Die Suche ergab 3719 Treffer

von X3Q
Do 21. Feb 2019, 23:37
Forum: 81. Religion
Thema: Atheistischer Extremismus
Antworten: 119
Zugriffe: 3185

Re: Atheistischer Extremismus

(21 Feb 2019, 22:11) Extremistischer Atheismus beginnt schon damit, indem man religiöse Menschen für geistesgestörte Spinner erklärt. Wenn ich in einem Vorstellungsgespräch mich als Christ bekenne und auch dazu, dass ich an die Auferstehung Jesus glaube, wird mir nicht viel passieren. Vertrete ich ...
von X3Q
Do 21. Feb 2019, 19:30
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Humanismus- was soll das?
Antworten: 39
Zugriffe: 2418

Re: Humanismus- was soll das?

Andreas50 hat geschrieben:(21 Feb 2019, 19:19)

Humanismus - man sieht die Schöpfung und denkt man stamme vom Affen ab

Religion - man sieht das Elend dieser Welt und glaubt an einen gnädigen Gott :rolleyes:

--X
von X3Q
Mo 18. Feb 2019, 23:28
Forum: 60. Fußball
Thema: Borussia Dortmund
Antworten: 5031
Zugriffe: 526682

Re: Borussia Dortmund

Eulenwoelfchen hat geschrieben:(15 Feb 2019, 03:27)

Wer soll den bitte diese Saison ausser dem BVB das "Schmalz" haben, Meister zu werden? ...

Dem BVB scheint gerade etwas Schmalz zu fehlen ...

--X
von X3Q
Sa 16. Feb 2019, 20:42
Forum: 60. Fußball
Thema: Der Fußballhammer hängt in Bremen!
Antworten: 5202
Zugriffe: 697998

Re: Der Fußballhammer hängt in Bremen!

Pizza :-)

--X
von X3Q
Do 14. Feb 2019, 13:57
Forum: 60. Fußball
Thema: Borussia Dortmund
Antworten: 5031
Zugriffe: 526682

Re: Borussia Dortmund

(14 Feb 2019, 11:37) Mafiöse Strukturen...........tststs. Nebenbei ist der FC Bayern auch eine AG :) Der Eine wurde für Steuerhinterziehung verknackt, der andere für das Schmuggeln von Uhren. Oder die konspirative Treffen zur Schaffung einer europ. Elite-Legeau ... Ne ne, mein Lieber. Das ist mehr ...
von X3Q
Do 14. Feb 2019, 11:26
Forum: 60. Fußball
Thema: Borussia Dortmund
Antworten: 5031
Zugriffe: 526682

Re: Borussia Dortmund

Alexyessin hat geschrieben:(14 Feb 2019, 11:12)

Siehst du, wärest du Bayern Fan würden dich solch "Argumente" gar nicht stören :)

Eine Aktiengesellschaft wie den BVB auf eine Stufe zu stellen mit einem Verein, dessen Vorstand ganz deutlich mafiöse Strukturen ausweist, ist schon ... mutig!

--X
von X3Q
Do 14. Feb 2019, 10:59
Forum: 60. Fußball
Thema: Borussia Dortmund
Antworten: 5031
Zugriffe: 526682

Re: Borussia Dortmund

(14 Feb 2019, 10:54) Hör auf, hier rumzuspamen. Dafür gibt's die Weinstube. Das hier ist echte Liebe. Sorry, aber da liegen sie falsch. Bei Geld hört nun einmal die Freundschaft auf. Und wo es keine Freundschaft gibt, da ist und sollte für Liebe, egal wie echt oder geheuchelt, kein Platz sein. Dies...
von X3Q
Do 14. Feb 2019, 10:50
Forum: 60. Fußball
Thema: Borussia Dortmund
Antworten: 5031
Zugriffe: 526682

Re: Borussia Dortmund

Viel wichtiger ist doch jetzt die Frage, ob Favre so wie einst in Gladbach hinschmeißen wird? Was würde dann mit dem Aktienkurs passieren? Haben Zorc und Co schon einen Plan B? Oder muß Norbert Dickel den Karren aus dem Dreck ziehen? Mir scheint, es wird ein spannendes Saisonfinale in Lüdenscheid-Sü...
von X3Q
Di 12. Feb 2019, 11:57
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 135
Zugriffe: 5607

Re: Künstliche Intelligenz

(12 Feb 2019, 08:44) Das ist alles völlig unklar. Letztlich geht es mir aber darum zu verdeutlichen dass mit einer Technologie wie die Microselektronik etwas wie künstliche Intelligenz nicht zu machen ist. ... Welche Limitierung bei der Mikroelektronik siehst du, die ein solches Unterfangen unmögli...
von X3Q
Di 12. Feb 2019, 11:51
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 135
Zugriffe: 5607

Re: Künstliche Intelligenz

schokoschendrezki hat geschrieben:(12 Feb 2019, 09:41)

... Nur ist das keine Intelligenz. Die Intelligenz, die politischen Zusammenhänge dahinter zu verstehen, wird nur ein Lebewesen hervorbringen. ...

Warum sollten technische System dazu nicht in der Lage sein?

--X
von X3Q
Mo 11. Feb 2019, 23:34
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Künstliche Intelligenz
Antworten: 135
Zugriffe: 5607

Re: Künstliche Intelligenz

(11 Feb 2019, 18:37) Das sind alles von dir erdachte Rechnungen. Die Kompexität des menschlichen Gehirns wird auf Wikipedia erschöpfend erläutert. Daraus kann man leicht ableiten dass man für eine Simulation 1 Billion Synapsen braucht. Nicht unbedingt. Will man eine KI entwickeln, lohnt sich ein ge...
von X3Q
Mo 11. Feb 2019, 12:19
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?
Antworten: 170
Zugriffe: 2858

Re: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?

@Teeernte Kannst du nicht einfach klar schreiben was du sagen möchtest? Dein ganzes gestammeltes Kaudawelsch versteht niemand.

--X

[MOD] Bitte im Rahmen der Netikette Ihren Zorn ausdrücken! H2O
von X3Q
So 10. Feb 2019, 14:26
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?
Antworten: 170
Zugriffe: 2858

Re: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?

(10 Feb 2019, 14:21) Daran ist nichts "konstruiert", die Energiewende ist komplett hirn- und planlos durchgeführt worden und damit sinnlos, die Kosten in dreistelliger Milliardenhöhe verlangsamen die Klimaerwärmung bestenfalls bei der zweiten Nachkommestelle und verpuffen somit wirkungslo...
von X3Q
So 10. Feb 2019, 14:21
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?
Antworten: 170
Zugriffe: 2858

Re: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?

Sören74 hat geschrieben:(10 Feb 2019, 14:20)

Dann verstehe ich ehrlich gesagt die Kritik an meiner Aussage nicht, dass die CO2-Speicherung durch Wälder nur kurzfristig hilft.

*facepalm*

--X
von X3Q
So 10. Feb 2019, 14:12
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?
Antworten: 170
Zugriffe: 2858

Re: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?

(10 Feb 2019, 14:07) Sorry, ich bin jetzt leicht verwirrt. :s Im ersten Satz sagst Du, wie man über lange Zeiträume mit den Wäldern CO2 binden kann. Und im letzten Abschnitt schreibst Du, dass der Effekt "lächerlich" ist. Ähm, ja, wie nun? Wo ist das Problem? Im ersten Satz wird eine Auss...
von X3Q
So 10. Feb 2019, 13:21
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?
Antworten: 170
Zugriffe: 2858

Re: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?

(10 Feb 2019, 13:04) Mehrere Jahrhunderte jetzt nicht unbedingt, aber sagen wir mal 100 Jahre. Aber dann hätten wir das Problem erstmal zeitlich nach hinten geschoben. Der entscheidende Punkt ist, was passiert mit den Bäumen, wenn sie absterben. Wenn sie einfach auf dem Boden liegen und verrotten, ...
von X3Q
So 10. Feb 2019, 12:59
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?
Antworten: 170
Zugriffe: 2858

Re: Lässt sich der Klimawandel überhaupt verlangsamen?

(10 Feb 2019, 12:40) Aufforstung bringt nur einen kurzzeitigen Effekt. Die Bäume nehmen CO2 aus der Luft auf und speichern es in ihrem Holz. Wenn der Baum irgendwann abstirbt oder gefällt wird und deren Produkte irgendwann wieder verbrannt werden, landet der Kohlenstoff wieder in der Luft. Ziel mus...
von X3Q
Sa 9. Feb 2019, 17:54
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: 38 Grad und seit Monaten kein Regen
Antworten: 2851
Zugriffe: 59993

Re: 38 Grad und seit Monaten kein Regen

(09 Feb 2019, 17:51) Schön dass Du den Zusammenhang doch noch erfasst hast - kommt trotz meiner Einfügung (Klammern) nun ein anderer Sinn raus - der Deiner Religion widerspricht ? Du verfälschst Zitate! edit H2O Hier mal den ganzen Absatz: Nach IPCC (1999) beträgt der gesamte (global gemittelte) St...
von X3Q
Sa 9. Feb 2019, 17:48
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: 38 Grad und seit Monaten kein Regen
Antworten: 2851
Zugriffe: 59993

Re: 38 Grad und seit Monaten kein Regen

So hast du aus dem Bericht aus promet (2004:30, Nr. 4) zitiert; ohne Quellenangabe natürlich. Die Werte für alle anthropogenen Beiträge (Flugverkehr) liegen bei 1,4 W/m2 für 1990 und 3,8 W/m2 für 2050 (Szenario IS92a); der Steigerungsfaktor liegt hier bei 2,7. Und so steht des da wirklich auf Seite ...
von X3Q
Sa 9. Feb 2019, 17:34
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: 38 Grad und seit Monaten kein Regen
Antworten: 2851
Zugriffe: 59993

Re: 38 Grad und seit Monaten kein Regen

(09 Feb 2019, 17:02) Ich hab die Hefte hier rumliegen ..... :D .PROmet - Jahrgang 30 Heft 4 - meteorologische Fortbildung - Deutscher Wetterdienst. Klar. Und aus diesen Heften hast du dann die ganze Literatur abgetippt. Wen willst du hier eigentlich verarschen :rolleyes: Hier ist deine Quelle: Link...

Zur erweiterten Suche