Die Suche ergab 2018 Treffer

von BlueMonday
Do 23. Mai 2019, 17:39
Forum: 22. Parteien
Thema: Was stimmt mit unserer Innenpolitik nicht
Antworten: 205
Zugriffe: 2892

Re: Was stimmt mit unserer Innenpolitik nicht

Bloß mal eine Sache herausgegriffen: Ziemlich am Anfang will er mit "Statistiken nachweisen", dass die CDU nur Politik für "die Reichen" macht. Das ist ja eh das linke neidige Dauerthema: die Reichen, die zu reich sind und deshalb wären wohl die Armen arm. Da kommt dann flugs ein...
von BlueMonday
Do 23. Mai 2019, 01:51
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Eurovision Song Contest - alle Jahre wieder
Antworten: 660
Zugriffe: 50592

Re: Eurovision Song Contest - alle Jahre wieder

Irgendwas war auch mit der Akustik völlig strange bei Madonnas Auftritt. Das klang als ob sie in einen riesigen Blecheimer singen musste und entsprechend irritiert von ihrem eigenen Echo war bzw sie hat sich verzögert oder zu schlecht selbst auf ihren Ohrhörern gehört. Das kann auch nen Profi außer ...
von BlueMonday
Mo 20. Mai 2019, 14:32
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Eurovision Song Contest - alle Jahre wieder
Antworten: 660
Zugriffe: 50592

Re: Eurovision Song Contest - alle Jahre wieder

Lomond hat geschrieben:(20 May 2019, 10:48)

Musik scheint beim ESC immer mehr eher Nebensache zu sein.
Mir schien das oft mehr so eine Übung im Bodenturnen zu sein - mit schlechter Musikbegleitung.
Dieses ständige dämliche Rumgehopse - was hat das mit Song oder Chanson zu tun?


Früher war alles besser.
von BlueMonday
So 19. Mai 2019, 19:00
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 93009
Zugriffe: 2468962

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Auch so ein bisher unhinterfragter Blödsinn aus der Geschäftsordnung des Bundestages: "§ 2 Wahl des Präsidenten und der Stellvertreter (1) Der Bundestag wählt mit verdeckten Stimmzetteln (§ 49) in besonderen Wahlhandlungen den Präsidenten und seine Stellvertreter für die Dauer der Wahlperiode. ...
von BlueMonday
So 19. Mai 2019, 16:19
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Eurovision Song Contest - alle Jahre wieder
Antworten: 660
Zugriffe: 50592

Re: Eurovision Song Contest - alle Jahre wieder

(19 May 2019, 15:18) :p "Musikpolizist". Der Name ist Programm. Der Musikpolizist hat natürlich im großen und ganzen recht und ich nehm es dem auch ab, dass er den Song im Youtube-Beitrag das erstemal und spontan hört. Der Beitrag bestätigt nochmal, was ich schon weiter oben schrieb: Das ...
von BlueMonday
So 19. Mai 2019, 15:27
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint
Antworten: 74
Zugriffe: 2480

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

(18 May 2019, 14:55) Das gibt es sowieso nicht, aber der Hype tut ja so, als wäre das Video ein grandioses Epos über Deutschland und es wird alles Mögliche in das Filmchen rein interpretiert, was dann auch noch falsch ist, wie zB. in dem ZDF-Video die Varusniederlage als Geburtsstunde Deutschlands ...
von BlueMonday
So 19. Mai 2019, 14:27
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Eurovision Song Contest - alle Jahre wieder
Antworten: 660
Zugriffe: 50592

Re: Eurovision Song Contest - alle Jahre wieder

Naja der dt. Beitrag wurde ja schon im Vorfeld ziemlich vom Hater-Mob kaputt geredet und gefühlt dann auch von den Verantwortlichen etwas fallen gelassen. Der Beitrag war jedenfalls weder Trash noch Fließband, sondern gehobenes ESC-Niveau. Ein Beitrag, der mehr verdient hätte. Aber das war schon bei...
von BlueMonday
Sa 18. Mai 2019, 14:09
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint
Antworten: 74
Zugriffe: 2480

Re: Rammstein-Deutschland-Du hast viel geweint

Tom Bombadil hat geschrieben:(18 May 2019, 12:56)

Ich find das Video wirr und nicht wirklich substanziell, der Hype ist völlig übertrieben, die Werbung mit der Shoah komplett geschmacklos.


Welches wäre für dich ein "substanzielles Musikvideo"?
von BlueMonday
Do 16. Mai 2019, 17:14
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Rechtsextremismus
Antworten: 20
Zugriffe: 589

Re: Rechtsextremismus

(15 May 2019, 14:19) Solange die Extremisten der Mitte die konsensorientierte Gesellschaft mit ihrem universellen Wahrheitsanspruch zerrütten, stärken sie die Ränder, mit ungewissem Ausgang. Das muss man sich erst mal auf der Zunge zergehen lassen. Es gibt also eine Mitte, die einen "universel...
von BlueMonday
So 12. Mai 2019, 14:50
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: UBER - Alles heiße Luft?
Antworten: 61
Zugriffe: 1239

Re: UBER - Alles heiße Luft?

