Die Suche ergab 16861 Treffer

von Skull
So 24. Mai 2020, 20:42
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 994
Zugriffe: 13299

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

(24 May 2020, 19:32) Trotzdem... Nö. Nix trotzdem. Ich hatte dich (nur) auf Deine wenig sinnvollen Betrachtungen hingewiesen. Wenn ich zum Beispiel US-Amerikaner wäre, und ich diesen Scheiss-Präsident nicht gewählt habe, ich den sogar komplett ablehne... möchte ich im Rahmen von Rechtsstaatlichkeit...
von Skull
So 24. Mai 2020, 17:15
Forum: 60. Fußball
Thema: Der ultimative FC Schalke 04 Thread
Antworten: 1731
Zugriffe: 226693

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

(24 May 2020, 17:06) Es geht bei Schalke, wie du schreibst, auch nicht um den Klassenerhalt. Trotzdem ist es ärgerlich und kratzt am Selbstbewusstsein, gegen Augsburg zu verlieren, das bis dato definitiv nicht die beste Saison geliefert hat. Da hast Du komplett ... Recht. Ich kann aber auch Leidens...
von Skull
So 24. Mai 2020, 17:11
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 994
Zugriffe: 13299

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

(24 May 2020, 17:00) Kann es nicht sein. Der Wähler haftet mit. Nehme Deine zuvor geschriebenen Sätze. Und dann entgegne ich nun konkret, wenn 51 Prozent (aber auch 80 Prozent) der Wähler eine Regierungskonstellation mit Mehrheit bestimmen, werden damit weder die Verfassung, noch individuelle Eigen...
von Skull
So 24. Mai 2020, 16:55
Forum: 60. Fußball
Thema: Der ultimative FC Schalke 04 Thread
Antworten: 1731
Zugriffe: 226693

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

(24 May 2020, 15:24) Ich hoffe, er nimmt das heutige Ergebnis ähnlich gelassen ... ;) mhmm...nicht mehr ganz so gelassen. Aber immer noch einigermassen gelassen. 37 Punkte reichen doch für den Klassenerhalt...oder ? :D (24 May 2020, 16:54) Aber ich bin mir nicht sicher, ob ich hier schreiben sollte...
von Skull
So 24. Mai 2020, 16:32
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 994
Zugriffe: 13299

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

(24 May 2020, 16:19) ...musskonsequenterweise auch das Gesamtvermögen der Bürger mit verwertet werden dürfen. Die haben durch ihr Kreuz auf dem Wahlzettel das Desaster maßgeblich mit zu verantworten und haben Verantwortung in Form der Verwertung ihres Priatvermögens bzw. Unternehmensvermögens mit z...
von Skull
So 24. Mai 2020, 16:28
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Kanzlerkandidat Scholz?
Antworten: 19
Zugriffe: 607

Re: Kanzlerkandidat Scholz?

(24 May 2020, 13:41) Klar ist das Blödsinn . Ich habe ja auch nicht die Krise als Argument genutzt. Ich will mit den Zahlen nur zeigen das es nicht stimmt das Harz4 die einzige Möglichkeit war um Arbeitslosenzahl zu senken weil es davor schon der Fall war. Und auch das ist wieder Blödsinn. NIEMAND ...
von Skull
So 24. Mai 2020, 13:12
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 994
Zugriffe: 13299

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

Guten Tag,

themenfremde Threadverfolgungen...in die Ablage entsorgt.
von Skull
So 24. Mai 2020, 11:47
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Kanzlerkandidat Scholz?
Antworten: 19
Zugriffe: 607

Re: Kanzlerkandidat Scholz?

(24 May 2020, 11:10) Eigendlich sagt das aus das die wohlhabenderen Mitbürgern uns Geringverdienern und Aufstockern die Füsse küssen sollten. Was natürlich kompletter Blödsinn ist. Warum sollte ich Dir und anderen die Füsse küssen ? Sowohl bildlich oder eben auch anders gemeint. Und wenn man schon ...
von Skull
Sa 23. Mai 2020, 22:52
Forum: 60. Fußball
Thema: Der Fußballhammer hängt in Bremen!
Antworten: 5318
Zugriffe: 732060

Re: Der Fußballhammer hängt in Bremen!

yogi61 hat geschrieben:(23 May 2020, 17:43)

1:0 Zittersieg in Freiburg. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

Egal. 3 Punkte mussten her.

Glückwunsch. :)

mfg
von Skull
Fr 22. Mai 2020, 12:20
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Negative und positive wirtschaftliche Folgen von Corona
Antworten: 405
Zugriffe: 7866

Re: Negative und positive wirtschaftliche Folgen von Corona

(22 May 2020, 11:17) “Zusammenfassend sagte sie: "Man hätte mit vier Milliarden Euro das ganze Unternehmen übernehmen können und dann gemeinsam mit den Beschäftigten die Mitbestimmung ausweiten und was für die Klimaschutzziele tun können." https://amp.n-tv.de/wirtschaft/linke-empoert-uebe...
von Skull
Do 21. Mai 2020, 20:59
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Negative und positive wirtschaftliche Folgen von Corona
Antworten: 405
Zugriffe: 7866

