Die Suche ergab 56 Treffer

von Papaloooo
Mo 25. Dez 2017, 17:30
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Pierre Vogels Meister
Antworten: 3
Zugriffe: 398

Re: Pierre Vogels Meister

Zu den YouTube Filmchen. Stimmt Tom, andererseits machen die englischen Untertitel die Gesinnung solcher Menschen auch publik. Insofern hat es (es neben dem Appell an die Reflexionsunfähigen) auch ein dokumentarischen Aspekt. Nur vergessen diese Menschen einfach, dass es gerade ihr Fundamentalismus ...
von Papaloooo
Sa 23. Dez 2017, 20:43
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Pierre Vogels Meister
Antworten: 3
Zugriffe: 398

Pierre Vogels Meister

>>>das<<< spricht für sich. Vogel verehrt ihn abgöttisch, wie man an anderen YouTubes sieht. Darunter dann sein (Vogels) FaceBook link. Huhu Herr Vogel, Zuckerberg ist Jude, sei ihm doch mal für diese Plattform dankbar. Aber überhaupt, wer ewig rückwärts gerichtet ist, der sollte doch eigentlich au...
von Papaloooo
Mi 29. Nov 2017, 19:55
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 7100
Zugriffe: 263095

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(29 Nov 2017, 07:50) Da gibt es leider ein kleines Problem. Wir haben in D das Recht auf Arbeit. Aber kein Recht auf einen Arbeitsplatz. Sollte letzteres jemals eingeführt werden, so wäre dein obiges Statement absolut verständlich. Noch haben wir das aber nicht. (Und der Realist würde wahrscheinlic...
von Papaloooo
Di 28. Nov 2017, 16:59
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 7100
Zugriffe: 263095

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

(28 Nov 2017, 16:49) Alleine dein erster Satz ist reine Behauptung und kein gerechtfertigtes Argument, geschweige denn ein logisch einwandfreier Beweis. Keine Leistung ohne Gegenleistung, ach ja wer sagt dass denn??? Also um das mal klarzustellen: Wenn ich einen Satz beginne mit "ich meine&quo...
von Papaloooo
Di 28. Nov 2017, 16:48
Forum: 82. Gender
Thema: Homophobie oder natürlicher Ekel ?
Antworten: 67
Zugriffe: 5536

Re: Homophobie oder natürlicher Ekel ?

So oder so, es hat immer etwas mit Spießigkeit zu tun, wenn man sich an Dingen stört, die einen weder betreffen, die noch anderen irgendeinen Schaden zufügen. Ich denke zurück an Sänger "Conchita Wurst", hier konnte klar gesehen werden, wer Spießer ist: Diejenigen die mit Worten kamen wie:...
von Papaloooo
Di 28. Nov 2017, 16:32
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen
Antworten: 7100
Zugriffe: 263095

Re: BGE - bedingungsloses Grundeinkommen

Ich meine: Jeder der etwas von der Gesellschaft bekommt, muss in der Gegenleistung auch etwas für die Gesellschaft erbringen. Und: So manchem würde es besser tun, anstatt mantrenhaft zu lamentieren "das System ist so schlecht zu mir!" etwas für andere zu tun. Und wenn ich manchen HarzIV'le...
von Papaloooo
So 26. Nov 2017, 19:33
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.
Antworten: 128
Zugriffe: 3808

Re: Werdienst: Jeder Vierte geht heim. Bewerbermangel.

Na hoffentlich wird der Militär in Deutschland irgendwann auch mal Geschichte sein,
wie es in Costa Rica und Panama heute schon ist!

Dann hören hoffentlich auch die Waffenexporte an Staaten wie Saudi Arabien auf,
wo Menschenrechte mit Füßen getreten werden.
von Papaloooo
So 19. Nov 2017, 13:36
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Vermögensgerechtigkeit
Antworten: 91
Zugriffe: 2806

Re: Interismus - ein neues Wirtschaftssystem

Interismus (Lat. Zwischen) Eine Vermögensobergrenze und ein Grundeinkommen. Alles was über diese vermögensgrenze rüber geht wird zu 100% versteuert. Mit einem Grundeinkommen wird gleichzeitig dafür gesorgt das jede Person der Bevölkerung am wirtschaftskreislauf teilhaben kann. Beispiel: Vermögensob...
von Papaloooo
So 19. Nov 2017, 13:21
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?
Antworten: 146
Zugriffe: 3532

Re: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?

(18 Nov 2017, 18:54) Der Sinn der EU ist u.a. ein gemeinsamer Markt, bei dem egal ist, ob der Feta aus Griechenland und der Fisch aus Nordeuropa kommt. Dennoch kann eine gemeinsame Währung nur dann richtig funktionieren, wenn die Wirtschaftsleistung der Länder, die diese Währung haben, nicht allzu ...
von Papaloooo
So 19. Nov 2017, 13:12
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?
Antworten: 146
Zugriffe: 3532

Re: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?

Realist2014 hat geschrieben:(18 Nov 2017, 16:32)

es gibt in Deutschland keine "Mindestrente"....

Stimmt Realist, besser:
Wenn für einen Rentner, oder eine Rentnerin die untere Grenze der Rentenhöhe unterschritten wird, und somit die Grundsicherung eintritt.
von Papaloooo
Sa 18. Nov 2017, 16:19
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?
Antworten: 146
Zugriffe: 3532

Re: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?

Julian, da bin ich Deiner Meinung: Eine Transfergesellschaft wäre auf jeden Fall der falsche Weg. Und doch zeichnet sich da manches so ab. Thema Griechenland: Mit wie viel Milliarden wurden sie gerettet? Und wurden sie denn wirklich gerettet? Sie schliddern einfach geradewegs in die nächste Pleite h...
von Papaloooo
Sa 18. Nov 2017, 10:52
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?
Antworten: 146
Zugriffe: 3532

Re: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?

(18 Nov 2017, 08:04) Die Rentenkasse ist so voll, dass demnächst der Beitrag sinkt. Bis 2021 wird nach aktueller Schätzung die Rente jährlich um 2,5 Prozent steigen. Allerdings haben immer mehr Rentner erstens sowieso Lücken in ihrem Punktekonto durch lange Zeiten mit wenigen oder keinen Einzahlung...
von Papaloooo
Sa 18. Nov 2017, 07:17
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?
Antworten: 146
Zugriffe: 3532

Re: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?

Stimmt Julian,
ich bezweifle nur, ob eine "Eigenbrödlerei" auf lange Frist der bessere Weg ist.

Die Armut unter Rentner in Deutschland halte ich in erster Linie als eine Folge der Plünderung der Rentenkassen in der Ära Kohl
um damit den Aufbau-Ost zu finanzieren.
von Papaloooo
Fr 17. Nov 2017, 16:39
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?
Antworten: 146
Zugriffe: 3532

Re: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?

Nachtrag, dies war die Antwort auf: (14 Nov 2017, 21:03) Die Schweiz ist ein reiches Land mit florierender Wirtschaft und wohlhabenden Bürgern. In Deutschland feiert man Exportüberschüsse und geringe Arbeitslosigkeit, aber die Leute sind viel ärmer als in der Schweiz: das mediane Vermögen ist lächer...
von Papaloooo
Fr 17. Nov 2017, 16:36
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?
Antworten: 146
Zugriffe: 3532

Re: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?

>>HIER<< siehst Du, dass Deutschland und Schweiz in Europa nahezu gleichauf liegen, was Armut betrifft.
von Papaloooo
Fr 17. Nov 2017, 16:27
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Vermögensgerechtigkeit
Antworten: 91
Zugriffe: 2806

Re: Vermögensgerechtigkeit

Die Ungerechtigkeit ist doch auch da, dass die einen an einem Tag mehr Energie verbrauchen, als die anderen an einem Jahr. Die einen haben Zugang zu Bildung, die anderen nicht. Die einen haben ein Gesundheitssystem, die anderen sterben an einem Lungeninfekt. Ich könnte da noch viele weitere Punkte a...
von Papaloooo
Di 14. Nov 2017, 20:39
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?
Antworten: 146
Zugriffe: 3532

Re: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?

Wer wissen will, wie es Deutschland ginge, wenn es nicht bei der Währungsunion mitgemacht hätte, und bei der DM geblieben wäre, der sollte in die Schweiz schauen. Sie verlagern sich mehr und mehr auf den Finanzsektor und bieten weitestgehend krisensichere Geldanlagen an. Nur geht da immer mehr illeg...
von Papaloooo
Di 14. Nov 2017, 20:23
Forum: 81. Religion
Thema: Christophobie
Antworten: 847
Zugriffe: 64307

Re: Christophobie

(26 Aug 2017, 12:45) In der Tat, aus jener Gegend kam in den letzten 800 bis 1000 Jahren nichts, nichts was als Beitrag zur Entwicklung und zum Fortschritt der Menschheit gedeutet werden könnte. Die Ideologie leistet keinen Beitrag zur Moderne; die Lage ist desolat, selbst in den reichen Ölstaaten ...
von Papaloooo
So 12. Nov 2017, 21:28
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: wird saudi-arabien modern ?
Antworten: 89
Zugriffe: 2753

Re: wird saudi-arabien modern ?

Vor allen Dingen versuchen die Saudis, ihre Macht zu erhalten. Wenn da Reformen kommen, dann allenfalls um eine Revolte vom Volk wegen zu viel Unzufriedenheit entgegenzuwirken. Es gibt Systeme, welche sich durch Steuern finanzieren und es gibt Systeme, welche so viele Staatseinnahmen haben, dass sie...
von Papaloooo
So 12. Nov 2017, 20:10
Forum: 81. Religion
Thema: Christophobie
Antworten: 847
Zugriffe: 64307

Re: Christophobie

(10 Feb 2012, 17:20) Weiterhin schreibt Ayaan Hirsi Ali, die ja selbst zur Atheististin geworden ist, muss die „Verschwörung des Schweigens“ im Blick auf die Christenverfolgung aufhören. Auf dem Spiel stehe nicht weniger als die Existenz der Christenheit und anderer religiösen Minderheiten in der i...

Zur erweiterten Suche