quizz

Moderator: Moderatoren Forum 7

Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3650
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 12. Dez 2017, 22:21

odiug hat geschrieben:(12 Dec 2017, 22:04)

Sacrario di Redipuglia ?


Objektart und Zeit passen - nur liegen die ja am richtigen Ort ...
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
odiug
Moderator
Beiträge: 9986
Registriert: Di 25. Sep 2012, 06:44

Re: quizz

Beitragvon odiug » Di 12. Dez 2017, 22:25

Asiago War Memorial
https://en.wikipedia.org/wiki/Asiago_War_Memorial
Da haben sie Friedhöfe der Umgebung geplündert, um den Soldatenfriedhof zu füllen.
Moderatoren sind die Herren des Forums :x
Aber wir sind edel und gut, gerecht und unbestechlich und sorgen uns innig um das Wohlergehen unsrer Foristen.
Ich habe nun eine deutsche Tastatur ... äöüß :cool:
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3650
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 12. Dez 2017, 22:45

odiug hat geschrieben:(12 Dec 2017, 22:25)

Asiago War Memorial
https://en.wikipedia.org/wiki/Asiago_War_Memorial
Da haben sie Friedhöfe der Umgebung geplündert, um den Soldatenfriedhof zu füllen.


Immer noch falsch. Wo wurde den nicht gekämpft, aber okkupiert?
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
odiug
Moderator
Beiträge: 9986
Registriert: Di 25. Sep 2012, 06:44

Re: quizz

Beitragvon odiug » Di 12. Dez 2017, 23:09

Ufff ... ich hab nämlich nix ... aber auch gar nix :p
Moderatoren sind die Herren des Forums :x
Aber wir sind edel und gut, gerecht und unbestechlich und sorgen uns innig um das Wohlergehen unsrer Foristen.
Ich habe nun eine deutsche Tastatur ... äöüß :cool:
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3650
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Di 12. Dez 2017, 23:35

odiug hat geschrieben:(12 Dec 2017, 23:09)

Ufff ... ich hab nämlich nix ... aber auch gar nix :p


Du stehst doch schon ein Paar Kilometer davor - und Soldatenfriedhof ist auch richtig. Nur war dort nie eine Schlacht ...
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
odiug
Moderator
Beiträge: 9986
Registriert: Di 25. Sep 2012, 06:44

Re: quizz

Beitragvon odiug » Di 12. Dez 2017, 23:54

Europa2050 hat geschrieben:(12 Dec 2017, 23:35)

Du stehst doch schon ein Paar Kilometer davor - und Soldatenfriedhof ist auch richtig. Nur war dort nie eine Schlacht ...

Gut ... ich nehme an, es ist irgendwas in der Nähe von Trieste ... aber ich hab nix ... so rein gar nix für ein neues Rätsel ... deswegen belasse ich es dabei :p
Moderatoren sind die Herren des Forums :x
Aber wir sind edel und gut, gerecht und unbestechlich und sorgen uns innig um das Wohlergehen unsrer Foristen.
Ich habe nun eine deutsche Tastatur ... äöüß :cool:
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7393
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mi 13. Dez 2017, 02:10

Europa2050 hat geschrieben:(12 Dec 2017, 23:35)

Du stehst doch schon ein Paar Kilometer davor - und Soldatenfriedhof ist auch richtig. Nur war dort nie eine Schlacht ...

Sacrario Militare di Castel Dante?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3650
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Mi 13. Dez 2017, 06:39

aleph hat geschrieben:(13 Dec 2017, 02:10)

Sacrario Militare di Castel Dante?


Fast richtig - nur das Thema Ortswahl unterscheidet diesen noch vom Rätselort.
Tipp: der letzte Satz im Wiki-Artikel zu deiner Lösung (Unterpunkt „ geschichtlicher Hintergrund“) führt ans Ziel.
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7393
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mi 13. Dez 2017, 07:01

Europa2050 hat geschrieben:(13 Dec 2017, 06:39)

Fast richtig - nur das Thema Ortswahl unterscheidet diesen noch vom Rätselort.
Tipp: der letzte Satz im Wiki-Artikel zu deiner Lösung (Unterpunkt „ geschichtlicher Hintergrund“) führt ans Ziel.

LOL
Symbolträchtig und interpretationsreich waren auch die Standorte, die man für die einzelnen Gedenkstätten ausgewählt hatte. So unterstrichen einige den Widerstand der italienischen Truppen, wie am Monte Grappa, auf dem Montello oder in Fagarè am Piave, andere hoben den Offensivgeist der selbigen hervor, wie in Redipuglia oder Oslavia. Bewusst als Zeichen des Sieges wurden einige auch an weit vom eigentlichen Kriegsgeschehen entfernten Orten, entlang der Staatsgrenze zu Österreich (Burgeis, Innichen, Gossensaß) errichtet.


Gossensaß?
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Europa2050
Beiträge: 3650
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:38
Benutzertitel: Kein Platz für Nationalismus

Re: quizz

Beitragvon Europa2050 » Mi 13. Dez 2017, 07:06

aleph hat geschrieben:(13 Dec 2017, 07:01)

LOL


Gossensaß?


Richtig - ich hatte zwar den im Sinn:

http://www.suedtiroler-freiheit.com/bei ... n-burgeis/

aber Gossensaß ist natürlich das selbe.

Traurig, dass in Italien immer noch viel zu viele das Ganze faschistische Erbe viel zu hoch halten. (Siegessäule in Bozen etc.)

Du bist dran ...
Nationalismus lehrt Dich,
stolz auf Dinge zu sein, die Du nie getan hast und
Leute zu hassen, denen Du nie begegnet bist.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7393
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mi 13. Dez 2017, 10:35

Noch mal die gleiche Frage, aber es wird diesmal nicht die Verwandtschaft der Nachtigall gesucht:
aleph hat geschrieben:(09 Dec 2017, 00:40)

sie waren beide die zweitgeborene Kinder ihrer Familien und starben jeweils an einem Freitag.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2356
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mi 13. Dez 2017, 10:46

aleph hat geschrieben:(13 Dec 2017, 10:35)

Noch mal die gleiche Frage, aber es wird diesmal nicht die Verwandtschaft der Nachtigall gesucht:
*LOL*

2 Frauen oder 2 Männer oder 1 Frau+1 Mann ?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7393
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mi 13. Dez 2017, 11:01

Trutznachtigall hat geschrieben:(13 Dec 2017, 10:46)

*LOL*

2 Frauen oder 2 Männer oder 1 Frau+1 Mann ?

Männer
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2356
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mi 13. Dez 2017, 11:36

aleph hat geschrieben:(13 Dec 2017, 11:01)

Männer

Miteinander verwandt?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7393
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mi 13. Dez 2017, 12:10

Trutznachtigall hat geschrieben:(13 Dec 2017, 11:36)

Miteinander verwandt?

wahrscheinlich nicht
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Trutznachtigall
Beiträge: 2356
Registriert: Fr 7. Okt 2016, 09:51
Wohnort: HaHa

Re: quizz

Beitragvon Trutznachtigall » Mi 13. Dez 2017, 23:26

aleph hat geschrieben:(13 Dec 2017, 12:10)

wahrscheinlich nicht

Du wirst zugeben, dass deine Info, die beiden Gesuchten seien die Zweitgeborenen und jeweils an einem Freitag gestorben, ziemlich substanzlos für eine Suche ist. Denn das dürfte auf -zig Millionen Männer zutreffen. Was verbindet die beiden denn sonst noch?
ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ--☸ڿڰۣ
So sind wohl manche Sachen, die wir getrost belachen, weil unsre Augen sie nicht sehn. (M.Claudius)
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7393
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Mi 13. Dez 2017, 23:39

Trutznachtigall hat geschrieben:(13 Dec 2017, 23:26)

Du wirst zugeben, dass deine Info, die beiden Gesuchten seien die Zweitgeborenen und jeweils an einem Freitag gestorben, ziemlich substanzlos für eine Suche ist. Denn das dürfte auf -zig Millionen Männer zutreffen. Was verbindet die beiden denn sonst noch?


Das ist ja der Sinn des Ratens: die Suche einzugrenzen. Beide stehen im Zusammenhang mit jeweils einem anderen Krieg sehr unterschiedlicher Art, der sie besonders bekannt gemacht hat. Der Eine wurde in einem Haus erschossen, der Andere in einem Auto.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 12142
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Do 14. Dez 2017, 07:32

aleph hat geschrieben:(13 Dec 2017, 23:39)

Das ist ja der Sinn des Ratens: die Suche einzugrenzen. Beide stehen im Zusammenhang mit jeweils einem anderen Krieg sehr unterschiedlicher Art, der sie besonders bekannt gemacht hat. Der Eine wurde in einem Haus erschossen, der Andere in einem Auto.


Ach, das alte Lincoln-Kennedy-Rätsel.
Moralische Entrüstung ist Eifersucht mit einem Heiligenschein.
Benutzeravatar
aleph
Moderator
Beiträge: 7393
Registriert: Sa 31. Mai 2008, 17:25
Benutzertitel: Hat den Überblick
Wohnort: ប្រទេសអាល្លឺម៉ង់

Re: quizz

Beitragvon aleph » Do 14. Dez 2017, 07:34

Keoma hat geschrieben:(14 Dec 2017, 07:32)

Ach, das alte Lincoln-Kennedy-Rätsel.

Genau. :p
Du wieder.
Auf dem Weg zum Abgrund kann eine Panne lebensrettend sein. Walter Jens
Economic Left/Right: -2.5 Social Libertarian/Authoritarian: -3.54
Benutzeravatar
Keoma
Beiträge: 12142
Registriert: Mi 25. Jun 2008, 12:27
Benutzertitel: Drum Legend
Wohnort: Österreich

Re: quizz

Beitragvon Keoma » Do 14. Dez 2017, 07:48

Soll ich.....wieder einen Habsburger nehmen?

Nein, lieber eine fiktionale Gestalt.
Aber der Gesuchte ist den Jüngeren wohl nicht mehr bekannt.
Das heißt, sogar sehr gut, aber nicht unter diesem Namen.
Auch sein Kumpel hieß damals anders.
Also, damals, genau gesagt, kennt man den Kerl bei uns so lange wie mich.
Moralische Entrüstung ist Eifersucht mit einem Heiligenschein.

Zurück zu „71. Geschichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste