Die Suche ergab 11279 Treffer

von odiug
So 15. Dez 2019, 13:05
Forum: 60. Fußball
Thema: FC Augsburg
Antworten: 156
Zugriffe: 21558

Re: FC Augsburg

Bolero hat geschrieben:(15 Dec 2019, 12:50)

Da trafen zwei Mannschaften aufeinander, die stets für ein "Hui oder Pfui" (Sorry für die Bezeichnung) gut sind.

Stimmt ... konstante Leistung sieht anders aus :|
Aber das steigert den Nervenkitzel :p
von odiug
Sa 14. Dez 2019, 21:25
Forum: 60. Fußball
Thema: FC Augsburg
Antworten: 156
Zugriffe: 21558

Re: FC Augsburg

So langsam wird das was ... :thumbup:
von odiug
Sa 14. Dez 2019, 16:27
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was führt in den Totalitarismus und was stärkt die Demokratie?
Antworten: 101
Zugriffe: 1845

Re: Was führt in den Totalitarismus und was stärkt die Demokratie?

Unité 1 hat geschrieben:(14 Dec 2019, 14:25)
...
Die CDU hat doch auch erst vor gut 20 Jahren entdeckt, dass Ehefrauen auch vergewaltigt werden können.
...

Also das ist irgendwie ungünstig formuliert ... das kann man jetzt ganz gewaltig missverstehen :eek:
von odiug
Sa 14. Dez 2019, 12:32
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 13272
Zugriffe: 528274

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(14 Dec 2019, 11:00) Offensichtlich ein Programm das den Briten zu links war Es ist klassisch sozialdemokratisch wie aus einem Textbuch der 70ger :p Daran sieht man sehr schön, wie weit die Gesellschaft nach links rükte, wenn Positionen, die vor 40 Jahren Mainstream waren, heute als "zu links&...
von odiug
Sa 14. Dez 2019, 10:38
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 13272
Zugriffe: 528274

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(14 Dec 2019, 10:34) Bojo und der Breitmaulfrosch Faschist haben das Volk in 2016 getauescht. Ohne wenn und aber. Aber bei diesen Wahlen wurde das geringere Uebel gewaehlt! Briten waehlen keine ultra linken Fantasten, die weder Rueckrat noch Programm haben. Also ein Programm hat Corbyn im Gegensatz...
von odiug
Fr 13. Dez 2019, 15:00
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Kapitalismus und Ungleichheit
Antworten: 382
Zugriffe: 3331

Re: Kapitalismus und Ungleichheit

(11 Dec 2019, 10:40) Die Diskussionen zum Phänomen Armut in Deutschland laufen seit einiger Zeit ganz schön heiß. Ich halte nicht hinter dem Berg damit, dass in allen Fällen, in denen ich in D mit Armut in Form von Überschuldung, Stromsperren, Kindervernachlässigung etc. konfrontiert war, die Ursac...
von odiug
Fr 13. Dez 2019, 14:50
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 13272
Zugriffe: 528274

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(13 Dec 2019, 13:50) Wenn er sich an Johnson hängt, und m.M.n. wird er das tun, ja. Ob ihm allerdings Trumps Bedingungen, die mit diesem Handelsankommen verbunden sein werden, schmecken, bzw. ob sie für UK verdaulich sind, wird sich weisen. Ein Partner, der sich mit der halben Welt im Handelskrieg ...
von odiug
Fr 13. Dez 2019, 13:38
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 13272
Zugriffe: 528274

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(13 Dec 2019, 13:20) Nur wird es auf lange Sicht nicht gut laufen für die Briten, sondern UK wird als abschreckendes Beispiel für die Staaten stehen, deren Regierungen aus purem Eigennutz den Austritt aus einem funktionierendem Bündnis betreiben, auch wenn dieses Bündnis Schwächen hat. Die Frage is...
von odiug
Do 12. Dez 2019, 23:08
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Trumps Wiederwahl 2020
Antworten: 826
Zugriffe: 24374

Re: Amtsenthebungsverfahren wird eröffnet

(10 Dec 2019, 18:01) Trump hat die Senatoren der GOP in der Hand. Und zwar auch über die Unternehmen, die zu Familienclans der Senatoren gehören. Und die Familien der Senatoren fürchten ihren Ruin. Deshalb sind sie inzwischen von Trumps Wohlwollen abhängig und ducken sich weg. Im Grunde ist es sehr...
von odiug
Do 12. Dez 2019, 20:06
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was führt in den Totalitarismus und was stärkt die Demokratie?
Antworten: 101
Zugriffe: 1845

Re: Was führt in den Totalitarismus und was stärkt die Demokratie?

(12 Dec 2019, 18:59) Es gibt in totalitären Regimen im Grunde keinen politischen Prozess mehr. Und dass die innere Emigration das Idealbild des guten Bürgers widerspiegelte, will mir auch nicht so richtig in den Kopf. Der gute Bürger war grundsätzlich höchstverdächtig, ein guter Revolutionär musste...
von odiug
Do 12. Dez 2019, 19:44
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was führt in den Totalitarismus und was stärkt die Demokratie?
Antworten: 101
Zugriffe: 1845

Re: Was führt in den Totalitarismus und was stärkt die Demokratie?

(12 Dec 2019, 13:17) Hätte in der Sowjetunion nicht funktioniert. Die haben sogar die Nomadenstämme Sibiriens eingesammelt, um sie zwangsweise sesshaft zu machen und in Kolchosen unter Kontrolle zu haben. Nicht ganz das Gleiche, weil du als Mitglied eines Stamms keine Privatperson bist. Du musst di...
von odiug
Do 12. Dez 2019, 12:50
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was führt in den Totalitarismus und was stärkt die Demokratie?
Antworten: 101
Zugriffe: 1845

Re: Was führt in den Totalitarismus und was stärkt die Demokratie?

(06 Dec 2019, 21:19) Was führt ins Totale? Wenn bspw. die Mehrheit über alles bestimmt, wenn man beginnt diese Bestimmungen über das Ganze zuzulassen. Auch oder vielleicht sogar gerade die Demokratie trägt einen in das Totalitäre reichenden Keim, der als Saat aufgeht, wenn man zunehmend den öffentl...
von odiug
Do 12. Dez 2019, 12:34
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was führt in den Totalitarismus und was stärkt die Demokratie?
Antworten: 101
Zugriffe: 1845

Re: Was führt in den Totalitarismus und was stärkt die Demokratie?

(06 Dec 2019, 19:34) Demokratie funktioniert ganz gut in Gruppen, die alle ungefähr die gleichen Wertvorstellungen haben. Denn da ist die Schnittmenge für Kompromisse viel größer, als wenn Leute antagonistische Interessen haben. Zum Beispiel Gartenverein: Wenn alle fleissig Ordnung halten und Unkra...
von odiug
Mi 11. Dez 2019, 11:51
Forum: 70. Philosophie
Thema: Was ist Faschismus?
Antworten: 678
Zugriffe: 10509

Re: Was ist Faschismus?

(11 Dec 2019, 10:44) Ich habe nichts dagegen, es möge jeder jeden nach seinem Gusto und meinetwegen mit richterlichem Segen einen Faschisten nennen. Mein Einwand ist ja lediglich: Es ist kein Argument, denn es verfehlt die Gegenwart, wenn man den Begriff nicht willkürlich aus dem historischen Konte...
von odiug
Mi 11. Dez 2019, 10:28
Forum: 70. Philosophie
Thema: Was ist Faschismus?
Antworten: 678
Zugriffe: 10509

Re: Was ist Faschismus?

(11 Dec 2019, 10:11) Nochmal: Wer nicht weiß, was Faschismus überhaupt ist, mag jemandem das Schild umhängen. Wem Diffamierung reicht, der möge das tun, und wem seine Privatdefinition von Faschismus reicht, möge das auch tun. Am Ende, wenn es nicht funktioniert hat, wird man sich dann halt bewaffne...
von odiug
Mi 11. Dez 2019, 09:58
Forum: 70. Philosophie
Thema: Was ist Faschismus?
Antworten: 678
Zugriffe: 10509

Re: Was ist Faschismus?

(11 Dec 2019, 09:53) Es lässt sich, was auch ein beliebtes Spiel ist, immer behaupten, irgendein Etwas sei in Wahrheit nur ein kaschiertes anderes Etwas. Das ist ja das Elend der ganzen Auseinandersetzungen, dass so viele außerstande sind, Faschismus überhaupt zu definieren, aber natürlich ganz gen...
von odiug
Mi 11. Dez 2019, 09:43
Forum: 70. Philosophie
Thema: Was ist Faschismus?
Antworten: 678
Zugriffe: 10509

Re: Was ist Faschismus?

(11 Dec 2019, 09:05) Faschismus hat in der klassischen Variante in Deutschland keine Massenbasis, man gewinnt damit keine Wahlen. Ressentiments - ein wesentliches Merkmal von Protestwählern - sind heutzutage nur sehr begrenzt anschlussfähig an die Kernmerkmale faschistischer Ideologie, wie sie hier...
von odiug
Mo 9. Dez 2019, 20:02
Forum: 70. Philosophie
Thema: Was ist Faschismus?
Antworten: 678
Zugriffe: 10509

Re: Was ist Faschismus?

(09 Dec 2019, 19:39) ...es gab das legendäre Bauhaus, weitab von Expressionismus, eine völlig neue Darstellung der der Kunst. Und die widersprach der NS Devise pompös sich darzustellen. Form follow function war die Strategie, demnach sollte sich jeder Form der Gestaltung der Funktion unterordnen. D...
von odiug
Mo 9. Dez 2019, 19:37
Forum: 70. Philosophie
Thema: Was ist Faschismus?
Antworten: 678
Zugriffe: 10509

Re: Was ist Faschismus?

Thema italienischer Faschismus und Architektur: https://www.welt.de/img/kultur/mobile105986517/1752503707-ci102l-w1024/Rom-EUR-Pal-degli-Uffici-Foto-Rome-EUR-Pal-degli-Uffici-Foto.jpg Das hat schon fast Züge zum Surrealismus eines Giorgio de Chirico https://d7hftxdivxxvm.cloudfront.net/?resize_to=fi...
von odiug
Mo 9. Dez 2019, 19:27
Forum: 70. Philosophie
Thema: Was ist Faschismus?
Antworten: 678
Zugriffe: 10509

Re: Was ist Faschismus?

(09 Dec 2019, 19:15) ...die Gegenwart der bildenden Künste im Faschismus war die "Realität-Malerei, die ihren Ursprung in Italien fand. Die griechischen und römischen Glorienkämpfer wurden Vorbild für das "arische Volk" benutzt. Umberto Boccioni war der Wegbereiter dieser Kunst-Art. ...

Zur erweiterten Suche