Die Suche ergab 54817 Treffer

von zollagent
Mi 26. Jun 2019, 22:10
Forum: 30. Nordamerika
Thema: mueller und seine (er)folgen.
Antworten: 358
Zugriffe: 8311

Re: mueller und seine (er)folgen.

Alexander Sommer hat geschrieben:(26 Jun 2019, 18:29)

Gerne auch präziser, er KANN nichts anderes sagen ,schlicht und ergreifend,weil es nichts anderses zu sagen gibt

Wenn dem so wäre, hätte auch im schriftlichen Bericht nichts geschwärzt werden müssen.
von zollagent
Mi 26. Jun 2019, 18:11
Forum: 30. Nordamerika
Thema: mueller und seine (er)folgen.
Antworten: 358
Zugriffe: 8311

Re: mueller und seine (er)folgen.

Alexander Sommer hat geschrieben:(26 Jun 2019, 17:47)

Mueller wird das "Ausagen" was er auch in seinem Untersuchungsbericht gesagt hat und kein Jota mehr !!

Nur werden seine Aussagen nicht "geschwärzt" sein.
von zollagent
Mi 26. Jun 2019, 16:02
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen
Antworten: 705
Zugriffe: 36923

Re: Europa-Rat lässt sich von Russen erpressen

Audi hat geschrieben:(25 Jun 2019, 19:43)

So bald aber USA Raketen in Europa stationiert wird Russland nachrücken.

...so lange es all das bezahlen kann. Auch die Sowjetunion, um vieles Potenter als das heutige Russland, ist an den finanziellen Lasten der Rüstung zerbrochen.
von zollagent
Mi 26. Jun 2019, 15:54
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 34985
Zugriffe: 1781550

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Wolverine hat geschrieben:(26 Jun 2019, 15:14)

Dazu müsste man ein Einwanderungsgesetz herbeizaubern. Man kann doch nicht einfach 16a vom GG aushebeln.

Ist ja auch nicht der Fall.
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 17:38
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Situation Venezuela 2019
Antworten: 2382
Zugriffe: 43376

Re: Situation Venezuela 2019

(25 Jun 2019, 11:08) Solche Ansätze werden anderswo wieder aufleben und die haben mMn durchaus gute Chancen. (Ich denke auch nicht, dass der Pedro eine Zukunft hat) Damit könnte man zb. den intern. Handel für Rohstoffe revolutionieren oder eben eine ganz neue Anlageklasse etablieren. Ich halte es f...
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 17:09
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Zusammenschluss aller Streitkräfte zur europäischen Armee?
Antworten: 787
Zugriffe: 61814

Re: Zusammenschluss aller Streitkräfte zur europäischen Armee?

(25 Jun 2019, 16:54) Deutschland würde unter der aktuellen Bundesregierung auch sicher nicht an der US-geführten Koalition gegen den Iran teilnehmen. Aber Polen und Ungarn wären sicher dabei. Möglicherweise auch Tschechien und die baltischen Staaten. Vielleicht auch noch ein paar andere Osteuropäer...
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 17:06
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 93642
Zugriffe: 2492120

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(25 Jun 2019, 14:14) Die Aussetzung der Identitätsfeststellungen hat dazu geführt, dass Diebe und Mörder im Schutzmantel der Deckung durch den Flüchtlingsstrom Deutschland illegal betreten haben. Andere Länder haben öffentlich gefragt ob Deutschland den Verstand verloren hat. Es gab gar keine solch...
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 13:56
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen
Antworten: 705
Zugriffe: 36923

Re: Europarat: Russland wieder stimmberechtigt

(25 Jun 2019, 13:23) In Russland passieren viele Dinge, die man nicht nachmachen möchte, die furchtbar sind. Mit den Verbrechen von Nazideutschland oder mit den Opfern der KP-Jahrzehnte und speziell Stalin ist das aber nicht zu verwechseln. Damals stand die Welt am Abgrund. Dass ausgerechnet aus De...
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 13:19
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen
Antworten: 705
Zugriffe: 36923

Re: Europarat: Russland wieder stimmberechtigt

imp hat geschrieben:(25 Jun 2019, 11:16)

... Es ist im Sinne der Rechtshygiene gut, ....


Wieder mal Recht für das Unrecht. Putin hat seine Trolle gut geimpft.
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 13:17
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen
Antworten: 705
Zugriffe: 36923

Re: Europarat: Russland wieder stimmberechtigt

Audi hat geschrieben:(25 Jun 2019, 11:02)

Und genau so sichert man sich Einfluss. Gibt genügend Beispiele :thumbup:

Nein, so macht man sich unbeliebt. Verbrecher werden nur von denen geliebt, die meinen, sie zu brauchen.
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 13:16
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen
Antworten: 705
Zugriffe: 36923

Re: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen

Audi hat geschrieben:(25 Jun 2019, 09:05)

Aluhut Alarm :D

Setz ihn auf, dann bist du sicher vor "Programmierung".
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 10:56
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Situation Venezuela 2019
Antworten: 2382
Zugriffe: 43376

Re: Situation Venezuela 2019

Everythingchanges hat geschrieben:(25 Jun 2019, 07:56)

Es wäre nur ein Limit, wenn diese Währung die alleinige für ein Land wäre.
Aber als Ergänzung wäre es ein ziemlich spannendes Element.

Nein, dann ist es nichts weiter als ein Ausweichmanöver, um Strukturproblemen aus dem Weg gehen zu können.
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 10:55
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen
Antworten: 705
Zugriffe: 36923

Re: Europa-Rat lässt sich von Russen erpressen

Ger9374 hat geschrieben:(25 Jun 2019, 07:22)

Realpolitik, nennt sich so etwas!

So haben auch mal Ulbricht und Honecker getönt. Ihre "Realpolitik" ist aber sehr schnell zusammengeklappt.
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 10:52
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russische Propaganda
Antworten: 730
Zugriffe: 78282

Re: Russische Propaganda

(04 Dec 2018, 13:13) Ich denke, der wahre Rechtstrend in der Gesellschaft geht eher an der AfD vorbei. Da geht es um Fragen von Freiheiten, Schutzrechten, dem Hunger der Behörden nach Daten und Eingriffsrechten, auch um den krampfhaften Versuch des Staates, eine kollektive Identität zu erhalten - h...
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 10:43
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen
Antworten: 705
Zugriffe: 36923

Re: Europarat: Russland wieder stimmberechtigt

(25 Jun 2019, 09:34) Bezeichne es wie du magst. Es ist ein ziemlich offensichtlich, dass Russland heute die Weltpolitik weit mehr bestimmt als vor 2014. DAS ist eine Aufwertung Russlands Stand im Vergleich zu vorher. Schau dir allein nur an, was der UN-Generalsekretär Guterres so treibt. Es besucht...
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 10:39
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Rechtsextremismus
Antworten: 90
Zugriffe: 1638

Re: Rechtsextremismus

(25 Jun 2019, 10:26) Der "Gleichheitsgedanke" ist genau die Teufelssubstanz, die dem Rechtsextremismus wie auch dem Staatssozialismus zugrunde liegt. ... Das bezweifle ich. Gleichheit findest du im Rechtsextremismus nicht, dafür teilt der die Menschen zu sehr in Kategorien auf, die letztl...
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 08:56
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen
Antworten: 705
Zugriffe: 36923

Re: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen

Nomen Nescio hat geschrieben:(25 Jun 2019, 04:13)

als ich das auch aufmerkte, wurde gesagt daß ich überall nazis sah. oder etwas ähnliches. :mad:

Schau dir an, WER das sagte. Putins Trolle. Die sind mit solchen Aussagen beauftragt.
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 08:55
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen
Antworten: 705
Zugriffe: 36923

Re: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen

Audi hat geschrieben:(24 Jun 2019, 22:17)

Jop, paar kzs ,. Europa überrennen, über 20 Millionen tote verursachen... Da muss Putin noch am sich arbeiten

Die Agenda ist noch nicht komplett abgearbeitet.
von zollagent
Di 25. Jun 2019, 08:54
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen
Antworten: 705
Zugriffe: 36923

Re: Europarat: Russland wieder stimmberechtigt

(25 Jun 2019, 08:03) Es ist nur schwer verständlich, wenn man die Welt mit einer unrealistischen Brille sieht. ;) Die Position Russlands hat nach den Tiefpunkten in den 90en im Weltkonzert nach den Krisen 2014/15 in der Ukraine und Syrien deutlich aufgewertet. Das sieht man ua. an solchen Details. ...
von zollagent
Mo 24. Jun 2019, 21:33
Forum: 33. Osteuropa - GUS - Kaukasus
Thema: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen
Antworten: 705
Zugriffe: 36923

Re: Russlands Außenpolitk und ihre Folgen

(20 Jun 2019, 13:58) Ich finde Prinz Charles war deutlich. Der Kreml tobt. Weiter so Charles und Recht hat Er. Putins Methoden weist Parallelen zu Hitlers Methoden auf . So jedenfalls Forbes ..... Genau das schrieb ich schon öfter hier im Forum. Putin folgt Hitlers Blaupausen bis fast aufs i-Tüpfel...

Zur erweiterten Suche