WM 2018 in Russland

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 71057
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Alexyessin » Di 19. Jun 2018, 13:35

Dieter Winter hat geschrieben:(19 Jun 2018, 12:11)

Aktuell befindet sich die deutsche Nationalmannschaft wohl etwa auf dem Level von Saudi - Arabien. Ob da die Südkoreaner wirklich zurückstehen, wird sich zeigen.


Ich weiß ja nicht, ob du dich mit Fußball auskennst, aber S-A ist jetzt nicht gerade das Level. :thumbup:
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Hermann
Beiträge: 110
Registriert: Sa 16. Jun 2018, 15:33

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Hermann » Di 19. Jun 2018, 14:21

relativ hat geschrieben:(19 Jun 2018, 12:44)
Ich hab mich schon gefragt, wann jemand den Basler hervorgekramt.


DIe sportliche Kritik an Ösil wird nicht dadurch unberechtigt, daß sie u.a. von Basler geäußert wird. Ich finde alles, was Basler da sagt, trifft den Nagel auf den Kopf.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 71057
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Alexyessin » Di 19. Jun 2018, 15:08

Überraschung. Geheimfavorit Kolumbien stolpert über die Samurais. Hätt jetzt auch keiner erwartet.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
BingoBurner
Beiträge: 2849
Registriert: Sa 17. Jan 2015, 12:15
Benutzertitel: Irgendwas mit Würde

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon BingoBurner » Di 19. Jun 2018, 15:34

War das hier schon ?

"Die Mannschaft, der amtierende Weltmeiser............gegen uns.............Mexikaner.............haben Reus dabei........und was machen die ? Setzen ihn auf die Bank"

ZU GEIL.............. :D :D :D




Erstes WM Gruppenspiel Deutschland vs Mexiko



Humor kann nie schaden............ :)


ICH LANN NICHT MEHR:::::::::::::ist das Geil

MIT DER LEISTUNG HÄTTEN WIR AUCH GEGEN SAUDI ARABIEN VERLOREN...........ABER DER WELTMEISTER HAT UNS DEN ARSCH GERETTET...................

Ich kann nicht mehr......... :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
Dont take your organs to heaven !
Heaven knows we need them here !

Dinge, die Impfgegner sagen : https://www.facebook.com/impfgegnerzitate/

BASTIANNNN ......... https://www.youtube.com/watch?v=n3D33s5GB4A
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 6484
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Kritikaster » Di 19. Jun 2018, 16:29

BingoBurner hat geschrieben:(19 Jun 2018, 16:34)


Da hat sich ein kreatives Lästermaul mal was einfallen lassen. Anerkennung dafür! :D
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 14811
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Dieter Winter » Di 19. Jun 2018, 16:54

Alexyessin hat geschrieben:(19 Jun 2018, 14:35)

Ich weiß ja nicht, ob du dich mit Fußball auskennst,


Nicht die Bohne. Lediglich solche Turniere wie WM und die Spiele der SpVgg Greuther Fürth verfolge ich etwas. Ich blicke nicht mal so richtig bei den Regeln durch. Das Ding mit dem Abseits habe ich zwar halbwegs kapiert (v. a. den Grundsatz "Abseits ist, wenn der Schiri pfeift"), aber warum das Festhalten des gegnerischen Spielers ein mal als Foul gilt und beim nächsten mal wohl ok ist - da es nicht gepfiffen wird - verstehe ich nicht wirklich.

Alexyessin hat geschrieben:(19 Jun 2018, 14:35)
aber S-A ist jetzt nicht gerade das Level. :thumbup:


Ich habe das Spiel nicht gesehen, aber lt. den Berichten hatte die deutsche NM mit denen ganz schön Probleme.
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
Dieter Winter
Beiträge: 14811
Registriert: Fr 6. Jan 2012, 22:08

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Dieter Winter » Di 19. Jun 2018, 16:55

Alexyessin hat geschrieben:(19 Jun 2018, 13:12)

Natürlich. Und jetzt?


Nimm den Schnitt aus 66% und Unendlich. :D
Never approach a bull from the front, a horse from the rear, or an idiot from any direction.
Benutzeravatar
becksham
Beiträge: 3985
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 09:58
Benutzertitel: Hoolady Tintling

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon becksham » Di 19. Jun 2018, 17:39

Oh, oh, jetzt kriegen erst mal die Polen den Hintern versohlt.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 36072
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Liegestuhl » Di 19. Jun 2018, 19:01

becksham hat geschrieben:(19 Jun 2018, 18:39)

Oh, oh, jetzt kriegen erst mal die Polen den Hintern versohlt.


Was ist dieses nationalistische Symbol in deinem Avatar?
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
becksham
Beiträge: 3985
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 09:58
Benutzertitel: Hoolady Tintling

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon becksham » Di 19. Jun 2018, 19:04

Liegestuhl hat geschrieben:(19 Jun 2018, 20:01)

Was ist dieses nationalistische Symbol in deinem Avatar?

Die Brust des künftigen Weltmeisters.
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 24113
Registriert: Di 17. Jul 2012, 09:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon relativ » Di 19. Jun 2018, 19:30

Hermann hat geschrieben:(19 Jun 2018, 15:21)

DIe sportliche Kritik an Ösil wird nicht dadurch unberechtigt, daß sie u.a. von Basler geäußert wird. Ich finde alles, was Basler da sagt, trifft den Nagel auf den Kopf.

Also wenn man dieses widerliche persönliche Gegeifere von Basler an Özil als sachliche Kritik bezeichnen möchte , bitte nur zu.
Das Banale braucht man nicht zu schälen.
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 6484
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Kritikaster » Di 19. Jun 2018, 19:38

becksham hat geschrieben:(19 Jun 2018, 20:04)

Die Brust des künftigen Weltmeisters.

Oh! Findet denn die WM 2066 wieder in England statt?
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 1887
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 21:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Bolero » Di 19. Jun 2018, 20:13

becksham hat geschrieben:(19 Jun 2018, 20:04)

Die Brust des künftigen Weltmeisters.

Im Dart oder Snooker? :rolleyes:
„Ein System, das leicht missbraucht werden kann, wird leicht missbraucht.“ (Münch)
Alpha Centauri
Beiträge: 2924
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Alpha Centauri » Di 19. Jun 2018, 21:41

Liegestuhl hat geschrieben:(19 Jun 2018, 20:01)

Was ist dieses nationalistische Symbol in deinem Avatar?



Die Polen verlieren gegen den Senegal 1:2. Wunderbar ,Afrika Power :thumbup:
Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 7161
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Senexx » Di 19. Jun 2018, 21:57

Ägypten und Saudi-Arabien können wieder heimfahren.
Hinweis aus gegebenen Anlass: Ich verwende niemals "copy paste". Jede Zeile ist selbst verfasst.
Zusatzhinweis: Trollbeiträge und ad-personam und Spam werden von mir ignoriert.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 71057
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Alexyessin » Mi 20. Jun 2018, 07:12

Russland hat gestern schon gut gespielt. Aber ganz ehrlich, gegen zwei arabische Mannschaften ist der Vorteil klar, alleine schon physisch.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 12142
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Keoma » Mi 20. Jun 2018, 07:15

Alexyessin hat geschrieben:(20 Jun 2018, 08:12)

Russland hat gestern schon gut gespielt. Aber ganz ehrlich, gegen zwei arabische Mannschaften ist der Vorteil klar, alleine schon physisch.


Ramadan ist vorbei, keine Ausreden mehr.
Moralische Entrüstung ist Eifersucht mit einem Heiligenschein.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 71057
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Blutgrätsche
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Alexyessin » Mi 20. Jun 2018, 07:19

Keoma hat geschrieben:(20 Jun 2018, 08:15)

Ramadan ist vorbei, keine Ausreden mehr.


Das hat weniger mit Ramadan zu tun als mit "hey, ich bin 20 Kilo schwerer und 15 Zentimeter größer als Du."
Mal schauen, wie sich die Russen gegen die Urus schlagen.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
relativ
Beiträge: 24113
Registriert: Di 17. Jul 2012, 09:49
Benutzertitel: Relativitätsversteher
Wohnort: Pott

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon relativ » Mi 20. Jun 2018, 07:20

Keoma hat geschrieben:(20 Jun 2018, 08:15)

Ramadan ist vorbei, keine Ausreden mehr.

Diese Ausrede habe ich auch noch nie von solchen Mannschaften gehört.
Das Banale braucht man nicht zu schälen.
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 12142
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: WM 2018 in Russland

Beitragvon Keoma » Mi 20. Jun 2018, 07:23

relativ hat geschrieben:(20 Jun 2018, 08:20)

Diese Ausrede habe ich auch noch nie von solchen Mannschaften gehört.


Ironie muss dich schon in den Arsch beißen, damit du sie erkennst.
Moralische Entrüstung ist Eifersucht mit einem Heiligenschein.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste