Die Suche ergab 34271 Treffer

von Liegestuhl
Do 14. Mär 2019, 18:13
Forum: 60. Fußball
Thema: Diskussionsstrang zur Moderation des Fussballforums
Antworten: 191
Zugriffe: 55739

Re: Diskussionsstrang zur Moderation des Fussballforums

Wann wird denn der Strang "Chemnitzer FC gedenkt Neonazi" wieder geöffnet? Es gab eine aufschlussreiche Stellungnahme, die ich gerne posten würde.
von Liegestuhl
Do 14. Mär 2019, 06:08
Forum: 60. Fußball
Thema: FC Bayern München
Antworten: 12878
Zugriffe: 1035022

Re: FC Bayern München

Dann muss Bayern eben im Rückspiel in Liverpool richtig Gas geben.
von Liegestuhl
Mi 13. Mär 2019, 11:17
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 9928
Zugriffe: 435014

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(13 Mar 2019, 11:07) Es ist äusserst schwierig, mit Leuten zu arbeiten, die nicht wissen, was sie wollen und trotzdem gegen alles sind. Hier geht es inzwischen auch um die Durchsetzung von Disziplin. Natürlich ist es schwer. Aber wir haben jetzt die einmalige Gelegenheit dieses dauernörgelnde Insel...
von Liegestuhl
Sa 9. Mär 2019, 11:06
Forum: 60. Fußball
Thema: Der ultimative FC Schalke 04 Thread
Antworten: 1662
Zugriffe: 212413

Re: Der ultimative FC Schalke 04 Thread

(09 Mar 2019, 08:13) Man sollte bei aller Rivalität fair bleiben.Die gestrige Leistung der Königsblauen rechtfertigt nun wirklich nicht die Titulierung als Sauhaufen. Man ist in der 1. Halbzeit halt an Pavlenka gescheitert ... und damit sind sie nicht die Ersten. --X Haste Schalke am Fuß, haste Sch...
von Liegestuhl
Di 5. Mär 2019, 10:20
Forum: 60. Fußball
Thema: Borussia Dortmund
Antworten: 5119
Zugriffe: 536214

Re: Borussia Dortmund

Senexx hat geschrieben:(05 Mar 2019, 06:43)

Wichtig ist die Meisterschaft. Schwatz-Gelb darf nicht Meister werden.


Ist mir eigentlich egal. Den Aktionären würde ich es aber gönnen.
von Liegestuhl
Mo 4. Mär 2019, 11:15
Forum: 60. Fußball
Thema: Borussia Dortmund
Antworten: 5119
Zugriffe: 536214

Re: Borussia Dortmund

Die Borussen spüren bereits Hoeneß' schlechten Atem im Nacken.
von Liegestuhl
Sa 2. Mär 2019, 11:06
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Datenübertragung per Induktionschleifen an Kraftfahrzeuge
Antworten: 21
Zugriffe: 462

Re: Datenübertragung per Induktionschleifen an Kraftfahrzeuge

(02 Mar 2019, 06:31) Warum wurde nirgendwo ein System zur Übertragung von Daten an Kraftfahrzeuge per Induktionsschleifen etabliert? Man könnte doch auf diese Weise perfekt Befehle für Tempomaten, GPS-Korrekturdaten oder Verkehrshinweise übertragen! Wenn das sinnvoll ist, wäre sicherlich schon jema...
von Liegestuhl
Sa 2. Mär 2019, 09:31
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Ist rechtes Gedankengut per se schlecht und zu verurteilen?
Antworten: 382
Zugriffe: 10726

Re: Ist rechtes Gedankengut per se schlecht und zu verurteilen?

Was konkret soll eigentlich mit dem Hakenkreuz-Beispiel belegt werden? Ich verstehe das Argument nicht.
von Liegestuhl
Sa 2. Mär 2019, 08:47
Forum: 60. Fußball
Thema: Borussia Dortmund
Antworten: 5119
Zugriffe: 536214

Re: Borussia Dortmund

Kritikaster hat geschrieben:(01 Mar 2019, 23:12)

O weh, müssen wir wieder mit dem Zählen anfangen?


Am meisten tun mir die Aktionäre leid.

Vermutlich waren die Angestellten der Aktiengesellschaft gedanklich immer noch beim Friseur.
von Liegestuhl
Fr 1. Mär 2019, 16:47
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Sind die Aliens böse?
Antworten: 437
Zugriffe: 23511

Re: Sind die Aliens böse?

Nach Charles Darwin überlebt übrigens derjenige, der sich am besten seiner Umgebung anpasst und nicht derjenige, der am heftigsten winkt und "HIER, HIER!!!" ruft.

In diesem Sinne sollten wir uns gut überlegen, ob wir weiterhin Radiosignale ins All schicken, um auf uns aufmerksam zu machen.
von Liegestuhl
Fr 1. Mär 2019, 11:40
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Artikel 13
Antworten: 210
Zugriffe: 9040

Re: Artikel 13

(01 Mar 2019, 10:00) Das wäre mir neu, woher hast du das mit dem Geschäftsmodell ? Hier: Für wen gelten die Regelungen? Die Regelungen in Artikel 13 zielen auf Online-Plattformen wie YouTube ab. In Artikel 2 werden diese Dienste als „online content sharing service provider“ bezeichnet und definiert...
von Liegestuhl
Fr 1. Mär 2019, 10:20
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Ist rechtes Gedankengut per se schlecht und zu verurteilen?
Antworten: 382
Zugriffe: 10726

Re: Ist rechtes Gedankengut per se schlecht und zu verurteilen?

Alexyessin hat geschrieben:(01 Mar 2019, 10:15)

Als Nationalsoziasten.


Nein, als "Sozialisten". Ich habe dir das mit entsprechender Quelle belegt.
von Liegestuhl
Fr 1. Mär 2019, 09:56
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Artikel 13
Antworten: 210
Zugriffe: 9040

Re: Artikel 13

(01 Mar 2019, 09:49) Nicht jedes Forum hat so wie hier den Upload gesperrt, auch fallen Texte unter das Urheberrecht. Normalerweise hat man in Foren bei einem Posting die Möglichkeit Attachements mit anzuhängen. Ja, aber das "Geschäftsmodell" eines Diskussionsforum besteht nicht "wes...
von Liegestuhl
Fr 1. Mär 2019, 09:45
Forum: 43. Computer - Internet - Telekommunikation - Netzpolitik
Thema: Artikel 13
Antworten: 210
Zugriffe: 9040

Re: Artikel 13

(27 Feb 2019, 20:47) Ein Praxisbeispiel von Artikel 13 https://www.youtube.com/watch?v=3xCfwbJYWuM Bei 3:25 sagt er, dass der Artikel 13 auch für jedes Diskussionsforum gelten würde. Das ist doch nicht ganz richtig. Soweit ich es verstanden habe, gilt es für "Dienste, deren Geschäftsmodell wes...
von Liegestuhl
Fr 1. Mär 2019, 09:11
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Ist rechtes Gedankengut per se schlecht und zu verurteilen?
Antworten: 382
Zugriffe: 10726

Re: Ist rechtes Gedankengut per se schlecht und zu verurteilen?

(28 Feb 2019, 16:46) Ja leider, macht aber die Nationalsozialisten immer noch zu keine Linken. Das ist richtig. Das hat auch keiner behauptet. Es ging darum, dass sich auch Nationalsozialisten selbst als Sozialisten gesehen haben. Das hattest du bestritten. Ein Links-rechts-Schema greift da zu kurz.
von Liegestuhl
Do 28. Feb 2019, 15:31
Forum: 35. Israel & Palästina
Thema: Umgang der Bundesregierung mit Israel und dem Nahostkonflikt
Antworten: 350
Zugriffe: 9898

Re: Umgang der Bundesregierung mit Israel und dem Nahostkonflikt

think twice hat geschrieben:(28 Feb 2019, 15:24)

Ah ja, aber Steinmeier wird verteufelt, weil er in seiner Funktion als Bundespräsident und damit aus diplomatischen Gründen dem Iran zum Jahrestag gratuliert hat.


Findest du, dass er richtig gehandelt hat? Wäre das deine Art von Politik?
von Liegestuhl
Do 28. Feb 2019, 15:21
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Ist rechtes Gedankengut per se schlecht und zu verurteilen?
Antworten: 382
Zugriffe: 10726

Re: Ist rechtes Gedankengut per se schlecht und zu verurteilen?

Alexyessin hat geschrieben:(28 Feb 2019, 15:12)
Judengegner konnten keine Sozialisten sein.


Das ist hoffentlich nicht dein Ernst.

Es gibt ausreichend Antisemitismus innerhalb der Linken.
von Liegestuhl
Do 28. Feb 2019, 13:29
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Was ist links ...
Antworten: 1076
Zugriffe: 18680

Re: Was ist links ...

(28 Feb 2019, 12:22) Dabei ist eine Politik der Ergebnisgleichheit durchaus Gift für Chancengleichheit, denn so werden Begabungen, Fähigkeiten, Interessen herunter reguliert auf ein Niveau von weniger Begabten, weniger Fähigen, weniger Interessierten — sie bremst kurzum die aus, die mehr möchten un...
von Liegestuhl
Do 28. Feb 2019, 13:23
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Ist rechtes Gedankengut per se schlecht und zu verurteilen?
Antworten: 382
Zugriffe: 10726

Re: Ist rechtes Gedankengut per se schlecht und zu verurteilen?

(28 Feb 2019, 13:00) Hitler war sicher kein Linker, aber andere Nazis kamen schon von Links, zB. Röhm oder der schon angesprochene Goebbels, insbesondere die Strasser-Brüder. Das war aber vor allen Dingen in der Anfangszeit so, das 25-Punkte-Programm stammt ja auch aus den frühen 20ern. Spätestens ...
von Liegestuhl
Do 28. Feb 2019, 12:06
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Ist rechtes Gedankengut per se schlecht und zu verurteilen?
Antworten: 382
Zugriffe: 10726

Re: Ist rechtes Gedankengut per se schlecht und zu verurteilen?

think twice hat geschrieben:(28 Feb 2019, 12:05)

Ja, und weil Goebbels der Meinung war, ein Sozialist zu sein, sind im Umkehrschluss alle Sozialisten Nazis. :rolleyes:


Genau. Das haben hier alle behauptet.

Zur erweiterten Suche