FC Bayern München

Moderator: Moderatoren Forum 6

Alpha Centauri
Beiträge: 2411
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 09:49

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alpha Centauri » Do 28. Sep 2017, 10:38

[quote="pikant"](28 Sep 2017, 11:13)

den Bayern fehlt ein Mbappé , der pfeilschnell und technisch unheimlich versiert mit gutem Auge ist und ja der ist erst 18 Jahre , da will ich von Neymar mit seinen 25 Jahre gar nicht reden, der fuer mich einer der besten Fussballspieler weltweit ist.
PSG hat gut eingekauft und 2 Neuzugaenge haben ja auch die Tore gemacht und ein weiterer Neuzugang hat ideal vorbereitet.

die Bayern haben so gespielt, wie sich das der PSG erhofft hatte und in der Rueckwaertsbewegung hatte man bei den Bayern manchmal den Eindruck, die haetten noch Blei unter dem Trikot.[/quote

Keine Frage, wie sich Alaba vor dem 3:0 von den jungen Franzosen Mbabbe hat vorführen lassen sprach Bände. Eine Körpertäuschung und Alaba war geschlagen, und Mbabbe ließ ihn stehen und zogvorbei, auf diesem Level ist dass zu dürftig

Daher Lewandowskis Kritik an der Transfer Politik der Bayern durchaus berechtigt, so kommt man nicht auf Augenhöhe,.mit PSG, Real, Barca oder Manchester.
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 1815
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 21:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: FC Bayern München

Beitragvon Bolero » Do 28. Sep 2017, 11:49

Alexyessin hat geschrieben:(28 Sep 2017, 08:56)

Mund abwischen, weitermachen.

Genauso??? :?

Im Bayern-Karton raucht's ordentlich!
„Ein System, das leicht missbraucht werden kann, wird leicht missbraucht.“ (Münch)
pikant
Beiträge: 54531
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 13:07

Re: FC Bayern München

Beitragvon pikant » Do 28. Sep 2017, 12:05

Bolero hat geschrieben:(28 Sep 2017, 12:49)

Genauso??? :?

Im Bayern-Karton raucht's ordentlich!


Krisensitzung heute nachmittag - Thomas Tuchel ist uebrigens auf dem Markt und frei ;)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 67567
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Do 28. Sep 2017, 12:31

Bolero hat geschrieben:(28 Sep 2017, 12:49)

Genauso??? :?

Im Bayern-Karton raucht's ordentlich!


Des ist momentan in Bayern so. Wahrscheinlich kommt der Drehhofer zum Hoeneß.
Klar raucht´s da und wir brauchen uns nichts vormachen, die Wiesenspiele müssen gewonnen werden. Da hat´s schon gegen Wolfsburg DAHEIM nur für ein Unentschieden gelangt, aber das gestern war auch nicht grade die Kampfmaschine FC Bayern, die die Fans sehen wollen.
Spätestens Weihnachten heißt es Ciao Säbenerstr.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Billabong
Beiträge: 715
Registriert: Do 2. Apr 2015, 20:44

Re: FC Bayern München

Beitragvon Billabong » Do 28. Sep 2017, 14:20

Und schon ist er weg. Ancelotti gefeuert.
Benutzeravatar
Bolero
Beiträge: 1815
Registriert: Mi 6. Aug 2008, 21:32
Wohnort: Um Stuttgart herum

Re: FC Bayern München

Beitragvon Bolero » Do 28. Sep 2017, 14:27

Kam gerade im SWR3.
Im Netz finde ich noch nichts.
„Ein System, das leicht missbraucht werden kann, wird leicht missbraucht.“ (Münch)
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 67567
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Do 28. Sep 2017, 14:40

Hossa, das ging jetzt echt ratz fatz.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
becksham
Beiträge: 3685
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 09:58
Benutzertitel: Hoolady Tintling

Re: FC Bayern München

Beitragvon becksham » Do 28. Sep 2017, 15:04

Alexyessin hat geschrieben:(28 Sep 2017, 15:40)

Hossa, das ging jetzt echt ratz fatz.

Schade, ich hatte gehofft, er dürfe sich noch mal im DFB-Pokal beweisen. :D
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 67567
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Do 28. Sep 2017, 15:09

becksham hat geschrieben:(28 Sep 2017, 16:04)

Schade, ich hatte gehofft, er dürfe sich noch mal im DFB-Pokal beweisen. :D


Ich glaub eh, das dieses Jahr unter den Begriff "Übergangssaison" fällt.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Kritikaster
Vorstand
Beiträge: 5531
Registriert: Fr 30. Sep 2016, 23:55
Benutzertitel: TROLLJÄGER

Re: FC Bayern München

Beitragvon Kritikaster » Do 28. Sep 2017, 15:16

Billabong hat geschrieben:(28 Sep 2017, 15:20)

Und schon ist er weg. Ancelotti gefeuert.

Recht so!
Der am höchsten entwickelte Sinn ist der Unsinn. (Peter E. Schumacher)
Wo der Sinn aufhört, beginnt der Wahnsinn. (Erhard Horst Bellermann)
Benutzeravatar
Billabong
Beiträge: 715
Registriert: Do 2. Apr 2015, 20:44

Re: FC Bayern München

Beitragvon Billabong » Do 28. Sep 2017, 15:33

Kritikaster hat geschrieben:(28 Sep 2017, 16:16)

Recht so!


Ancelotti passt einfach nicht in diese Gurkenliga.
Benutzeravatar
Welfenprinz
Beiträge: 8596
Registriert: So 6. Jul 2008, 18:55
Benutzertitel: Nec aspera terrent
Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

Re: FC Bayern München

Beitragvon Welfenprinz » Do 28. Sep 2017, 17:42

Was macht eigentlich Mirko Slomka?
Sterben kann nicht so schlimm sein,sonst würden es nicht so viele tun.
Lt. griinpissstudien stirbt eine Ratte, wenn ihr ein 200l-Fass Glyphosat auf den Kopf fällt.
Benutzeravatar
el loco
Beiträge: 1338
Registriert: So 22. Jun 2008, 06:47
Benutzertitel: No Kings. No Gods. Only Men.

Re: FC Bayern München

Beitragvon el loco » Do 28. Sep 2017, 17:52

Hoeneß im Knast und Sammer weg, seitdem ging es bergab. Der Kader ist das Problem, das hat Lewandowsky völlig richtig erkannt.
Who is John Galt?
All die Götter, all die Himmel, all die Höllen wohnen in dir.
Benutzeravatar
yogi61
Moderator
Beiträge: 48985
Registriert: So 1. Jun 2008, 10:00
Benutzertitel: Heimatminister
Wohnort: Bierstadt von Welt

Re: FC Bayern München

Beitragvon yogi61 » Do 28. Sep 2017, 18:38

el loco hat geschrieben:(28 Sep 2017, 18:52)

Hoeneß im Knast und Sammer weg, seitdem ging es bergab. Der Kader ist das Problem, das hat Lewandowsky völlig richtig erkannt.


Den Bayern ergeht es in Europa langsam so, wie den anderen Vereinen in der Bundesliga den Bayern gegenüber. So what? Die Entscheidungen riesen Gehälter für Ribery und Robben weiter zu zahlen hat das Management entschieden. Ebenso gilt das für Thomas Müller der das internationale Format nicht mehr hat und natürlich auch für den Verkauf von Kroos für lächerliche 25,00 Mio. €
Two unique places, one heart
https://www.youtube.com/watch?v=Ca9jtQhnjek
Benutzeravatar
el loco
Beiträge: 1338
Registriert: So 22. Jun 2008, 06:47
Benutzertitel: No Kings. No Gods. Only Men.

Re: FC Bayern München

Beitragvon el loco » Do 28. Sep 2017, 18:42

yogi61 hat geschrieben:(28 Sep 2017, 19:38)

Den Bayern ergeht es in Europa langsam so, wie den anderen Vereinen in der Bundesliga den Bayern gegenüber. So what? Die Entscheidungen riesen Gehälter für Ribery und Robben weiter zu zahlen hat das Management entschieden. Ebenso gilt das für Thomas Müller der das internationale Format nicht mehr hat und natürlich auch für den Verkauf von Kroos für lächerliche 25,00 Mio. €

Da wiederspreche ich nicht. Robben und Ribery haben ihren Zenit längst überschritten und für Müller ist niemand mehr da, der mit ihm harmoniert. Beim FCB gibt es die "gewachsene" Mannschaft nicht mehr, mit der der FCB Erfolg hatte.
Who is John Galt?
All die Götter, all die Himmel, all die Höllen wohnen in dir.
Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 5683
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa

Re: FC Bayern München

Beitragvon Senexx » Do 28. Sep 2017, 19:07

Gefeuert, weil er viele wichtige Spieler gegen sich aufgebracht habe

https://www.tz.de/sport/fc-bayern/feind ... 27962.html
Hinweis aus gegebenen Anlass: Ich verwende niemals "copy paste". Jede Zeile ist selbst verfasst.
Zusatzhinweis: Trollbeiträge und ad-personam und Spam werden von mir ignoriert.
Benutzeravatar
Der General
Beiträge: 8870
Registriert: Mi 11. Sep 2013, 23:37
Benutzertitel: Ungefährlicher Gefährder
Wohnort: NRW

Re: FC Bayern München

Beitragvon Der General » Fr 29. Sep 2017, 00:29

Alexyessin hat geschrieben:(28 Sep 2017, 16:09)

Ich glaub eh, das dieses Jahr unter den Begriff "Übergangssaison" fällt.


Die Bayern haben den Zeitpunkt für einen Umbruch im Gegensatz zum BVB völlig verpasst, hinzu kommen auch noch massive Transfer-Flops, die entweder schon mit Minus Bilanz verkauft wurden oder gerade aktuell Ihre Grenzen aufgezeigt bekommen !

Die schlechte Leistung bzw. die Ergebnisse lagen ganz sicher nicht nur am Trainer Ancelotti. Viele Spieler haben längst Ihren Zenit überschritten oder sind einfach nicht gut genug!

Ich bin nun sehr gespannt, wer neuer Trainer wird. Die Personalie Brazzo Salihamidžić als Sportdirektor war für mich schon ein Witz und ich freue mich gerne auf den nächsten.

Ich sehe weit und breit keine vernünftige Alternative die Frei auf dem Markt ist, außer Natürlich Stefan Effenberg :D
Benutzeravatar
Senexx
Beiträge: 5683
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:21
Benutzertitel: Catalunya nou Estat d'Europa

Re: FC Bayern München

Beitragvon Senexx » Fr 29. Sep 2017, 05:00

Vor allem die Vereinsführung hat ihren Zenit überschritten.
Hinweis aus gegebenen Anlass: Ich verwende niemals "copy paste". Jede Zeile ist selbst verfasst.
Zusatzhinweis: Trollbeiträge und ad-personam und Spam werden von mir ignoriert.
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 67567
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Fr 29. Sep 2017, 06:58

el loco hat geschrieben:(28 Sep 2017, 19:42)

Da wiederspreche ich nicht. Robben und Ribery haben ihren Zenit längst überschritten und für Müller ist niemand mehr da, der mit ihm harmoniert. Beim FCB gibt es die "gewachsene" Mannschaft nicht mehr, mit der der FCB Erfolg hatte.


Das ist eine sehr gute Diagnose.
Der FC Bayern hat mEn zu lange auf den 2012/2013/2014 Erfolgen ausgeruht bzw. diese Spieler werden älter. Alaba und Müller sind zwar jetzt im Saft, aber das System ist nicht abgestellt auf sie.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat
Benutzeravatar
Alexyessin
Vorstand
Beiträge: 67567
Registriert: Do 17. Nov 2011, 22:16
Benutzertitel: Streitsüchtiger Grantdackl
Wohnort: wo´s Herzal is

Re: FC Bayern München

Beitragvon Alexyessin » Fr 29. Sep 2017, 07:00

Der General hat geschrieben:(29 Sep 2017, 01:29)

Die Bayern haben den Zeitpunkt für einen Umbruch im Gegensatz zum BVB völlig verpasst, hinzu kommen auch noch massive Transfer-Flops, die entweder schon mit Minus Bilanz verkauft wurden oder gerade aktuell Ihre Grenzen aufgezeigt bekommen !

Die schlechte Leistung bzw. die Ergebnisse lagen ganz sicher nicht nur am Trainer Ancelotti. Viele Spieler haben längst Ihren Zenit überschritten oder sind einfach nicht gut genug!

Ich bin nun sehr gespannt, wer neuer Trainer wird. Die Personalie Brazzo Salihamidžić als Sportdirektor war für mich schon ein Witz und ich freue mich gerne auf den nächsten.

Ich sehe weit und breit keine vernünftige Alternative die Frei auf dem Markt ist, außer Natürlich Stefan Effenberg :D


Brazzo ist im Verein gut angesehen. Das war nicht das Problem. Einen Effenberg kannst du hier in München nicht wirklich gebrauchen, der ist immer noch durch.
Der neue Faschismus wird nicht sagen: Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin kein Nazi, aber...
Baier is ma ned so - Baier sei is a Lebenseinstellung
Mia glangt das i woas das i kennt wenn i woin dadat

Zurück zu „60. Fußball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste