Real Madrid

Moderator: Moderatoren Forum 6

Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47420
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Real Madrid

Beitragvon yogi61 » So 4. Dez 2016, 13:29

Sergio Ramos hat Real Madrid mit seinem späten Ausgleich im Clásico gegen den FC Barcelona ein Unentschieden gerettet, wodurch der Vorsprung der "Königlichen" auf Barça in der Tabelle weiterhin sechs Punkte beträgt. Der Real-Kapitän war in einem wichtigen Spiel einmal mehr der späte Retter seiner Mannschaft, die sich das Unentschieden in der Nachbetrachtung aber durchaus verdient hat.
http://www.eurosport.de/fussball/liga/2 ... tory.shtml
Das Phänomen Sergio Ramos haben die Bayern ja auch schon einmal zu spüren bekommen. Dicker Schritt in Richtung Meisterschaft für Real.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
pikant
Beiträge: 50139
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Real Madrid

Beitragvon pikant » So 4. Dez 2016, 13:42

yogi61 hat geschrieben:(04 Dec 2016, 13:29)

Sergio Ramos hat Real Madrid mit seinem späten Ausgleich im Clásico gegen den FC Barcelona ein Unentschieden gerettet, wodurch der Vorsprung der "Königlichen" auf Barça in der Tabelle weiterhin sechs Punkte beträgt. Der Real-Kapitän war in einem wichtigen Spiel einmal mehr der späte Retter seiner Mannschaft, die sich das Unentschieden in der Nachbetrachtung aber durchaus verdient hat.
http://www.eurosport.de/fussball/liga/2 ... tory.shtml
Das Phänomen Sergio Ramos haben die Bayern ja auch schon einmal zu spüren bekommen. Dicker Schritt in Richtung Meisterschaft für Real.


ich habe das Spiel im Fernsehen gesehen und Real hatte viel Glueck und das Unentschieden ist mehr als schmeichelhaft zu nennen.
Barca traf sogar aus 4 Metern das leere Tor nicht :D und Neymar trickste im Strafraum die Spieler aus und dann versagte er vor dem Torwart und schoss den Himmel ab.

bei Real hat mir Marcelo sehr gut gefallen - sehr dribbelstark und immer eine Gefahr auf der linken Seite - Messi auch im 6. Classico hintereinander ohne Torerfolg und Ronaldo mit schlimmen Sprrechchoeren von den Raengen bedacht - das war sehr unschoen und wird wohl noch ein Nachspiel haben.
pikant
Beiträge: 50139
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: Real Madrid

Beitragvon pikant » Di 18. Apr 2017, 22:46

Halbfinale in der CL perfekt und nun steht das Classico gegen Barca am Wochenende an - Wenn man zu Hause gewinnt ist die Meisterschaft so gut wie entschieden
Sonntag 20.45 Uhr und wieder Sahnefussball.

die Stadt hat schon wieder 2 Mannschaften im CL Halbfinale - das ist einfach grandios zu nennen :thumbup:
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47420
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Real Madrid

Beitragvon yogi61 » Do 20. Apr 2017, 16:37

pikant hat geschrieben:(18 Apr 2017, 23:46)

Halbfinale in der CL perfekt und nun steht das Classico gegen Barca am Wochenende an - Wenn man zu Hause gewinnt ist die Meisterschaft so gut wie entschieden
Sonntag 20.45 Uhr und wieder Sahnefussball.

die Stadt hat schon wieder 2 Mannschaften im CL Halbfinale - das ist einfach grandios zu nennen :thumbup:


Real hat eine phantastische Mannschaft. Marcello ist in der Form seines Lebens und was da noch von der Bank kommt, ist wirklich stark. Da spielt nicht einmal der WM Held James Rodríguez auch wenn Gareth Bale fehlt. In diesem Jahr klar stärker als Barca
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7345
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Real Madrid

Beitragvon Der General » Fr 21. Apr 2017, 00:24

yogi61 hat geschrieben:(20 Apr 2017, 17:37)

Real hat eine phantastische Mannschaft. Marcello ist in der Form seines Lebens und was da noch von der Bank kommt, ist wirklich stark. Da spielt nicht einmal der WM Held James Rodríguez auch wenn Gareth Bale fehlt. In diesem Jahr klar stärker als Barca


Ja, Real ist Topfavorit auf den Titel. ABER, man darf nicht Juventus vergessen! Gegen Real kann man nur bestehen wenn man Defensiv kompakt steht und Ronaldo aus dem Spiel nimmt. Genau dazu ist Juve in der Lage !

Wer letztendlich den Titel gewinnen wird, ist sehr Spannend. Verdient hätte es eigentlich Atletico, ich glaube aber Buffon mit seiner Juve wird seine Karriere krönen und dann auch Glorreich beenden ??!
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7345
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Real Madrid

Beitragvon Der General » Fr 21. Apr 2017, 12:41

Halbfinale steht:

Real - Atletico
Monaco - Juventus

:thumbup:
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7345
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Real Madrid

Beitragvon Der General » Mi 3. Mai 2017, 12:02

3:0 im 1. Halbfinale gegen Atletico.

Die ersten 30. Minuten habe ich ein Real wie von einem anderen Planeten gesehen, besser kann man eigentlich nicht mehr Fußball spielen. Insgesamt gesehen eine sehr starke Vorstellung wobei man Atletico komplett Überlegen war !

Etwas überrascht war ich vom Spielsystem. Atletico spielte Pressing und war auch so sehr Offensiv eingestellt, wohl mit ein Grund warum man Chancenlos war ??!

Das Real jetzt ein 3:0 Vorsprung aus der Hand gibt, ist höchst Unwahrscheinlich, von daher steht der 1 Finalist für mich jetzt schon fest.
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Merkel_Unser
Beiträge: 681
Registriert: Mi 10. Jun 2015, 20:33

Re: Real Madrid

Beitragvon Merkel_Unser » Mi 3. Mai 2017, 14:47

Der General hat geschrieben:(03 May 2017, 13:02)

3:0 im 1. Halbfinale gegen Atletico.

Die ersten 30. Minuten habe ich ein Real wie von einem anderen Planeten gesehen, besser kann man eigentlich nicht mehr Fußball spielen. Insgesamt gesehen eine sehr starke Vorstellung wobei man Atletico komplett Überlegen war !

Etwas überrascht war ich vom Spielsystem. Atletico spielte Pressing und war auch so sehr Offensiv eingestellt, wohl mit ein Grund warum man Chancenlos war ??!

Das Real jetzt ein 3:0 Vorsprung aus der Hand gibt, ist höchst Unwahrscheinlich, von daher steht der 1 Finalist für mich jetzt schon fest.


Für mich steht der Sieger jetzt schon fest, da Bayern für Real ganz klar der schwierigste Gegner war. Halbfinale und Finale werden sie ohne große Probleme wieder gewinnen.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 7345
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: Real Madrid

Beitragvon Der General » Do 4. Mai 2017, 00:41

Merkel_Unser hat geschrieben:(03 May 2017, 15:47)

Für mich steht der Sieger jetzt schon fest, da Bayern für Real ganz klar der schwierigste Gegner war. Halbfinale und Finale werden sie ohne große Probleme wieder gewinnen.


Da bin ich mir noch nicht sooo sicher. Es ist einfach Fahrlässig den Ronaldo so viele freie Räume zu geben. Die Bayern, aber auch Atletico spielten viel zu Offensiv.

Juve hat ja in Monaco mit 2:0 gewonnen, von daher dürfte das Finale Real Madrid - Juventus Turin lauten.

Die Italiener sind sehr Abgezockt und haben eine Abwehr die bislang in den KO Spielen noch kein einziges Tor kassiert haben !!

Für mich spielt da auch der Weltbeste Innenverteidiger, Namens Giorgio Chiellini ! Ich könnte mir vorstellen, dass er es schafft CR7 komplett für 125 Minuten aus dem Spiel zu nehmen, wobei dann Real nur noch halb so stark ist.

Real ist Favorit, aber noch lange nicht am Ziel, sollte das Finale tatsächlich so sein.
Hinweis: Sämtliche Beiträge des Nutzers Cobra9 werden von mir ignoriert, gleiches gilt für Trolle. Ich bitte um Verständnis.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 56059
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Schicksalsberg
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: Real Madrid

Beitragvon Alexyessin » Do 4. Mai 2017, 11:15

Juve !!!
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
John Galt
Beiträge: 14536
Registriert: So 1. Jun 2008, 22:44
Benutzertitel: No Gods or Kings. Only Man.

Re: Real Madrid

Beitragvon John Galt » Sa 3. Jun 2017, 12:21

In den jeweils 12 CL-Spielen hat Juve 21 Tore geschossen und 3 bekommen.
Real hat 32 geschossen und 17 kassiert.

Juve hat bessere Chancen als viele glauben.
Civilization is the progress toward a society of privacy. The savage’s whole existence is public, ruled by the laws of his tribe. Civilization is the process of setting man free from men.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 47420
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Lupenreiner Demokrat
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: Real Madrid

Beitragvon yogi61 » Sa 3. Jun 2017, 13:56

Tagesform entscheidet. Die besseren Einzelspieler hat Real, das bessere taktische Geschick hat Juve.
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 1552
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 21:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: Real Madrid

Beitragvon Bolero » Sa 3. Jun 2017, 15:19

yogi61 hat geschrieben:(03 Jun 2017, 14:56)

Tagesform entscheidet. Die besseren Einzelspieler hat Real, das bessere taktische Geschick hat Juve.

So sehe ich das auch, aber meine Sympathien tendieren doch eher Richtung Juve.(Kickt ja auch ein Ex-Stuttgarter
mit) ;)
Wir sind der Intoleranz gegenüber zu tolerant.
Benutzeravatar
Liegestuhl
Beiträge: 34801
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 11:04
Benutzertitel: Herzls Helfer
Wohnort: אולדנבורג

Re: Real Madrid

Beitragvon Liegestuhl » Di 11. Jul 2017, 16:05

Warum wurde denn Rodríguez ausgemustert?
Ein Hütchen mit Federn, die Armbrust über der Schulter, aber ein Jäger ist es nicht.
Benutzeravatar
el loco
Beiträge: 1295
Registriert: So 22. Jun 2008, 06:47
Benutzertitel: No Kings. No Gods. Only Men.

Re: Real Madrid

Beitragvon el loco » Mo 14. Aug 2017, 20:25

Absolut lächerlich was der sog. "Unparteiische" gegen CR7 und Madrid im Allgemeinen gepfiffen hat.
Who is John Galt?
All die Götter, all die Himmel, all die Höllen wohnen in dir.

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste