Die Suche ergab 2630 Treffer

von Ger9374
Mi 16. Jan 2019, 02:11
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Immer mehr Deutsche verlieren das Vertrauen in den Rechtsstaat
Antworten: 587
Zugriffe: 19860

Re: Immer mehr Deutsche verlieren das Vertrauen in den Rechtsstaat

Unser Rechtsstaat leidet Reformstau in den Justizbehörden. Er zeigt sich auch überfordert da der Gesetzgeber alte nicht mehr praktikable Gesetze in das neue Digitale Medienzeitalter mit hinübernimmt . Internet Kriminalität , Datenschutz ect . zeigen klar auf das der Gesetzgeber seit Jahrzehnten unge...
von Ger9374
Mi 9. Jan 2019, 14:28
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 7963
Zugriffe: 383556

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Der Brexit war eine innenpolitische Taktiererei von Cameron .Er hat sich vertickt . Jegliche Einmischung in diesen politischen Akt ist seitens Brüssel vermieden worden, zu Recht.Wie hätte GB denn darauf reagiert. Mit Empörung! Die Willensbildung zum Brexit war rein Britisch. Das Ergebnis ist zu tole...
von Ger9374
Di 8. Jan 2019, 06:21
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 87933
Zugriffe: 2290645

Re: Feiger linksextremistischer Angriff in Bremen

(08 Jan 2019, 06:19) Gewalt gegen jedermann , ist verachtenswert. Das tut mir in der Seele weh so etwas immer häufiger in unserem Land erleben zu müssen. Dieses galt klar dem Mandatsträger der AFD . Dieser ist auch Mensch, hat Familie . Jetzt vorsichtig mit Sprüchen wie AFD die müssen damit rechnen...
von Ger9374
Di 8. Jan 2019, 06:19
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 87933
Zugriffe: 2290645

Re: Feiger linksextremistischer Angriff in Bremen

Gewalt gegen jedermann , ist verachtenswert. Das tut mir in der Seele weh so etwas immer häufiger in unserem Land erleben zu müssen. Dieses galt klar dem Mandatsträger der AFD . Dieser ist auch Mensch, hat Familie . Jetzt vorsichtig mit Sprüchen wie AFD die müssen damit rechnen.Auch andere Mandatstr...
von Ger9374
So 6. Jan 2019, 04:24
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 87933
Zugriffe: 2290645

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Es ist sehr beruhigend zu lesen das man Anschläge und Gewalt grundsätzlich gegen jederlei Personen oder Gruppierungen ablehnt.Trotz aller Differenzen!
Klare Abgrenzung zu Anarchismus und Gewalttätern. Gelebte Demokratie:-):-)
von Ger9374
Sa 5. Jan 2019, 16:50
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 7963
Zugriffe: 383556

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Senexx hat geschrieben:(05 Jan 2019, 15:40)

Wahlen können nicht nach Gusto verschoben werden.


Die Briten hatten ihre Zeit zum planen.
Jetzt ist Zeit zum abwickeln.
Brüssel würde sich ja lächerlich machen einem Austrittskandidaten wegen seine Wahlen zum Parlament zu verschieben.
Tschüss und weiter geht's.
von Ger9374
Do 3. Jan 2019, 23:07
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 87933
Zugriffe: 2290645

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Grundsätzlich ist in der Politik nichts unmöglich, nur die Beschränktheit des Individuums neigt zu solchen Aussagen. Gerade in einer Demokratie ist auch vorher undenkbares , nach Wahlen denkbar! Wer sah denn 1980 das die Grünen Mal Regierungsfähig würden!? Also vorsichtig mit Aussagen , was nicht ge...
von Ger9374
Do 3. Jan 2019, 21:18
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland
Antworten: 33690
Zugriffe: 1682996

Re: Sammelstrang Flüchtlinge in Deutschland

Das die grosse Mehrheit der Deutschen Mittig ist , stimmt lange nicht mehr.Die Wahlen zeigen tendenziell Zuwächse an den linken und rechten Seiten unserer Demokratie.Das Grüne und Linke auch tendenziell eher gegen Deutsches und emotionales Vaterlands Verständnis ist auch altbekannt.Erzählt Mal was n...
von Ger9374
Do 3. Jan 2019, 13:55
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 7963
Zugriffe: 383556

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(03 Jan 2019, 09:00) Oh je, da denke ich an die Ekelbilder auf Zigarettenschachteln. Wer ist da nur schuld, daß so viele Leute qualmen? Manchmal ist Leuten ganz einfach nicht zu helfen; das muß man ertragen. Böse Gedanken meinerseits;-) Bilder von einigen Politikern auf die Brutto Lohnzettel , mit ...
von Ger9374
Do 3. Jan 2019, 02:35
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 7963
Zugriffe: 383556

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Die Briten waren stets reserviert der E.U gegenüber.Die Politiker auf der Insel nutzten dies auch in ihren Wahlkämpfen gerne aus . Es war teilweise Chic anti Brüssel zu sein. Nun wurde es durch Politik und Medien soweit gepuscht das die Brexit Mehrheit stand. Die Pro Europäer waren zu zahm im Vergle...
von Ger9374
Di 1. Jan 2019, 15:32
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 24949
Zugriffe: 1164773

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Aus meiner Sicht wird Assad bis auf kleinere Pufferzonen die Erdogan sich einverleibt Syrien wieder voll beherrschen. Schutzmacht Russland sichert weiter seinen Machtanspruch.Es wird gewiss bald Säuberungen in seinem Staat geben um seine Machtbasis zu sichern.Wenn ich andere befreite Staaten wie den...
von Ger9374
Mo 31. Dez 2018, 05:12
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 24949
Zugriffe: 1164773

Re: Wie weiter mit Syrien ?

(31 Dec 2018, 05:04) Assad ist wieder Salonfähig, Russland spielt auch Mal kurz Weltmacht, Trump dreht am Rad. Alles nichts neues . Nur bitte nicht wieder zig Milliarden € aus deutschen Kassen für Projekte Raushauen.Wir haben schon ein paar Leistungen hier erbracht. Sinn einen Diktatoren Staat aufz...
von Ger9374
Mo 31. Dez 2018, 05:04
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 24949
Zugriffe: 1164773

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Assad ist wieder Salonfähig, Russland spielt auch Mal kurz Weltmacht, Trump
dreht am Rad. Alles nichts neues .
Nur bitte nicht wieder zig Milliarden €
aus deutschen Kassen für Projekte Raushauen.Wir haben schon ein paar Leistungen hier erbracht. Sinn einen Diktatoren Staat aufzubauen sehe ich nicht.
von Ger9374
So 30. Dez 2018, 23:29
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 7963
Zugriffe: 383556

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

H2O hat geschrieben:(30 Dec 2018, 22:04)

Ja, Zustimmung, wenn auch schweren Herzens! Nach diesen Erfahrungen sollte jedem EU-Beitritt eine Volksabstimmung voraus gehen, die mit 2/3 Zustimmung zum Beitritt glänzt.


So sehe ich es auch, 2/3 Mehrheit.
von Ger9374
So 30. Dez 2018, 21:26
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 7963
Zugriffe: 383556

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Niemand sollte vergessen das sowohl das Schottland Votum sowie Brexit Abstimmung nicht im Sinne von E.U Europa verlief. An diesem denkbar knappen Ergebnissen kann sich für Brüssel auf Dauer nichts positives ergeben. Zu Stark ist da immer noch die unterlegene Seite.GB jetzt gehen lassen, und Jahre od...
von Ger9374
Fr 28. Dez 2018, 19:05
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Wie weiter mit Syrien ?
Antworten: 24949
Zugriffe: 1164773

Re: Wie weiter mit Syrien ?

Wenn Erdogan seine Grossmachtträume auslebt ist das sein sowie das Problem der Türken. Den Bündnisfall wird das nicht auslösen. Assad wird nur kosmetisch den Kurden helfen um seine Ansprüche auf ganz Syrien zu bewahren.Russland hat längst einen Deal mit den Türken in der Schublade.
von Ger9374
Fr 28. Dez 2018, 17:35
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 7963
Zugriffe: 383556

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Den einzigen Sinn wird May darin sehen nach dem Brexit wieder Ruhe ins Land zu bringen. Wirtschaftlich in ruhige Gewässer zu kommen, dann ein weiteres abspalten der Schotten zu vermeiden.Schadensbegrenzung! Das dürfte Arbeit für die nächsten Jahre sein.Ob May überhaupt dann noch regiert bleibt auch ...
von Ger9374
Mo 24. Dez 2018, 18:00
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 7963
Zugriffe: 383556

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(23 Dec 2018, 18:15) Was wirklich gut ist, sonst kämen andere auch auf die Idee, die EU mit solchen Austrittsverhandlungen zu "beschäftigen" ;) Vielleicht wird den vielen Brexitern auf der Insel erst mit der Zeit klar was sie ohne Not von sich wiesen. Die Bande untereinander kann die Terr...
von Ger9374
Sa 22. Dez 2018, 18:54
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 7963
Zugriffe: 383556

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Der Brexit sollte der politischen Glaubwürdigkeit wegen besser Bestand haben. Erst nach einigen Jahren sollte eine neue Abstimmung möglich gemacht werden. Die Kosten und die politischen Veränderungen des Brexit sollten klar machen das solche Prozedere nicht politisches Alltagsgeschäft werden dürfen.
von Ger9374
Fr 21. Dez 2018, 19:15
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?
Antworten: 2837
Zugriffe: 80120

Re: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?

Ein Motor sollte etwas antreiben. Dafür stand die D/F Partnerschaft Jahrzehnte in der E.U.
Nun bestimmt Zögern und Stagnation das Politische Umfeld in Brüssel.Ein Teil des D/F Motors wird bewusst in seiner Leistung gebremst.Ich sehe da die Merkel Regierung als Bremser.

Zur erweiterten Suche