Die Suche ergab 7557 Treffer

von Quatschki
Fr 3. Aug 2018, 14:20
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: 38 Grad und seit Monaten kein Regen
Antworten: 589
Zugriffe: 6760

Re: 38 Grad und seit Monaten kein Regen

(03 Aug 2018, 15:11) Der Luftverkehr dürfte doch nur eine ziemlich untergeordnete Rolle spielen. Da würden einschränkende Maßnahmen ja kaum was bringen. Brauchst doch nur nachrechnen den Triebstoffverbrauch pro Passagier oder verreisender Familie auf einem beliebigen Flug und wie lange man dafür PK...
von Quatschki
Fr 3. Aug 2018, 14:03
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: 38 Grad und seit Monaten kein Regen
Antworten: 589
Zugriffe: 6760

Re: 38 Grad und seit Monaten kein Regen

Wie wäre es denn damit, beim Luftverkehr anzufangen?
In den Ferien zu den Kanaren jetten oder zum Tauchen nach Thailand, weil es ja hier in Europa so tierisch kalt ist?
Was man da verplempert, holt man mit der schweineteuren Niedrigenergieeffizienzverbundheizungssolaranlage im Leben nicht wieder raus!
von Quatschki
Do 2. Aug 2018, 22:27
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Deutsch-Rechts/Rechts-Deutsch
Antworten: 142
Zugriffe: 1862

Re: Deutsch-Rechts/Rechts-Deutsch

Spuren des Wirkens deiner Gutmenschen findet man überall da, wo sich Spuren untergegangener Hochkulturen finden, und man sich fragt, wie es wohl dazu kommen konnte...
von Quatschki
Do 2. Aug 2018, 21:10
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Sozialkassen sitzen auf 90 Milliarden Euro
Antworten: 7
Zugriffe: 239

Re: Sozialkassen sitzen auf 90 Milliarden Euro

Das deutsche Sozialsystem ist ein Umlagesystem und kein Kapitaldeckungssystem.
Die Leute, die da Verantwortung tragen, können mit Finanzanlagen noch schlechter umgehen als Landesbanken.

Von daher: Beiträge senken!
(Erhöht werden sie nächstesmal so oder so wieder.)
von Quatschki
Do 2. Aug 2018, 08:12
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2857
Zugriffe: 44487

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(02 Aug 2018, 08:47) Ach so ist das. Die eigenen Landesgrenzen schützen wollen aber Null Hemmungen die Landesgrenzen anderer Staaten zu verletzen. So einfach ist das bei den Flüchtlingshassern in Europa. Da werden alte koloniale Attitüden wieder belebt. Gute Idee, wir bringen die Maghreb-Staaten in...
von Quatschki
Do 2. Aug 2018, 08:08
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2857
Zugriffe: 44487

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(01 Aug 2018, 22:46) Ich lese hier von einem Boot mit Migranten, welche offenbar fast drei Wochen „unterwegs“ war. https://www.welt.de/politik/ausland/article180411352/Bootsfluechtlinge-duerfen-nach-fast-drei-Wochen-auf-Mittelmeer-anlegen.html Parallel hat Ebiker ein schönes Foto von einem Boot mit...
von Quatschki
Mi 1. Aug 2018, 21:59
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Wölfe
Antworten: 137
Zugriffe: 3311

Re: Wölfe

(01 Aug 2018, 22:26) Würden Wölfe Wildschweine jagen, deren Bestände ja in vielen Gebieten völlig ausser Kontrolle geraten sind, würden sich die Leute sicherlich freuen - wenn sie nicht die süssen Frischlinge töten würden. Nur sind erwachsene Wildschweine zu gefährlich für Wölfe .... Na ich weiß ja...
von Quatschki
Mo 30. Jul 2018, 13:21
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2857
Zugriffe: 44487

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

zollagent hat geschrieben:(30 Jul 2018, 14:13)

Das Recht auf Leben steht über dem Recht der Grenzen.

Gewaltsames Eindringen in einen militärischen Sicherheitsbereich würde ich jetzt nicht unbedingt als Wahrnehmung und Ausübung des "Rechtes auf Leben" ansehen.
von Quatschki
Mo 30. Jul 2018, 08:30
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80443
Zugriffe: 1981582

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(30 Jul 2018, 01:32) Es waren keine Fake News, da sie ja von normalen Reportern kam. Meinst Du, normale Reporter seien davor gefeit? Es zeigt die vollkommen Verzweiflung irdischer Mitbürger auf. Ein Kommentar, von der Nachricht strikt zu trennen, weil er keine Fakten, sondern eine Deutung enthält. ...
von Quatschki
So 29. Jul 2018, 20:57
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80443
Zugriffe: 1981582

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Eine Demo ist eine Demo. Da geht es nur um Meinungsäußerung. Und selbst die Krawalle wie in Hamburg sind nur Statements und abends gehen die Aktivisten brav nach Hause.
Mit echten Aufständen, die die Machtfrage stellen, hat die Bundesrepublik keine Erfahrung.
von Quatschki
Fr 27. Jul 2018, 21:32
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: #MeTwo - Die Banalität des Rassismus
Antworten: 59
Zugriffe: 1229

Re: #MeTwo - Die Banalität des Rassismus

Also wenn du als Sachse in Wuppertal lebst und dann in Düsseldorf gefragt wirst, woher du kommst und antwortest: "Aus Wuppertal", Nein, woher kommst Du wirklich? Aus Elberfeld! Und wenn der sich dann von der Antwort vergackeiert fühlt und dies zu erkennen gibt - Ist das dann Alltagsrassism...
von Quatschki
Fr 27. Jul 2018, 16:33
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2857
Zugriffe: 44487

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

DarkLightbringer hat geschrieben:(27 Jul 2018, 17:05)

Auf Unbewaffnete ist ohne Waffengewalt zu reagieren. Nennt sich Verhältnismäßigkeit. Gibt es schon länger.

Was wäre denn für dich verhältnismäßig, wenn dich einer mit einem selbst gebastelten Flammenwerfer angreift?
von Quatschki
Fr 27. Jul 2018, 10:33
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2857
Zugriffe: 44487

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(27 Jul 2018, 11:32) Für Herrn Maas sicher. Für solche Klischeesammler wie dich ist sie ein Bäh-Wort. Soll das jetzt ein Beitrag sein? Es sind doch Eure in Dauerschleife wiederholten Klischees von den aaarmen Verfolgten, die man nur mal in den Zusammenhang stellen muß. um die ganze Absurdität desse...
von Quatschki
Fr 27. Jul 2018, 10:26
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2857
Zugriffe: 44487

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(27 Jul 2018, 05:50) Der Fall illustriert den Missbrauch und die Aushöhlung des Asylrechts trefflich. Der Kerl hat die halbe Welt durchreist, hätte überall deutsche Botschaften und Konsulate kontaktieren und sich erkundigen können betreffs dauerhafter Übersiedlung nach Germanistan. Und was hätten d...
von Quatschki
Do 26. Jul 2018, 19:29
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80443
Zugriffe: 1981582

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

DarkLightbringer hat geschrieben:(26 Jul 2018, 19:48)

Churchills MI5 war seinerzeit erfolgreicher - gegen den "Right Club".

Waren das die englischen "Identitären"?
Die das Land nicht einer fremden Invasion und das Volk nicht der Unterwerfung preisgeben wollten?
von Quatschki
Mi 25. Jul 2018, 19:05
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2857
Zugriffe: 44487

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(25 Jul 2018, 19:47) Üblicherweise beruft man sich auf das Selbstverteidigungsrecht.. Und in Deutschland mag es wohl syrische Staatsbürger geben, aber keine Assad-Armee. Hast du sie überprüft? Es gab eine tiefe militärische und geheimdienstliche Kooperation zwischen der DDR und Syrien, gegen Israel...
von Quatschki
Mi 25. Jul 2018, 18:41
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2857
Zugriffe: 44487

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(25 Jul 2018, 17:40) Im Zusammenhang ist aber interessant, was ein Land, das kaum größer als Hessen ist, unter Nichteinmischung versteht. Dieses Ländchen - Israel - hat nicht nur Weißhelme in Sicherheit gebracht, sondern sogar einen Kampfjet abgeschossen. Natürlich ohne zu fragen, ob sich der UN-Si...
von Quatschki
Mi 25. Jul 2018, 11:40
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Einmischung der Weltmächte in die Europäische Einigung
Antworten: 57
Zugriffe: 1400

Re: Einmischung der Weltmächte in die Europäische Einigung

Warum sollen sich nur die einen international vernetzen dürfen?
Kriegt die Atlantik-Brücke eben rechts daneben noch einen Tunnel. Was soll's?
von Quatschki
Mi 25. Jul 2018, 08:09
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 524
Zugriffe: 14025

Re: Wohnungspolitik

Kölner1302 hat geschrieben:(25 Jul 2018, 08:50)
... und sie würden ihr Einkommen auch woanders ausgeben, was weitere wirtschaftliche Folgen hätte...

???
Klingt so, als ob du das schlimm fändest, wenn den reichen Metropolen ein wenig Kaufkraft entzogen wird?

Zur erweiterten Suche