Die Suche ergab 61 Treffer

von suchender
Mo 21. Nov 2016, 17:22
Forum: 81. Religion
Thema: warum wurde Papst Benedikt XVI nie verurteilt?
Antworten: 33
Zugriffe: 10302

Re: warum wurde Papst Benedikt XVI nie verurteilt?

aus einer kriminellen Vereinigung tritt man einfach aus ??? Das ist keine Lösung in Sinne einer Demokratie! Eigentlich sollte in einer Kirchenorganisation Gerechtigkeit und Humanität Priorität haben - doch davon sind wir meilenweit entfernt! Diese Organisation gehört den staatlichen Gerichten unters...
von suchender
So 20. Nov 2016, 09:23
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Bestie Religion - Tod am Galgen
Antworten: 35
Zugriffe: 12578

Re: Bestie Religion - Tod am Galgen

und das akzeptieren Demokratien wie BRD und andere Staaten widerspruchslos! „Wissenschaft“ ohne Logik widerspricht der humanitären Grundhaltung: Zitiert aus „Grundriss der katholischen Dogmatik“ von Ott: Die Theologie überragt alle übrigen Wissenschaften durch die höchste Gewissheit ihrer Erkenntnis...
von suchender
So 13. Nov 2016, 18:11
Forum: 81. Religion
Thema: warum wurde Papst Benedikt XVI nie verurteilt?
Antworten: 33
Zugriffe: 10302

Re: warum wurde Papst Benedikt XVI nie verurteilt?

Religionsstatistik: Die Statistik zeigt den Anteil der Anhänger ausgewählter Religionen an der Gesamtbevölkerung in Afrika im Jahr 2010. Im Jahr 2010 betrug der Anteil der Christen in Afrika 47,3 Prozent. Der Anteil der Katholiken lag bei 16,5 Prozent. In der Nordhälfte domoniert der Islam - auf der...
von suchender
Sa 15. Okt 2016, 18:43
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Bestie Religion - Tod am Galgen
Antworten: 35
Zugriffe: 12578

Re: Bestie Religion - Tod am Galgen

Diese Frau wurde von den männlichen Schergen gequält um sie zu zwingen zu gestehen, dass sie den Mord verübt hat und nicht ihr Schwager, der sie in der Folge als Vergewaltigungsobjekt mißbrauchte! Nicht die Todestrfe ist Hauptthema, sonden die Versklavung von Frauen in islamischen und anderen Staaten.
von suchender
Fr 14. Okt 2016, 06:37
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Bestie Religion - Tod am Galgen
Antworten: 35
Zugriffe: 12578

Re: Bestie Religion - Tod am Galgen

Jede Religion, die Frauen zu Gebrauchswesen und dem Mann untertan definieren haben in einer Demokratie nichts verloren gleichgültig ob ISLAM oder andere!
von suchender
Do 13. Okt 2016, 19:08
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Bestie Religion - Tod am Galgen
Antworten: 35
Zugriffe: 12578

Re: Bestie Religion - Tod am Galgen

Nichts wissen -aber Behauptungen aufstellen!

Seit 1979 ist der Iran ein Gottesstaat, der sich erlaubt als islamische Republik zu bezeichnen.
Staatsoberhaupt und oberster Führer Ali Chamene i
von suchender
Mi 12. Okt 2016, 20:12
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Bestie Religion - Tod am Galgen
Antworten: 35
Zugriffe: 12578

Re: Bestie Religion - Tod am Galgen

Die USA bzw. Busch hat mit dem vorgetäuschten (Massenvernichtungswaffen) Kriegsgrund gegen Sadam Hussein die größte Kathastrophe bewirkt. Aus dem fristlos entlassene Militär hat sich die Elite des IS gebildet. Und Busch genießt als pensionierter US-Präsident sein Leben - real gesehen gehört dieser K...
von suchender
Mi 12. Okt 2016, 16:22
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Bestie Religion - Tod am Galgen
Antworten: 35
Zugriffe: 12578

Bestie Religion - Tod am Galgen

ORF 12.10.2016 "Das iranische Regime will mit der Exekution von Seinab Sekaanwand Ernst machen. Sie soll nach Jahren des Missbrauchs und der Misshandlungen ihren Mann ermordet haben, mit dem sie im Alter von 15 Jahren verheiratet wurde. Schon am Donnerstag könnte sie gehängt werden. Den empörte...
von suchender
Sa 1. Okt 2016, 22:15
Forum: 81. Religion
Thema: warum wurde Papst Benedikt XVI nie verurteilt?
Antworten: 33
Zugriffe: 10302

Re: warum wurde Papst Benedikt XVI nie verurteilt?

(06 Sep 2016, 08:22) Die Antwort gibst du dir ja selber: "Als ehemaliges Staatsoberhaupt des Vatikans genießt der pensionierte Papst Imunität." Leider. Wer so ein schweres Verbrechen deckt und die Strafverfolgung behindert oder gar vereitelt, der gehört vor Gericht. Aber die Krähn hacken ...
von suchender
Sa 1. Okt 2016, 18:42
Forum: 81. Religion
Thema: Gefahr Religion
Antworten: 633
Zugriffe: 24154

Re: Gefahr Religion

Das wäre eine Kirche, fern von Dogmen und Glaubenssätzen, die heute keine Glaubwürdigkeit mehr besitzen.

