Die Suche ergab 1109 Treffer

von denkmal
Mi 27. Mär 2019, 11:43
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sommer- oder Winterzeit in der EU?
Antworten: 24
Zugriffe: 820

Re: Sommer- oder Winterzeit in der EU?

:D Das gescheiterte Experiment sollte mit der Rückkehr zum vorherigen Status enden, nicht mit etwas Neuem, was nur den Schckimickis nutzt.
von denkmal
Mi 27. Mär 2019, 11:42
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sommer- oder Winterzeit in der EU?
Antworten: 24
Zugriffe: 820

Re: Sommer- oder Winterzeit in der EU?

JA :cool:
von denkmal
Do 7. Mär 2019, 12:01
Forum: 81. Religion
Thema: Gibt es Gemeinsamkeiten zwischen Atheismus und Religiosität ?
Antworten: 108
Zugriffe: 2959

Re: Gibt es Gemeinsamkeiten zwischen Atheismus und Religiosität ?

Das kommt mir so vor wie das übliche Schubladen zuordnen. Da die Schublade mit den Gläubigen, da die andere mit den Nichtgläubigen. Alles einsortiert, erledigt. Ist das denn überhaupt wichtig, ob wer was glaubt oder nicht glaubt? Ich weiß, das ist die menschliche Natur - oder soll ich sagen, ich gla...
von denkmal
Di 26. Feb 2019, 14:38
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: HartzIV - Sammelstrang
Antworten: 3771
Zugriffe: 175733

Re: HartzIV - Sammelstrang

(26 Feb 2019, 06:42) Das werden aber sehr wenige sein. Die Maschinen ersetzten irgendwann die Menschen. Die Frage ist auch wie lange es noch Geld geben wird. Ich kenn ja Leute, die haben jetzt schon keins mehr... :cool: Kein Geld, keine Arbeit, wer soll bloß diese verdammten Maschinen beaufsichtige...
von denkmal
Di 26. Feb 2019, 14:33
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Wird "liberal" langsam zum neuen "konservativ"?
Antworten: 36
Zugriffe: 1046

Re: Wird "liberal" langsam zum neuen "konservativ"?

(25 Feb 2019, 17:46) Wenn du meine Meinung lesen willst: Liberale sind viel zu einseitig und zu huschig. Wer soll z.B. die Bildung von Kindern bezahlen? Wer soll Versicherungen für Kinder bezahlen? Wer soll mit Kleinkindern zum Arzt gehen? Oder sie hüten, wenn sie nicht in ihre Kindereinrichtung kö...
von denkmal
Di 26. Feb 2019, 14:31
Forum: 82. Gender
Thema: Exhibitionismus strafbar - für Männer
Antworten: 42
Zugriffe: 1384

Re: Exhibitionismus strafbar - für Männer

(25 Feb 2019, 13:22) Einwand.. Pinkeln wird eine Riesensauerei ...in der Öffentlichkeit ....mit Hose oben, ist aber nicht strafbar. :D :D :D ist auch mit offener Hose nicht strafbar - zumindest nicht nach §183, was ja nicht ausschließt, dass es unter Umständen nach §183a strafbar sein kann,...
von denkmal
Di 26. Feb 2019, 14:29
Forum: 82. Gender
Thema: Exhibitionismus strafbar - für Männer
Antworten: 42
Zugriffe: 1384

Re: Exhibitionismus strafbar - für Männer

(25 Feb 2019, 13:22) Man kann das nachschlagen. Es gibt unterschiedliche Meinungen. Bei der mir angebotenen "Öffentlichkeit" denke ich manchmal, ob sie mich zur Homosexualität erziehen will. Und ob sie meinen Mann zum Übermenschen erziehen will. Aber diese "Öffentlichkeit" rechn...
von denkmal
Mo 25. Feb 2019, 13:15
Forum: 82. Gender
Thema: Exhibitionismus strafbar - für Männer
Antworten: 42
Zugriffe: 1384

Re: Exhibitionismus strafbar - für Männer

(25 Feb 2019, 13:04) Pinkeln oder sexuelle Handlungen. Der Beitrag darunter gilt, den ersten konnte ich nicht mehr löschen. Beides intime Angelegenheiten. Ich würde doch zuerst klären, was Öffentlichkeit ist. Ähnlich wie Würde. Man kann doch wohl kaum von gleicher Würde sprechen, wenn da ein nackte...
von denkmal
Mo 25. Feb 2019, 12:59
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: HartzIV - Sammelstrang
Antworten: 3771
Zugriffe: 175733

Re: HartzIV - Sammelstrang

(24 Feb 2019, 00:40) Deswegen muss man doch das Erwerbsleben nicht idealisieren. Es ist einfach nur Broterwerb sonst nichts. Wenn es eine andere Möglichkeit gibt, dann ist es Geschichte. Welche anderen Möglichkeiten soll es denn geben - ohne das zumindest EINIGE am Erwerbsleben teilnehmen? Und es i...
von denkmal
Mo 25. Feb 2019, 12:56
Forum: 82. Gender
Thema: Exhibitionismus strafbar - für Männer
Antworten: 42
Zugriffe: 1384

Re: Exhibitionismus strafbar - für Männer

(25 Feb 2019, 12:10) Aber auch wieder nichtssagend. Was heißt denn Öffentlichkeit? Man ist weder im wirklichen Leben gezwungen, jemandem beim Pinkeln zuzusehen, noch im TV, wo es ein Millionenpublikum beobachten kann. Versteh dich nicht. Pinkeln ist ja keine exhibitionistische Handlung. Und öffentl...
von denkmal
Mo 25. Feb 2019, 12:47
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Wird "liberal" langsam zum neuen "konservativ"?
Antworten: 36
Zugriffe: 1046

Re: Wird "liberal" langsam zum neuen "konservativ"?

Bin jetzt nicht DER Experte, aber bedeutet liberal nicht eigentlich "So wenig Staat wie möglich und soviel Staat wie nötig"? Regelt also gemeinhin das Verhältnis Bürger / Staat? Ist Neoliberalismus in dem Sinne nicht einfach (missverstandene) Freiheit als Abwesenheit von staatlichen notwen...
von denkmal
Mo 25. Feb 2019, 12:32
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Führt Wohlstand zu Anspruchsdenken und Jammerkultur?
Antworten: 73
Zugriffe: 2696

Re: Führt Wohlstand zu Anspruchsdenken und Jammerkultur?

(21 Feb 2019, 18:44) Na, dass man seine Lebenszufriedenheit erhöht, indem man sich mit anderen vergleicht, die vermeintlich schlechter gestellt sind. Das Vergleichen ist das Ende des Glücks und der Anfang der Unzufriedenheit. Sören Kierkegaard, wenn ich nicht irre... Ich glaube, Anspruchsdenken und...
von denkmal
Mo 25. Feb 2019, 12:01
Forum: 82. Gender
Thema: Exhibitionismus strafbar - für Männer
Antworten: 42
Zugriffe: 1384

Re: Exhibitionismus strafbar - für Männer

Unter einer exhibitionistischen Handlung ist das Entblößen des männlichen Geschlechtsteiles zu verstehen. Nicht vonnöten ist, dass sich dieses in erigiertem Zustand befindet. Frauen sind also nicht in der Lage, gegen den §183 zu verstoßen. :cool: Zusätzlich muss aber eine erkennbare Motivationslage...
von denkmal
So 3. Feb 2019, 14:41
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang Gleichberechtigung von Mann und Frau
Antworten: 3527
Zugriffe: 81470

Re: Sammelstrang Gleichberechtigung von Mann und Frau

(03 Feb 2019, 14:26) Vor allem bringt es nicht automatisch mehr FÄHIGE Frauen in die Politik. Nur Leute zum Armheben brauchen wir nicht. Vielleicht ist es tatsächlich leider auch egal, wenn UNFÄHIGE Frauen UNFÄHIGE Männer ersetzen. Gemessen an meinen grundsätzlichen Erwartungen an Politik in Deutsc...
von denkmal
So 3. Feb 2019, 14:19
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang Gleichberechtigung von Mann und Frau
Antworten: 3527
Zugriffe: 81470

Re: Sammelstrang Gleichberechtigung von Mann und Frau

(01 Feb 2019, 09:40) Was mache ich, wenn auf der Liste Diejenigen ihren Platz für den gesetzlich vorgeschriebenen Anteil Frauen räumen müssen, die ich bis dato für fähig gehalten habe? Wahrscheinlich mein Kreuz bei einer anderen Partei. Das ist eben die Gefahr, die ich da sehe. Mehr Politikerverdos...
von denkmal
Fr 1. Feb 2019, 08:11
Forum: 82. Gender
Thema: Generisches Maskulinum - Interessanter Vorschlag
Antworten: 39
Zugriffe: 2462

Re: Generisches Maskulinum - Interessanter Vorschlag

(29 Jan 2019, 22:54) Hätte jedenfalls den Vorteil, dass die Genderisten durch die häufige Verwendung des "-on" für die explizit männliche Form selber dazu beitragen würden, dass die endungslose Form im Laufe der Zeit nicht mehr als männlich empfunden wird. Die Verwendung des Binnen-I oder...
von denkmal
Fr 1. Feb 2019, 07:59
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang Gleichberechtigung von Mann und Frau
Antworten: 3527
Zugriffe: 81470

Re: Sammelstrang Gleichberechtigung von Mann und Frau

1. Berlin führt einen neuen gesetzlichen Feiertag ein Frauentag Die frauenpolitische Sprecherin der Grünen-Fraktion, Anja Kofbinger, plädierte für den Frauentag, da er religionsunabhängig sei und Menschen daran erinnere, dass Frauen in vielen Bereichen noch nicht gleichberechtigt sind. – Quelle: htt...
von denkmal
Fr 1. Feb 2019, 07:43
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang Frauenstaatspresse
Antworten: 63
Zugriffe: 15143

Re: Sammelstrang Frauenstaatspresse

Fliege hat geschrieben:(31 Jan 2019, 22:43)

Wie wäre "Täter" zu gendern?
Tatende, Tätende, Tutende?

'Täter' als negativer Begriff braucht nicht gegendert zu werden. Du willst doch nicht das Wohlfühlland sabotieren? ;)
von denkmal
Fr 1. Feb 2019, 07:40
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang Frauenstaatspresse
Antworten: 63
Zugriffe: 15143

Re: Sammelstrang Frauenstaatspresse

(31 Jan 2019, 22:41) https://derstandard.at/2000096968510/Wenn-Familie-zum-Event-wird ... Für Männer gibt´s doch in der westlichen Welt einen Begriff: "Täter" Diese Idealisierung auf Instagram könnte auch ein unbewußter Protest* seitens der Muttis sein, eben gegen diesen Genderwahn*. 1 &a...
von denkmal
Mo 14. Jan 2019, 15:10
Forum: 82. Gender
Thema: Sammelstrang Gleichberechtigung von Mann und Frau
Antworten: 3527
Zugriffe: 81470

Re: Sammelstrang Gleichberechtigung von Mann und Frau

(13 Jan 2019, 12:11) Gleichberechtigung bedeutet Männer und Frauen haben gleiche Rechte ! Nicht mehr, aber auch nicht weniger! Ebend Eingriffe in die Gleichberechtigung werden als Diskriminierung bzw. Privilegierung bezeichnet. Diskriminierung: jemand wird wegen sachlich nicht gerechtfertigter Grün...

Zur erweiterten Suche