Die Suche ergab 6972 Treffer

von Sole.survivor@web.de
So 21. Okt 2018, 21:36
Forum: 82. Gender
Thema: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt
Antworten: 204
Zugriffe: 3562

Re: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt

(21 Oct 2018, 20:59) Es geht immerhin schon um 7 von 20 Papers. Man kann es noch nicht "Studie" nennen, aber über einen bloßen Glückstreffer geht das dann doch hinaus, würde ich sagen. http://www.faz.net/aktuell/wissen/forschung-politik/jux-artikel-lassen-forschungen-in-keinem-guten-licht...
von Sole.survivor@web.de
So 21. Okt 2018, 19:04
Forum: 82. Gender
Thema: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt
Antworten: 204
Zugriffe: 3562

Re: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt

(21 Oct 2018, 20:00) Wie wärs denn, wenn du dich mal mit dem, im Eingangsbeitrag genannten Hoax beschäftigst Wozu soll das gut sein? Der Scherz war einmal lustig, ihn zu studieren ist öde. Allen Hoaxes gemeinsam ist, dass sie von Wissenschaftlern stammen, die Gender Studies verhohnepiepeln und dass...
von Sole.survivor@web.de
So 21. Okt 2018, 18:29
Forum: 82. Gender
Thema: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt
Antworten: 204
Zugriffe: 3562

Re: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt

(21 Oct 2018, 18:44) Vermutlich sind das dann die Urheber der Artikel, um die es in diesem Strang einmal gehen sollte. Da würde ich gar nicht spekulieren. Nicht wenige, die in der "Antigender"-Szene aktiv sind, haben ein ziemliches Sendungsbewusstsein und wenig Problem damit, ihren Namen ...
von Sole.survivor@web.de
So 21. Okt 2018, 16:53
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Wahlumfragen
Antworten: 1554
Zugriffe: 91681

Re: Wahlumfragen

(21 Oct 2018, 15:30) ??? Da geht's um Pizza. Wer lieber Meisen isst als konventionell angebaute Kartoffeln, kann die gern selber züchten. Ich füttere sie lieber im Winter, ich esse andere Vögel. Den Bauern sollte man die unternehmerische Entscheidung überlassen, ob sie ins Segment Nepp & Schlan...
von Sole.survivor@web.de
So 21. Okt 2018, 16:47
Forum: 82. Gender
Thema: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt
Antworten: 204
Zugriffe: 3562

Re: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt

Dark Angel hat geschrieben:(21 Oct 2018, 16:25)

Wer jammert denn?

U.a. sogenannte "echte Konservative" rechts der CDU.
von Sole.survivor@web.de
So 21. Okt 2018, 12:50
Forum: 82. Gender
Thema: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt
Antworten: 204
Zugriffe: 3562

Re: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt

(21 Oct 2018, 13:45) Bis ins 19. Jh. hinein waren staatliche (und wirtschaftliche) Ehebeschränkungen in Europa die Normalität Das hat weder Liebe und Sex noch Kinder verhindert. Wusste auch jeder. Die Vorstellung, dass Sexualität tatsächlich nur in die Ehe gehöre, war lange weder am Fürsten- noch a...
von Sole.survivor@web.de
So 21. Okt 2018, 12:25
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Wissen ist Macht - nichtwissen macht auch nix!
Antworten: 1
Zugriffe: 59

Re: Wissen ist Macht - nichtwissen macht auch nix!

Die Lobby der Polizei ist jeglicher Transparenz, Nachprüfbarkeit, Zurechenbarkeit von Handlungen eher kritisch eingestellt. Sei es das Aufzeichnen von Polizeiübergriffen, die Auskunft über Eingriffe in die Privatsphäre, in gespeicherte Daten (auf welcher Grundlage auch immer), die sichtbare Numerier...
von Sole.survivor@web.de
So 21. Okt 2018, 11:40
Forum: 82. Gender
Thema: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt
Antworten: 204
Zugriffe: 3562

Re: Neue "Sokal"-Affäre – Genderologen und Pseudo-Feministen aufs Kreuz gelegt

Den Ausdruck Kind und Kegel gibt es, weil Ehe und Fortpflanzung auch früher nicht zwingend zusammenfielen.
von Sole.survivor@web.de
Sa 20. Okt 2018, 19:28
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Die Demokratie-Krankheit Nr.1
Antworten: 13
Zugriffe: 512

Re: Die Demokratie-Krankheit Nr.1

Manche sind nicht sehr souverän.
von Sole.survivor@web.de
Sa 20. Okt 2018, 19:23
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 84662
Zugriffe: 2138561

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Julian hat geschrieben:(04 Jul 2018, 17:50)

Wie sind die doch blöd, die AfD-Trolle!

