgesprochen, für die sie jetzt "zuständig" wären. Sie haben keine Einladung ausgesprochen, aber sie haben die anarchistische Zuwanderung mehr oder weniger deutlich begrü...
von watisdatdenn?
Fr 10. Jan 2020, 22:03
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Arbeitskräftemangel - überbewertet?
Antworten: 151
Zugriffe: 2241

Re: Arbeitskräftemangel - überbewertet?

(10 Jan 2020, 21:52) DIe Arbeitegeber benötigen Fachkräfte. Sie haben aber weder vor noch nach 2015 irgendwelche "Versprechen" gemacht, unqualifizierstes Personal einzustellen- egal ob "Flüchtlinge" oder andere. Das hat sich 2015/2016 noch ganz anders angehört: "Flüchtlinge...

Zur erweiterten Suche