Re: Negative und positive wirtschaftliche Folgen von Corona

(21 May 2020, 19:50) Was für dich als Externer überzogen klingt... […] Es ist für uns “Alte“ nur schwer zu ertragen, dass der Staat, heute schwarz-rot, morgen evtl schwarz-grün oder rrg durch Corona wieder in die Lage versetzt wird, mitzuentscheiden, allerdings nur bei uns und nicht bei anderen Fir...
von Skull
Do 21. Mai 2020, 19:39
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Negative und positive wirtschaftliche Folgen von Corona
Antworten: 405
Zugriffe: 7866

Re: Negative und positive wirtschaftliche Folgen von Corona

(21 May 2020, 19:35) ...schlichtweg widerwärtig und inakzeptabel. So eine Wortwahl...halte ich... für überzogen. Natürlich kann man darüber unterschiedlicher Meinung sein, wann, wie und ob der Staat Hilfen mit Einfluss verknüpft. Wann und ob dieser Einfluss negative Impacts haben wird. Bei der Comm...
von Skull
Do 21. Mai 2020, 19:18
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Negative und positive wirtschaftliche Folgen von Corona
Antworten: 405
Zugriffe: 7866

Re: Negative und positive wirtschaftliche Folgen von Corona

(21 May 2020, 15:51) Mit wieviel % ist der Staat jetzt an TUI beteiligt? Keine Ahnung. Knapp null ? (21 May 2020, 18:14) Weil auch TUI in Milliardenhöhe vom Staat gestützt wird, allerdings ohne dieselben Konditionen. Wäre dort auch eine Option. Warum auch nicht... Bei der TUI geht es „nur“ um knapp...
von Skull
Do 21. Mai 2020, 13:33
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete
Antworten: 994
Zugriffe: 13299

Re: Die Finanzierung der Corona-Rettungspakete

sünnerklaas hat geschrieben:(21 May 2020, 09:59)

- nur Frankreich, Deutschland, Benelux

Toll... :D

Österreich und Skandinavien lassen wir unbeachtet.
Das Baltikum gibt es ja auch nicht. Malta...was war das ?
Irland...gibt es auch nicht. Slowenien ? Nie gehört...

:?: :mad: :p

mfg
von Skull
Mi 20. Mai 2020, 22:37
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Macron und die Folgen
Antworten: 1914
Zugriffe: 98226

Re: Macron und die Folgen

(20 May 2020, 22:29) Die 170 Mrd € stammen vom Institut für Weltwirtschaft und entsprechen dem Bruttoinlandsprodukt das für Deutschland aufgrund des Binnenmarktes und der Zollunion entsteht. Menno. Du hast mir meine pointe geklaut. :D Das in Deutschland erarbeitete und schon verteilte BIP kann man ...
von Skull
Mi 20. Mai 2020, 21:43
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Macron und die Folgen
Antworten: 1914
Zugriffe: 98226

Re: Macron und die Folgen

(20 May 2020, 20:42) ... daß Deutschland aus dem Zugang aller Partner zum gemeinsamen Wirtschaftsraum jährlich 170 Mrd Euro Gewinn erzielt. Diese Aussage wird sicher keine platte Erfindung sein, sondern irgendwie belegbar sein. Als Nettozahler mit etwa 13 Mrd... Lieber H2O, wer definiert da wie GEW...
von Skull
Mi 20. Mai 2020, 19:30
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: @Corona-Demonstranten
Antworten: 1750
Zugriffe: 22925

Re: @Corona-Demonstranten

(20 May 2020, 19:16) Eigentlich weiß ich gar nicht, welches Problem besteht . Auf der einen Seite haben wir Aluhüte, die meinen, die Bundesregierung mache immer grundsätzlich alles richtig, weil sie die Bundesregierung ist und von professionellen Glaskugellesern beraten wird. Auf der anderen Seite ...
von Skull
Mi 20. Mai 2020, 17:57
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Negative und positive wirtschaftliche Folgen von Corona
Antworten: 405
Zugriffe: 7866

Re: Negative und positive wirtschaftliche Folgen von Corona

(20 May 2020, 17:43) Die Einigung soll vorsehen, dass der Bund sich mit 25 Prozent plus einer Aktie an der wirtschaftlich schwer angeschlagenen Airline beteiligt und ihr darüber hinaus weiteres Kapital bereitstellt. Zwei Aufsichtsräte sollen demnach von der Bundesregierung besetzt werden. Insgesamt...
von Skull
Di 19. Mai 2020, 18:34
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 15487
Zugriffe: 525764

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(19 May 2020, 18:25) Die DDR war diesbezüglich nur ein Beispiel dafür dass keine neuen Arbeitspätze entstanden sind und die Arbeitslosigkeit geblieben ist. Wieder falsch und wieder kein Argument für ein BGE. In Ostdeutschland sind JEDE Menge (neue) Arbeitsplätze entstanden. Hat nur ein bisschen län...
von Skull
Di 19. Mai 2020, 18:23
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 15487
Zugriffe: 525764

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

lili hat geschrieben:(19 May 2020, 10:24)

Viele Leute aus der ehemaligen DDR sind in die BRD arbeitslos.

Nö.

Wir leben im Jahr 2020. :)

Somit ist Deine Aussage...falsch. Und wieder kein Grund für ein BGE. :D

mfg

Zur erweiterten Suche