Wow. Du sagst mal was zum Threadthema. Selten genug.
https://amp.welt.de/politik/deutschland ... st-an.html
von Sole.survivor@web.de
Sa 20. Okt 2018, 19:16
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Aufräumung bei unnötigen Gesetzen
Antworten: 11
Zugriffe: 354

Re: Aufräumung bei unnötigen Gesetzen

Am Sonntag ist Tatort und der Edeka hat zu. So soll es sein, so wird es sein.
von Sole.survivor@web.de
Sa 20. Okt 2018, 12:56
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang: Linksextremistische Kriminalität
Antworten: 2063
Zugriffe: 104260

Re: Sammelstrang: Linksextremistische Kriminalität

Julian hat geschrieben:(20 Oct 2018, 11:43)

Sie behaupten also indirekt, dass 1. Kubitschek ein Nazi sei und 2. er den Angriff erfunden oder inszeniert habe.

Nur, um dies einmal hier zu dokumentieren und festzuhalten.

Was meinst du mit indirekt?
von Sole.survivor@web.de
Sa 20. Okt 2018, 12:55
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Gebietsaustausch Serbien/Kosovo zwecks EU-Beitritt
Antworten: 17
Zugriffe: 401

Re: Gebietsaustausch Serbien/Kosovo zwecks EU-Beitritt

Orbiter1 hat geschrieben:(20 Oct 2018, 11:43)

Ja das stimmt. Dafür gäbe es wahrscheinlich ein paar Hunderttausend mehr Kriegstote und ein paar Millionen mehr Kriegsflüchtlinge. Wäre das die bessere Alternative?

Ohne das Versprechen auf zügige Anerkennung durch Deutschland und Frankreich hätte es gar keine Kämpfe gegeben.
von Sole.survivor@web.de
Sa 20. Okt 2018, 10:34
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Gebietsaustausch Serbien/Kosovo zwecks EU-Beitritt
Antworten: 17
Zugriffe: 401

Re: Gebietsaustausch Serbien/Kosovo zwecks EU-Beitritt

(19 Oct 2018, 22:47) Nicht ganz so einseitig; so weit ich die Sache verfolgt habe, geht es um den Austausch von albanischen Siedlungsgebieten, die an das Kosovo grenzen gegen das Gebiet um Mitrovica, wo im Kosovo überwiegend Serben wohnen. Wenn diese "Aufräumarbeit" die betroffenen Leute ...
von Sole.survivor@web.de
Sa 20. Okt 2018, 10:32
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang: Linksextremistische Kriminalität
Antworten: 2063
Zugriffe: 104260

Re: Sammelstrang: Linksextremistische Kriminalität

Schnitter hat geschrieben:(20 Oct 2018, 00:23)

Ist deine künstliche Empörung bei einem Übergriff auf einen Ausländer genau so groß wie bei einem Angriff auf einen halbintellektuellen Neonazi ?

Nein. Nur Nazis mit selbstgemachten Angriffen sind glaubhaft.
von Sole.survivor@web.de
Fr 19. Okt 2018, 20:46
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Wahlumfragen
Antworten: 1554
Zugriffe: 91681

Re: Wahlumfragen

(19 Oct 2018, 21:38) Gut, machen wir Politik mal an Kuh und Schafbock fest. … gibt es da Unterschiede Laienhaft ausgedrückt funktionieren die Melkmaschinen am Schafbock nicht so richtig. A propos, bei welchem Nachbarn kaufst du Milch. Hier in BW wurde der Vertrieb schon vor Jahren verboten, es sei ...
von Sole.survivor@web.de
Fr 19. Okt 2018, 20:30
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Wahlumfragen
Antworten: 1554
Zugriffe: 91681

Re: Wahlumfragen

(19 Oct 2018, 21:26) Ich sage mal schmunzelnd, ich bin Generalist. Dieser Kleinkram interessiert mich gar nicht. Ich beobachte nur sehr genau die Entwicklung und sehe, das Zeug juckt den Wähler nicht mehr. (Obwohl es im einzelnen wohl richtig ist.) Es kommen neue Entwicklungen im Parteien Spektrum ...
von Sole.survivor@web.de
Fr 19. Okt 2018, 20:25
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Aufräumung bei unnötigen Gesetzen
Antworten: 11
Zugriffe: 354

Re: Aufräumung bei unnötigen Gesetzen

(15 Oct 2018, 14:10) Warum gibt es in Deutschland Gesetze, die zum Beispiel das Autowaschen an Sonn- und Feiertagen regelt, während es in anderen Ländern nichts derartiges gibt? Warum fällt generell in Deutschland das Aufräumen bei unnötigen Gesetzen so schwer? Weil das offenbar einen Regelungsbeda...
von Sole.survivor@web.de
Fr 19. Okt 2018, 20:14
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Mißbrauchsskandale in Großbritannien
Antworten: 198
Zugriffe: 14576

Re: GB: 1400 Kinder durch Pakistani massenvergewaltigt

(19 Oct 2018, 21:04) Die haben damals zwar die Welt beherrscht, aber die eigenen Arbeiterkinder in den Kohlebergwerken schuften lassen. Das waren damals andere Zeiten. Wenn man dran denkt, wie die deutschen Fürsten die Jugend für fremde Kriege verpachtet haben - jedenfalls ist es ganz normal, wenn ...

Zur erweiterten Suche