Wie oft wird wohl dieser Blödsinn noch wiederholt, dass autonomes Fahren ein Funknetz bräuchte, gar 5G?
von BlueMonday
Do 9. Mai 2019, 21:51
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Finanzminister Scholz legt Schätzung vor: 124,3 Milliarden Euro weniger Steuereinnahmen bis 2023
Antworten: 28
Zugriffe: 811

Re: Finanzminister Scholz legt Schätzung vor: 124,3 Milliarden Euro weniger Steuereinnahmen bis 2023

Das war halt eine der üblichen Nonsensextrapolationen, wie bei "peak oil", "Waldsterben", "Bevölkerungswachstum", "Ozonlöcher, "Klimawandel", "schmelzende Polkappen" und sonstigen Weltuntergängen. Weniger Einnahmen! Das soll in die Köpfe. Dass &...
von BlueMonday
Do 9. Mai 2019, 14:51
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 7982

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(09 May 2019, 06:42) Im Prinzip alles, bei dem aus sachlichen Gründen keine Konkurrenzsituation möglich ist: - es gibt nur ein Schienennetz (ok, Bahn war zu ungenau, der Betrieb kann in Konkurrenz betrieben werden), - Krankenhäuser, da gibt es außer in Grossstädten ebenbürtige eines vor Ort - Trink...
von BlueMonday
Mi 8. Mai 2019, 17:23
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 7982

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(08 May 2019, 12:58) - Betrieb von (sachlich nicht vermeidbaren) Monopoldienstleistungen (da wurde in den letzten Jahren zu viel privatisiert (Krankenhäuser, Bahn, Post, Trinkwasser, ...). Was sollte an einem Monopol "sachlich nicht vermeidbar" bei diesen Dienstleistungen sein? Wenn man d...
von BlueMonday
Mi 8. Mai 2019, 01:29
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 7982

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

Hayek ist gar nicht so beliebt unter den "radikalen Markt-Apologeten" und entsprechend selten gibt es da Verweise. Mises nannte ihn sogar einmal wütend einen "Sozialisten", also das maximale Schimpfwort in diesen Kreisen. Mit Hayek oder Friedman ging ja dann auch das Aufweichen d...
von BlueMonday
Di 7. Mai 2019, 14:43
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Unzufriedenheit mit Umsetzung der Demokratie
Antworten: 299
Zugriffe: 5002

Re: Unzufriedenheit mit Umsetzung der Demokratie

Was ist nun das eigentliche Problem der Demokratie? Der Ausgangspunkt ist immer derselbe: Das Einzelinteresse steht im Konflikt mit anderen Einzelinteressen. D.h. nicht alle Ziele können mit den verfügbaren Mittel verwirklicht werden. Damit versucht man nun "demokratisch" umzugehen, also a...
von BlueMonday
Mo 6. Mai 2019, 18:51
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 7982

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

In Schweden ging es jedenfalls durch "big government" ... abwärts.

https://www.youtube.com/watch?v=697y-R26Shk
von BlueMonday
Mo 6. Mai 2019, 18:36
Forum: 22. Parteien
Thema: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen
Antworten: 388
Zugriffe: 7982

Re: Kühnert möchte Firmen wie BMW verstaatlichen

(06 May 2019, 05:27) In den 1970er Jahren wurde der Ausdruck Neoliberalismus wieder aufgegriffen und erfuhr einen Bedeutungswandel. Oppositionelle Wissenschaftler in Chile benutzten ihn mit negativer Konnotation und kritisierten damit die von Ideen der Chicagoer Schule sowie Friedrich August von Ha...
von BlueMonday
Sa 4. Mai 2019, 02:21
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Die bürgerliche Mitte - Wie verhält sie sich zum Rechtsruck?
Antworten: 1118
Zugriffe: 22994

Re: Die bürgerliche Mitte - Wie verhält sie sich zum Rechtsruck?

(03 May 2019, 13:51) Sondern um das koordinierte, kollektive Bloßstellen einer Parlamentsdebatte überhaupt. Wehner polemisierte gegen Strauß und Strauß gegen Wehner. Schärfer als man es heute tut. Aber keiner von beiden gegen den Parlamentarismus selbst. Nun, das müsste ja immer das erste Prinzip s...
von BlueMonday
Fr 3. Mai 2019, 13:54
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Kleiderschrank oder Fußboden?
Antworten: 28
Zugriffe: 667

Re: Kleiderschrank oder Fußboden?

Früher hatte man dafür so Stuhllehnen bzw. nen Klamottenstuhl im Schlafzimmer.
von BlueMonday
Do 2. Mai 2019, 18:06
Forum: 81. Religion
Thema: Gibt es Gemeinsamkeiten zwischen Atheismus und Religiosität ?
Antworten: 108
Zugriffe: 2988

Re: Gibt es Gemeinsamkeiten zwischen Atheismus und Religiosität ?

(02 May 2019, 15:39) "Man muß messen, was meßbar ist und meßbar machen, was noch nicht meßbar ist" Damit kann man den unermeßlichen Gott und seinen angeblichen Willen anzweifeln. Jeder Straßenbau wird mit Meilensteinen vermessen, warum nicht auch Gott? Messen also allgemeiner: Begreifen i...

Zur erweiterten Suche