Die Suche ergab 2049 Treffer

von Elser
So 10. Mär 2019, 14:01
Forum: 81. Religion
Thema: Die Johannesapokalypse und die christlichen Kirchen
Antworten: 425
Zugriffe: 9255

Re: Die Johannesapokalypse und die christlichen Kirchen

X3Q hat geschrieben:(26 Feb 2019, 17:12)

Ich füge beim nächsten Post mal ein Smily dazu ...

--X


Oh - ja, ist vielleicht nicht schlecht. Klang absolut ernst gemeint und wäre, nach meinen Erfahrungen, eine typische Ausweichtechnik für Pfaffen.

Elser
von Elser
So 10. Mär 2019, 13:58
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Rot-Rot-Grün legt Axt an die demokratische Grundordnung
Antworten: 322
Zugriffe: 8307

Re: Rot-Rot-Grün legt Axt an die demokratische Grundordnung

O.K. - kündige noch Heute meine Mitgliedschaft bei den Linken. Kein Witz !!!

Elser
von Elser
Di 26. Feb 2019, 10:02
Forum: 81. Religion
Thema: Die Johannesapokalypse und die christlichen Kirchen
Antworten: 425
Zugriffe: 9255

Re: Die Johannesapokalypse und die christlichen Kirchen

(25 Feb 2019, 19:38) Ja, nur funktioniert der wahre Gott nicht so. --X Oh - da weiß einer nicht nur genau, dass es Gott gibt, er weiß auch wie dieser Gott "funktioniert". DA bin ich aber schwer beeindruckt. Ehrlich - genau DA ist das Problem. Nämlich bei den Lauten, die angeblich das gena...
von Elser
Mo 25. Feb 2019, 19:12
Forum: 81. Religion
Thema: Die Johannesapokalypse und die christlichen Kirchen
Antworten: 425
Zugriffe: 9255

Re: Die Johannesapokalypse und die christlichen Kirchen

(25 Feb 2019, 19:01) Na, der liebe Gott scheint einen so schwachen Eindruck zu hinterlassen, dass man ihn vor Lästerung beschützen muß. Das widerum empfinde ich als Gotteslästerung. Dass er den Schutz durch kleine Menschen benötigt. Wie anmaßend. Es tut mir leid aber ich verstehe immer noch nicht. ...
von Elser
Mo 25. Feb 2019, 18:56
Forum: 81. Religion
Thema: Die Johannesapokalypse und die christlichen Kirchen
Antworten: 425
Zugriffe: 9255

Re: Die Johannesapokalypse und die christlichen Kirchen

Billie Holiday hat geschrieben:(25 Feb 2019, 18:53)

Er ist sogar so schwach, dass er von Menschen beschützt werden muß....Blasphemie und so. :(
Offenbar sehr schnell beleidigt.


Verstehe nicht was Du meinst. :?

Elser
von Elser
Mo 25. Feb 2019, 18:55
Forum: 81. Religion
Thema: Die Johannesapokalypse und die christlichen Kirchen
Antworten: 425
Zugriffe: 9255

Re: Die Johannesapokalypse und die christlichen Kirchen

(24 Feb 2019, 13:09) Ich will damit sagen, dass auch unzählige Christen dem Antichrist nachlaufen werden und dass es als Zeugnis gegen sie am Endgericht verwendet wird. Ja genau - das ist genau der anstmachende Geist, der die Kinder schweigen lässt, wenn sie vom "guten" Gottesmann geschän...
von Elser
Mo 25. Feb 2019, 18:41
Forum: 81. Religion
Thema: Die Johannesapokalypse und die christlichen Kirchen
Antworten: 425
Zugriffe: 9255

Re: Die Johannesapokalypse und die christlichen Kirchen

(25 Feb 2019, 17:39) Da muss man aber schon ziemlich beschränkt sein, wenn man die Schöpfung sieht. Evolution kann keine Information für den Bauplan aus dem Nichts heraus herzaubern, es muss jemand den Bauplan erfunden haben. Die Natur kann dieses Information nicht wissen, wie das ablaufen soll, da...
von Elser
Mo 25. Feb 2019, 18:28
Forum: 81. Religion
Thema: Die Johannesapokalypse und die christlichen Kirchen
Antworten: 425
Zugriffe: 9255

Re: Die Johannesapokalypse und die christlichen Kirchen

(01 May 2018, 23:50) Du vermutest hier fromme Christenmenschen? Ich habe hier eher Atheisten wie mich wiedergefunden. Ja, die Johannesapokalypse gilt ja als sehr dramatisch. Daher haben wir es im Religionsunterricht vorsorglich wohl garnicht behandelt. Ganz im Gegensatz natürlich zu streng christli...
von Elser
Mo 18. Feb 2019, 18:17
Forum: 81. Religion
Thema: Kindesmissbrauch in der katholischen kirche, ab wann wird es System?
Antworten: 229
Zugriffe: 18361

Re: Kindesmissbrauch in der katholischen kirche, ab wann wird es System?

Ich finde das alles nicht so verwunderlich. So wie Faschisten sich zu Militär und Polizei hingezogen fühlen, weil sie dort Macht ausüben und ggf. sogar ungestraft töten können, so fühlen sich sexuelle Randgruppen zur Kirche hingezogen. Hier genießen sie eine überhöhte Wertschätzung, die sie in die L...
von Elser
Fr 26. Okt 2018, 17:53
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 92
Zugriffe: 5486

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

jorikke hat geschrieben:(26 Oct 2018, 13:17)

Totale Übereinstimmung.
In einer Welt wie du möchte ich keinesfalls leben.


