Die Suche ergab 2280 Treffer

von Trutznachtigall
So 23. Sep 2018, 17:39
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Maaßen und die AfD
Antworten: 1274
Zugriffe: 13272

Re: Maaßen und die AfD

yogi61 hat geschrieben:(23 Sep 2018, 17:55)

Jetzt will man Maaßen laut Springer die Gehaltserhöhung streichen. So als Kompromiss. Hoffentlich hat er noch nichts auf Pump gekauft.

Ach, nach ein paar Wochen, wenn Gras über die ganze Sache gewachsen ist, wird die "Gehaltserhöhung" ganz diskret nachgereicht.
von Trutznachtigall
Sa 22. Sep 2018, 17:02
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

(21 Sep 2018, 19:03) Ein bekannter Mordfall und das Opfer hatte eine für sein Herkunftsland sehr Klischeehaften Namen. Um seinen Geburtsort zu finden führt uns ein Tipp zu einen sehr bekannten deutschen Film aus den 80ern wo ein Titel angespielt wird der zu Stadt führt. Wie hieß der arme Mann und w...
von Trutznachtigall
Fr 21. Sep 2018, 17:41
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

(21 Sep 2018, 18:23) Kolabohrung ? Genau! "Die Kola-Bohrung ist eine von 1970 bis 1989 für wissenschaftliche Zwecke durchgeführte geologische Bohrung auf der russischen Halbinsel Kola. Sie erreichte 12.262 Meter Tiefe, ist seit 1979 die tiefste Bohrung der Welt und besaß bis 2008 auch das läng...
von Trutznachtigall
Fr 21. Sep 2018, 17:14
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

Alexyessin hat geschrieben:(21 Sep 2018, 17:58)

Cameron war aber auch nicht tiefer, wenn du den meinst.

Der ist es auch nicht. Bleibt mal auf dem Boden.
von Trutznachtigall
Fr 21. Sep 2018, 16:55
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

(21 Sep 2018, 14:03) Ich glaube zwar auch, dass @alex die richtige Lösung hat aber eine zweite Meinung schadet nie: - 273,15 Grad Celsius, die tiefste Temperatur, bei der sogar Dir Atome das Zittern einstellen. Von Menschen bis auf ein Milliardstel Grad erreicht. Nein, es geht nicht um Temperaturen.
von Trutznachtigall
Fr 21. Sep 2018, 16:51
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

Alexyessin hat geschrieben:(21 Sep 2018, 13:25)

Mit der Trieste in den Mariannengraben :)

Nein, noch etwas mehr hat man doch geschafft.
von Trutznachtigall
Fr 21. Sep 2018, 11:59
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

Selina hat geschrieben:(21 Sep 2018, 11:18)

Jaaaaa. Sehr gut. Ich finde vor allem die Gänge, Fenster und Innenhöfe genial. Du bist dran.

Ich habe vor einer Reihe von Jahren das Hundertwasser-Haus in Wien gesehen, sehr beeindruckend.

Tiefer schaffte man es bisher nicht.
Wovon ist die Rede?
von Trutznachtigall
Fr 21. Sep 2018, 10:04
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

Selina hat geschrieben:(21 Sep 2018, 10:59)

Ok. Es befindet sich in Sachsen-Anhalt. Aber nun hab ichs ziemlich leicht gemacht ;)

Vermutlich Die Grüne Zitadelle in Magdeburg, von Friedensreich Hundertwasser entworfen.
von Trutznachtigall
Fr 21. Sep 2018, 09:32
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

Selina hat geschrieben:(21 Sep 2018, 08:59)

Nein. Kleiner Tipp: Entworfen hat das bildschöne Gebäude ein Österreicher.

In Mecklenburg-Vorpommern?
von Trutznachtigall
Do 20. Sep 2018, 18:29
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

aleph hat geschrieben:(20 Sep 2018, 19:11)

in norwegen schlafen die auf matrazen :D
Ja, und lohnen das mit mehr Milch. :)

Du wieder!
von Trutznachtigall
Do 20. Sep 2018, 17:54
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

aleph hat geschrieben:(20 Sep 2018, 16:36)

schweiz wäre auch möglich, da sind die kühe dem himmel ganz nah

Nein, weder Irland noch Niederlande noch Schweiz.
Schon seit einer Reihe von Jahren sorgt das gesuchte Land für einen sanften Schlummer seiner Kühe.
von Trutznachtigall
Do 20. Sep 2018, 15:25
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

Europa2050 hat geschrieben:(20 Sep 2018, 14:56)

Indien?

Nein, Europa.
von Trutznachtigall
Do 20. Sep 2018, 13:54
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

Europa2050 hat geschrieben:(20 Sep 2018, 14:46)

Genau das :thumbup:

Du bist dran ...

Wenn ich Kuh wäre, würde ich gern in das gesuchte Land auswandern wollen.
von Trutznachtigall
Do 20. Sep 2018, 13:30
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

Europa2050 hat geschrieben:(20 Sep 2018, 13:57)

Im Rhein...

Das Basler Rheinschwimmen?
https://de.wikipedia.org/wiki/Basler_Rheinschwimmen
von Trutznachtigall
Do 20. Sep 2018, 12:56
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

Europa2050 hat geschrieben:(19 Sep 2018, 09:06)

Jo, sisch in dr Schwyz!

Aber de Badenser kennet fascht zugugge.

Und wenn‘s kalt ist, ist’s gar nicht.

Am Rhein oder am Bodensee?
von Trutznachtigall
Mi 19. Sep 2018, 07:36
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

Europa2050 hat geschrieben:(19 Sep 2018, 07:49)

Nein, keine Inseln, Festland. Aber Wasser könnte ein heißer Tip sein.

Vielleicht irgendwas mit Tauchen?
von Trutznachtigall
Mi 19. Sep 2018, 06:36
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

Europa2050 hat geschrieben:(18 Sep 2018, 22:06)

Alles nein, es ist auch nichts, wo eine Zeit gemessen wird, just for fun.

Mit einer deiner Tipps hast du aber zumindestens einen „Streifschuss“.
Vielleicht Britische Inseln? Die haben ja so einige schräge Sportarten, wie zB. Käserollen.
von Trutznachtigall
Di 18. Sep 2018, 17:35
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

Gluck hat geschrieben:(18 Sep 2018, 18:02)

Findet das im Gebirge statt?

Ganz bestimmt! Europa 2050 führt uns fast immer dahin. :)
von Trutznachtigall
Mo 17. Sep 2018, 23:00
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

(17 Sep 2018, 20:57) Dann war es der: https://www.nrz.de/region/niederrhein/der-fall-eines-klever-kriegers-id9021107.html Bin sonst kein so Kunstfan, aber da hat damals der Künstler wirklich etwas geleistet. Wenn ich mir die Denkmale zum WK1 sonst so anschaue - fast alle Thema verfehlt. Ja, richtig...
von Trutznachtigall
Mo 17. Sep 2018, 22:58
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12319
Zugriffe: 440222

Re: quizz

Nomen Nescio hat geschrieben:(17 Sep 2018, 20:53)

1. war er schriftsteller, artist, o.ä ?
2. war er jude ?

Nein, beides nicht.

Zur erweiterten Suche