Meines achtens in der gebildeten Welt jene Form die zukunftsorientiert und anzustreben ist.
Hauptfaktor ist das humane Zueinander & Miteinander, sowie das Anstreben eines höheren Bewußtseins.
von suchender
Sa 24. Sep 2016, 05:21
Forum: 81. Religion
Thema: Gefahr Religion
Antworten: 633
Zugriffe: 24154

Re: Gefahr Religion

Realität - oder Wunschvorstellung der Menschen ohne Realbezug!? "noe.ORF.at: Gibt es überhaupt eine Möglichkeit, „die Wirklichkeit“ abbilden zu können?" "Haneke: Ich glaube, die Wirklichkeit gibt es nicht. Jeder Mensch hat seine Wirklichkeit, das ist seine Projektion auf die Welt – un...
von suchender
Do 22. Sep 2016, 19:11
Forum: 81. Religion
Thema: Franziskus - mitverantwortlich für Elend und Flucht!
Antworten: 21
Zugriffe: 6682

Re: Franziskus - mitverantwortlich für Elend und Flucht!

Fakten zur Kenntnis nehmen - nicht heucheln und lügen! Quelle: Die Welt (13.06.2013): Die Welt stirbt aus, Afrika entscheidet die Zukunft. Vor allem aber in den ärmsten Ländern der Erde wächst die Bevölkerung noch nahezu ungebremst. Von den 31 Ländern mit der höchsten Geburtenrate liegen 29 in Afrik...
von suchender
Di 20. Sep 2016, 16:43
Forum: 81. Religion
Thema: Franziskus - mitverantwortlich für Elend und Flucht!
Antworten: 21
Zugriffe: 6682

Re: Franziskus - mitverantwortlich für Elend und Flucht!

Schon einmal Gedanken darüber gemacht, dass in Afrika Millionen pro Jahr ungewollt schwanger werden. Aufkärung in den Kinderschuhen steckt, somit Empfängnisverhütung für viele eine Unbekannte ist? Auf der Südhälfte die christliche Religion dominiert und die kath. Kirche die höchste Zuwachsrate hat? ...
von suchender
Di 20. Sep 2016, 04:49
Forum: 81. Religion
Thema: Franziskus - mitverantwortlich für Elend und Flucht!
Antworten: 21
Zugriffe: 6682

Re: Franziskus - mitverantwortlich für Elend und Flucht!

Die UNO behandelt Flüchtlingsdillema -Afrika als Hauptproblem der Zukunft erkannt.

Kein Wort wird über den katastrophalen Einfluß des Weltkonzerns katholische Amtskirche verloren!

Religion genießt politisch gepflegte "Narrenfreiheit" - doch wer sind die wirklichen Narrren?
von suchender
Mi 14. Sep 2016, 22:41
Forum: 81. Religion
Thema: Gefahr Religion
Antworten: 633
Zugriffe: 24154

Re: Gefahr Religion

(11 Sep 2016, 16:46) Jede religiöse Institution ist eine Sekte, auch der Vatikan* mit seinem Christentum oder die EKD. Die sind nur inzwischen so groß geworden das das niemand mehr wahr nimmt. * Sogar amtlich Das ist leider ein Hauptproblem. Wobei die größte Religionsgemeinschaft durch den Status e...
von suchender
Mi 7. Sep 2016, 22:10
Forum: 81. Religion
Thema: Gefahr Religion
Antworten: 633
Zugriffe: 24154

Re: Gefahr Religion

luc: 3 zukunftsorientierte Forderungen wären unbedingt anzustreben a) Auflösung des derzeitigen Konkordatsvertrages b) Abschaffung der Kirchengerichtsbarkeit (Staat im Staat) c) Infragestellung des vorhandenen Kirchenvermögens, dessen Vermehrung auf sehr bedenkliche Art (um das Wort kriminell nicht ...
von suchender
Mi 7. Sep 2016, 20:13
Forum: 81. Religion
Thema: Gefahr Religion
Antworten: 633
Zugriffe: 24154

Re: Gefahr Religion

Atheist Ich bin mir sicher, dass zwischen Konsevatismus und Religiosität eine signifikante Korrelation besteht. Nich zu übersehen ist jedoch besonders auf dem Land das Kriterium Brauchtum, nach der Gepflogenheit - das haben wir schon immer so gemacht und denken sich sehr wenig dabei. Eine der raelen...
von suchender
Mi 7. Sep 2016, 08:24
Forum: 81. Religion
Thema: Theologie ist Wissenschaft der Narrenfreiheit
Antworten: 37
Zugriffe: 7809

Re: Theologie ist Wissenschaft der Narrenfreiheit

(20 May 2016, 05:43) Diese Unfehlbarkeit gilt aber nur bei Verkündigungen ex cathedra. Wenn der Papst irgendetwas sagt, dann ist es kein Dogma. Irrtum! Durch die Dogmatisierung der Ansicht einer Einzelperson, namens Heiliger Vater, wird seine Erkenntnis göttlicher Wahrheit gleichgesetzt. Ein weiter...
von suchender
Mi 7. Sep 2016, 07:05
Forum: 81. Religion
Thema: Gefahr Religion
Antworten: 633
Zugriffe: 24154

Re: Gefahr Religion

Powerwolf Zuerst ein Danke an Nele 28 für ihre intensive Anteilnahme an Deinem Schicksal. Atheist - Religion: Man muß kein Angehöriger einer Religionsgemeinschaft sein um an eine geistige Fortexistenz zu glauben. Das Wichtigste ist die persönliche Überzeugung - unabhängig von einer bestimmten Religi...
von suchender
Di 6. Sep 2016, 18:00
Forum: 81. Religion
Thema: Gefahr Religion
Antworten: 633
Zugriffe: 24154

Re: Gefahr Religion

aktuelle Nachricht zum Thema: Ein Londoner Gericht hat den islamistischen Prediger Anjem Choudary wegen Unterstützung der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Bei der Urteilsverkündung riefen Anhänger des Predigers heute von den Zuschauerrängen „Allahu akbar“ (Go...

Zur erweiterten Suche