Dann musst du nur die Scheuklappen drauflassen. :D Aber - sagt doch mal - was hasste für'n Auto.

Elser
von Elser
Fr 26. Okt 2018, 11:47
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 92
Zugriffe: 5486

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

(16 Oct 2018, 16:56) Sehe ich ja jetzt erst. Bin Opa, war in dieser Woche mit meinem "SUV" 800km unterwegs. Verbrauch 5,2Liter. Wegen deiner wilden Spekulationen extra für dich: Natürlich nicht für die 800km sondern im Schnitt für 100. Übrigens hat mein SUV 1000qcm Hubraum, Benziner selbs...
von Elser
Fr 26. Okt 2018, 11:34
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Vorschläge gegen Unzufriedenheit in Deutschland
Antworten: 234
Zugriffe: 8012

Re: Warum sind die Menschen in Deutschland so unzufrieden?

(01 Oct 2018, 15:19) Nun, ich weiß, warum bestimmte Menschen AfD wählen. Es ist nicht so, wie es von Heinzi Besserweiß und seinen Kameraden behauptet wird. Es ist das Gefühl der Ohnmacht gegenüber Entscheidungen einer Regierung, die schon lange vergessen hat, dass sie vom Volk gewählt wurden und in...
von Elser
Fr 26. Okt 2018, 11:06
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Vorschläge gegen Unzufriedenheit in Deutschland
Antworten: 234
Zugriffe: 8012

Re: Warum sind die Menschen in Deutschland so unzufrieden?

(30 Sep 2018, 14:21) Genau,Ora et labora sollte im Vordergrund stehen und Kritik an den Verhältnissen ist völlig unangebracht. Wir benötigen wieder mehr Büttel und Duckmäuser in diesem Land, wir haben da schliesslich eine gewisse Tradition zu verteidigen. Ja - genau. ;) Und wer zu den 40 % Verliere...
von Elser
Fr 26. Okt 2018, 11:00
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Vorschläge gegen Unzufriedenheit in Deutschland
Antworten: 234
Zugriffe: 8012

Re: Warum sind die Menschen in Deutschland so unzufrieden?

(30 Sep 2018, 13:21) Man sollte bei alledem nicht vergessen, dass es sehr viele Menschen in Deutschland gibt, denen es eben nicht so gut geht. Auch ist das Risiko bald zu denen zu gehören für viele Menschen real. Wenn dann eine aufgeheizte Stimmung in der Bevölkerung dazu kommt, und der Eindruck di...
von Elser
Fr 26. Okt 2018, 10:56
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Vorschläge gegen Unzufriedenheit in Deutschland
Antworten: 234
Zugriffe: 8012

Re: Warum sind die Menschen in Deutschland so unzufrieden?

(30 Sep 2018, 15:01) Mir ist in meinem Umfeld kein Arbeitsloser bekannt, der den Ausländern die Schuld für seine Arbeitslosigkeit in die Schuhe schiebt. Mag auch sein, dass diese nicht zwingend durch irgendjemanden ersetzt werden können, der kein Deutsch spricht und außer ein Paar Suren noch nichts...
von Elser
So 16. Sep 2018, 11:23
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 92
Zugriffe: 5486

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

(15 Sep 2018, 11:08) Pardon, Zollagent, das war natürlich an Elser gerichtet. Na Jorikkeken - auch SUV-Fahrer? ;) Du wirst lachen - ich gebe Dir, zum Teil, sogar recht. Ich habe 2 Autos. Einen Kleinwagen und einen Mittelklassekombi - sorry :s . Ich lebe ja auch in dieser Welt in der es eben diese A...
von Elser
So 16. Sep 2018, 10:06
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 92
Zugriffe: 5486

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

(15 Sep 2018, 09:58) So etwas ist doch im Zulauf mit dem e.Go Life. Nicht ganz so billig, aber fast, auch nicht ganz so weit fahrend... aber immerhin. Und staatliche Hilfen gab es dafür in NRW auch. So schliesst sich der Kreis. Das Auto wird nicht verkauft, weil es zu teuer ist. Es ist so teuer, we...
von Elser
So 16. Sep 2018, 10:00
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 92
Zugriffe: 5486

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

(15 Sep 2018, 09:42) Ich weiß nicht, ob die Politik für die Entwicklung von Produkten von privaten Firmen zuständig ist. Desweiteren verstehe ich nicht, was DAS mit dem Threadthema zu tun haben soll. :?: mfg Nun - irgentjemand sagte einemal: "Alles ist Politik". :D Aber im Ernst - zunächs...
von Elser
Sa 15. Sep 2018, 09:39
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 92
Zugriffe: 5486

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

(14 Sep 2018, 12:43) Der Dieselskandal hat Ursachen. Das Festhalten an veralteten Technologien. Man kann jetzt Autos bauen, die mit einer Acculadung halb Deutschland durchqueren. Bald ist es mit wenigen Handgriffen möglich, den standardisierten Accu an jeder Tankstelle auszuwechseln. Was wir aber w...
von Elser
Sa 15. Sep 2018, 09:29
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt
Antworten: 92
Zugriffe: 5486

Re: Der VW-Konzern wird wieder mal verklagt

Übrigens - finde ich es als völlig absurd, wenn VW-Aktionäre Ihren eigenen Konzern verklagen. Sind sie doch Mitbesitzer und auch Mitschuldner (ökonomisch nicht rechtlich). Eine solche Mitschuld drückt sich nun einmal in sinkenden Aktienkursen und fehlender, oder geringer, Dividende aus. Klagen könnt...

Zur erweiterten Suche