Droht ein Kanzler Spahn?

Moderator: Moderatoren Forum 2

Benutzeravatar
Boraiel
Beiträge: 4033
Registriert: Di 25. Feb 2014, 02:25
Benutzertitel: Let’s rule the world.
Wohnort: Deutschland/Niederlande

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon Boraiel » Mi 22. Nov 2017, 23:28

CaptainJack hat geschrieben:(22 Nov 2017, 23:21)

Alles wird vermutlich besser sein als AM! .... auch du! :thumbup:

Frau Merkel ist eine hochgradig kompetente Frau, die einige gravierend falsche Entscheidungen getroffen hat. Spahn ist hingegen ein schwuler Katholik in der CDU, der Brille trägt und sich rasiert. So jemand darf auf keinen Fall Bundeskanzler dieses Landes werden.
Libertas veritasque.
Lesen und verstehen: http://www.feynmanlectures.caltech.edu/I_01.html
CaptainJack

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon CaptainJack » Mi 22. Nov 2017, 23:33

Boraiel hat geschrieben:Frau Merkel ist eine hochgradig kompetente Frau, die einige gravierend falsche Entscheidungen getroffen hat. Spahn ist hingegen ein schwuler Katholik in der CDU, der Brille trägt und sich rasiert. So jemand darf auf keinen Fall Bundeskanzler dieses Landes werden.
Gravierend falsche Entscheidungen können aber tödlich sein! Schwul zu sein, Brille zu tragen und sich zu rasieren, nicht unbedingt! ;)
Benutzeravatar
frems
Beiträge: 43813
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 13:43
Benutzertitel: Hochenergetisch
Wohnort: Hamburg, Europa

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon frems » Mi 22. Nov 2017, 23:45

Julian hat geschrieben:(22 Nov 2017, 21:43)

Habe Popcorn bereitgelegt. Die Spiele mögen beginnen! :cool:

Da muss man nicht lange überlegen: https://www.youtube.com/watch?v=6X_UcFB2I8g ;)
Labskaus!

Ob Mailand oder Madrid -- Hauptsache Europa.
Benutzeravatar
Watchful_Eye
Moderator
Beiträge: 2770
Registriert: Sa 7. Jun 2008, 11:13
Benutzertitel: Free Jazz & Black Metal
Kontaktdaten:

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon Watchful_Eye » Do 23. Nov 2017, 01:41



Vielleicht ganz interessant zur Meinungsbildung. Man muss dazu vorwarnend sagen - das Konzept von "Jung & Naiv" bedeutet, dass Tilo "naive Fragen" stellt und sich nur selten anmerken lässt, wenn der Gegenüber so richtigen Blödsinn erzählt. Er lässt sie teilweise ziemlich um Kopf und Kragen reden und das muss dem Hörer dann natürlich auch auffallen. ;)
"In a world where I feel so small, I can't stop thinking big." (Rush - Caravan)

Mod im Feedback- und Asienforum.
Benutzeravatar
firlefanz11
Beiträge: 5850
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 12:18

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon firlefanz11 » Do 23. Nov 2017, 12:05

JJazzGold hat geschrieben:(22 Nov 2017, 19:29)

Vorsicht, das könnte zum Bumerang werden. ;)

Inwiefern?
"Wer hier ist, weil er Hilfe beansprucht, hat eine besondere moralische Verpflichtung, den Helfern nicht das Leben zu zerstören."
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon pikant » Do 23. Nov 2017, 12:09

Boraiel hat geschrieben:(22 Nov 2017, 23:28)

Frau Merkel ist eine hochgradig kompetente Frau...


da stimmen wir mal ueberein und ob das Spahn auch ist, das muss er erst noch beweisen.
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 30359
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon JJazzGold » Do 23. Nov 2017, 12:10

firlefanz11 hat geschrieben:(23 Nov 2017, 12:05)

Inwiefern?


Auch zu Produktion eines Kuckuckskinds gehören zwei.
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt
Benutzeravatar
Sole.survivor@web.de
Beiträge: 6786
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 19:37
Benutzertitel: Change Agent

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon Sole.survivor@web.de » Do 23. Nov 2017, 12:11

Aber der Geschädigte nicht.
Striving for Excellence, Demonstrating Integrity, Activating Leadership, Acting Sustainably, Enjoying Participation, Living Diversity.
Benutzeravatar
firlefanz11
Beiträge: 5850
Registriert: Mo 10. Sep 2012, 12:18

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon firlefanz11 » Do 23. Nov 2017, 12:28

JJazzGold hat geschrieben:(23 Nov 2017, 12:10)

Auch zu Produktion eines Kuckuckskinds gehören zwei.

Ja, aber der Erzeuger versucht nicht das Kind nem Anderen unterzujubeln, das macht i. .A. die involvierte Frau... Ein fremdelnder Mann kann kaum seiner Frau eins unterjubeln... ;) :cool:
"Wer hier ist, weil er Hilfe beansprucht, hat eine besondere moralische Verpflichtung, den Helfern nicht das Leben zu zerstören."
Alpha Centauri
Beiträge: 2466
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon Alpha Centauri » Di 28. Nov 2017, 09:39

Jens Spahn als Kanzler kann ich mir bei aller angestrengter kreativer Phantasie nicht Vorstellen, da ist selbst ein Lindner oder Özdemir lieber.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 49031
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Heimatminister
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon yogi61 » Di 28. Nov 2017, 10:28

Alpha Centauri hat geschrieben:(28 Nov 2017, 09:39)

Jens Spahn als Kanzler kann ich mir bei aller angestrengter kreativer Phantasie nicht Vorstellen, da ist selbst ein Lindner oder Özdemir lieber.


Die sind aber in den falschen Parteien..
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 30359
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon JJazzGold » Di 28. Nov 2017, 10:34

firlefanz11 hat geschrieben:(23 Nov 2017, 12:28)

Ja, aber der Erzeuger versucht nicht das Kind nem Anderen unterzujubeln, das macht i. .A. die involvierte Frau... Ein fremdelnder Mann kann kaum seiner Frau eins unterjubeln... ;) :cool:


Das läuft dann unter Mithilfe zum Unterjubeln. ;)
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 30359
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon JJazzGold » Di 28. Nov 2017, 10:37

Alpha Centauri hat geschrieben:(28 Nov 2017, 09:39)

Jens Spahn als Kanzler kann ich mir bei aller angestrengter kreativer Phantasie nicht Vorstellen, da ist selbst ein Lindner oder Özdemir lieber.


Ich auch nicht, wobei ich das Problem hauptsächlich innerhalb der CDU gelagert sehe und nicht beim Wähler.
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 49031
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Heimatminister
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon yogi61 » Di 28. Nov 2017, 10:43

Ich sehe sogar ganz gute Chancen, dass er mal Kanzler wird. Wenn Frau Merkel den Weg frei macht,oder doch noch irgendwie entsorgt wird, dann wird sich die grosse Sehnsucht innerhalb der Partei zu einem konservativen Profil zurückzukehren auch durchsetzen.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 30359
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon JJazzGold » Di 28. Nov 2017, 10:47

yogi61 hat geschrieben:(28 Nov 2017, 10:43)

Ich sehe sogar ganz gute Chancen, dass er mal Kanzler wird. Wenn Frau Merkel den Weg frei macht,oder doch noch irgendwie entsorgt wird, dann wird sich die grosse Sehnsucht innerhalb der Partei zu einem konservativen Profil zurückzukehren auch durchsetzen.


Spahns Lebensstil ist alles andere als konservativ. Die Zustimmung muss innerhalb der Partei erfolgen, da ist ein gehöriger Schluckauf garantiert.
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 49031
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Heimatminister
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon yogi61 » Di 28. Nov 2017, 10:56

JJazzGold hat geschrieben:(28 Nov 2017, 10:47)

Spahns Lebensstil ist alles andere als konservativ. Die Zustimmung muss innerhalb der Partei erfolgen, da ist ein gehöriger Schluckauf garantiert.

Ich glaube nicht, dass sein Lebenstil eine Rolle spielt, Adenauer ist tot.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Alpha Centauri
Beiträge: 2466
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon Alpha Centauri » Di 28. Nov 2017, 11:21

JJazzGold hat geschrieben:(28 Nov 2017, 10:37)

Ich auch nicht, wobei ich das Problem hauptsächlich innerhalb der CDU gelagert sehe und nicht beim Wähler.


Ja genau, wobei man anmerken muss beide Parteien CDU und SPD haben Mangel an fähigem Personal
Alpha Centauri
Beiträge: 2466
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon Alpha Centauri » Di 28. Nov 2017, 11:23

yogi61 hat geschrieben:(28 Nov 2017, 10:28)

Die sind aber in den falschen Parteien..



Ja leider. Oder die FDP oder Grüne werden so stark dass es für einen Kanzler Lindner oder Özdemir reichen würde. ;)
Benutzeravatar
JJazzGold
Beiträge: 30359
Registriert: Mo 25. Mai 2009, 00:34
Benutzertitel: L'État, c'est moi

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon JJazzGold » Di 28. Nov 2017, 11:40

Alpha Centauri hat geschrieben:(28 Nov 2017, 11:21)

Ja genau, wobei man anmerken muss beide Parteien CDU und SPD haben Mangel an fähigem Personal


Dass tatsächlich Mangel herrscht, da bin ich mir gar nicht so sicher, nur nimmt man die Talente selten wahr, weil sie in der zweiten bis dritten Reihe gastierten, die wenig mediales Auftreten gewährleistet.
Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.
Alexander Freiherr von Humboldt
Benutzeravatar
Excellero
Beiträge: 971
Registriert: So 16. Nov 2014, 12:32
Benutzertitel: Abgehängter AfD Wähler

Re: Droht ein Kanzler Spahn?

Beitragvon Excellero » Di 28. Nov 2017, 12:17

Wenn jemand die CDU noch retten kann dann ist es Merz.
Um fremden Wert willig und frei anzuerkennen, muß man eigenen haben.
-Immanuel Kant

Zurück zu „22. Parteien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste