Die Suche ergab 1154 Treffer

von Hyde
So 12. Aug 2018, 11:46
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 570
Zugriffe: 14404

Re: Die Zukunft der CDU

(02 Aug 2018, 22:34) Da bin ich mir aber gar nicht sicher. Die Linke bleibt sowieso, schwach zwar aber mit konkretem ideologischen Unterbau. Die AfD wird abnippeln, zu viel bekloppter Unterbau. Die frei werdenden Wählerstimmen werden sich aber nicht automatisch den ehemals großen Parteien zurütteln...
von Hyde
So 12. Aug 2018, 11:33
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der CDU
Antworten: 570
Zugriffe: 14404

Re: Die Zukunft der CDU

Ich finde es amüsant, dass sich ungefähr 99 Spitzenpolitiker der CDU dazu äußern, dass eine Koalition mit der Linken ausgeschlossen ist, und dann kommt ein einziger, der sich eine Koalition vorstellen kann (aber auch nur in Ostdeutschland, weil da zum Teil nicht ohne Linke regiert werden kann) und s...
von Hyde
Mo 6. Aug 2018, 11:25
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Umfrage: Mehrheit für Pflichtdienst in Deutschland?
Antworten: 676
Zugriffe: 9223

Re: Umfrage: Mehrheit für Pflichtdienst in Deutschland?

(06 Aug 2018, 11:01) Wenn ich mir die ganzen Waschlappen, Weicheier und Muttersöhnchen so anschaue, dann finde ich einen Pflichtdienst schon richtig. :) Wenn du schon den antiken Philosophen Sokrates mit seiner Polemik gegen die „Jugend von heute“ zitierst, solltest du es auch entsprechend kennzeic...
von Hyde
Mo 6. Aug 2018, 11:17
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Umfrage: Mehrheit für Pflichtdienst in Deutschland?
Antworten: 676
Zugriffe: 9223

Re: Umfrage: Mehrheit für Pflichtdienst in Deutschland?

(06 Aug 2018, 11:29) Pflichtdienste und ihre Wirkungen auf Individuum und Gesellschaft erkennen zu können, ist Ausdruck von geistiger Reife und ein Jahr des Lebens wird nicht geklaut, sondern es wird geschenkt. Dann muss das deutsche Kaiserreich mit seinem „preußischen Pflichtbewusstsein“ ja eine s...
von Hyde
Mo 6. Aug 2018, 09:41
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Ist unsere Demokratie in Gefahr?
Antworten: 2571
Zugriffe: 43746

Re: Ist unsere Demokratie in Gefahr?

(06 Aug 2018, 10:19) Und dass es auch Frauen gibt, die sich freiwillig für ein paar Jahre "nur" als Hausfrau und Mutter sehen wollen, wird von manchen Seiten einfach abgestritten. Demnach bist du gegen ein Burkaverbot, da es auch Frauen gibt, die das freiwillig tragen und sich freiwillig ...
von Hyde
Mo 6. Aug 2018, 09:19
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Umfrage: Mehrheit für Pflichtdienst in Deutschland?
Antworten: 676
Zugriffe: 9223

Re: Umfrage: Mehrheit für Pflichtdienst in Deutschland?

Ich finde es zwar nicht überraschend, dass angesichts des traditionellen Untertanengeists der Deutschen viele in der Bevölkerung leuchtende Augen bei einem Pflichtdienst kriegen, aber ich halte davon garnix. Ich glaube auch nicht, dass man dadurch den ominösen „Zusammenhalt der Gesellschaft“ stärkt,...
von Hyde
Mi 1. Aug 2018, 19:14
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 1796
Zugriffe: 59637

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

https://www.google.de/amp/s/amp.tagesspiegel.de/meinung/auslaender-in-deutschland-kohls-tuerken-raus-plaene-trafen-einen-nerv-der-deutschen/8596018.html Allen, die glauben, Deutschland würde sich im Vergleich zu früher nach rechts entwickeln, empfehle ich mal diesen Artikel durchzulesen. Wenn wir he...
von Hyde
Di 17. Jul 2018, 18:34
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Verhinderte Terroranschläge
Antworten: 19
Zugriffe: 1022

Re: Verhinderte Terroranschläge

(17 Jul 2018, 18:01) Eher ist es doch so, dass gerade wenn der IS zurückgedrängt die Gefahr noch steigt um das als Rache aufzuführen. Insgesamt gibt es unzählige Gefährder und Gefährder von denen man gar nichts weiß in Deutschland. => Von "Terrorgefahr vorbei" kann keine Rede sein! Terror...
von Hyde
Di 17. Jul 2018, 16:35
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Verhinderte Terroranschläge
Antworten: 19
Zugriffe: 1022

Re: Verhinderte Terroranschläge

Die große Welle der Terroranschläge in Europa scheint erstmal vorbei zu sein. Die Zerschlagung des IS im Irak und Syrien hat sicherlich eine wichtige Rolle dabei gespielt. Solange solche Terrororganisationen mächtig und einflussreich sind (wie es der IS 2014-2017 war), steigt auch die Terrorgefahr i...
von Hyde
So 15. Jul 2018, 10:35
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Journalist schlägt Säxit vor
Antworten: 3119
Zugriffe: 137650

Re: Journalist schlägt Säxit vor

Eine Eigenständigkeit Sachsens würde wohl dazu führen, dass dieses Land nach polnischem und ungarischem Vorbild umgekrempelt würde.

Die Visegradisierung Sachsens (Ostdeutschlands) findet ja nur deshalb nicht statt, weil es in das wesentlich größere Westdeutschland eingebunden ist.
von Hyde
Sa 14. Jul 2018, 10:30
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 958
Zugriffe: 21217

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(14 Jul 2018, 07:38) Das tue ich nicht. Natürlich ist auch parlamentarische Demokratie demokratisch (wenn auch nicht ganz so demokratisch wie ihr antikes athenische Vorbild, bei der ein Abgeordneter auf ca. 30 Wähler kam. Bei uns ist es eher 1:100.000). Aber: Wer weiß wie Lobbyismus funktioniert, k...
von Hyde
Sa 14. Jul 2018, 00:36
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 958
Zugriffe: 21217

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(10 Jul 2018, 03:09) Ich kann nichts dafür, dass sich die CDU/CSU im Bundestag glasklar gegen direkte Demokratie ausspricht (und auch entsprechend abstimmt): https://m.youtube.com/watch?v=ZZ_HlXHU2mE https://m.youtube.com/watch?v=lTD8v7y85iQ https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2018/kw16-d...
von Hyde
Di 10. Jul 2018, 01:18
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 958
Zugriffe: 21217

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(09 Jul 2018, 22:22) Das ist klar falsch. Ich habe mir z.b. durchaus überlegt die FDP zu wählen (hatte in ihrem Wahlprogramm eine ähnlich rigide Flüchtlingspolitik), da hat mich deren ablehnende Meinung zur direkten Demokratie auf Bundesebene aber abgeschreckt. Ich habe die CSU seit kurzem wieder i...
von Hyde
Mo 9. Jul 2018, 14:32
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 958
Zugriffe: 21217

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(09 Jul 2018, 15:16) Nicht ganz. Zunächst wollte die CSU Anfang 2016 geschlossene Grenzen. Mitte 2016 war es dann die Obergrenze von 200.000 und ja diese ist mit ein wenig Verstand und der Gegenüberstellung einer Großstadt viel zu hoch, zumal selbst hier ohne Kontrolle nicht umsetzbar. Dann Anfang ...
von Hyde
Mo 9. Jul 2018, 14:08
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 958
Zugriffe: 21217

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(09 Jul 2018, 14:53) Welche Abschottung, falls ich fragen darf? Und dennoch ist Seehofer abermals nur zurückgerudert. Wie eben vor Wahl Verfassungsbeschwerde. Dann doch nicht. Wie keinen mehr reinlassen zu "nur" 200.000 im Jahr, was eine Großstadt wie Rostock bedeutet und eigentlich nur a...
von Hyde
Mo 9. Jul 2018, 13:47
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 958
Zugriffe: 21217

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

(09 Jul 2018, 13:54) Das liegt weniger an der Krawallpolitik, sondern zumindest meiner Ansicht nach eher an seinen Scheinkämpfen mit Merkel und dem ständigen Zurückrudern. Ich weiß nicht, was diese Plattitüden immer sollen. Von vielen wird ja gerade immer kritisiert, dass Merkel sich von der Willko...
von Hyde
Mo 9. Jul 2018, 11:33
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Landtagswahl in Bayern 2018
Antworten: 958
Zugriffe: 21217

Re: Landtagswahl in Bayern 2018

Ich habe gerade von der frohen Kunde gelesen, dass die CSU bei den Umfragewerten unter 40 Prozent abgesackt ist. Obwohl, eigentlich ist es ja keine frohe Kunde, dass die AfD weiter dazugewinnt. Dennoch kann ich mir Schadenfreude nicht verkneifen. Was wäre das genial, die Gesichter von Söder, Seehofe...
von Hyde
Mo 9. Jul 2018, 01:42
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Kommt der Westen zur Vernunft?
Antworten: 103
Zugriffe: 3237

Re: Kommt der Westen zur Vernunft?

(31 May 2018, 14:26) Vollzieht sich der Sieg von Liberalismus und Demokratie einfach nach einem quasimarktwirtischaftlichen System notwendig und "wie von selbst", wie von einer unsichtbaren Hand geleitet? Früher oder später ja, würde ich mal behaupten. Die Entwicklung ist nicht immer gera...
von Hyde
Mo 9. Jul 2018, 01:06
Forum: 3. Außenpolitik - Aus aller Welt
Thema: Kommt der Westen zur Vernunft?
Antworten: 103
Zugriffe: 3237

Re: Kommt der Westen zur Vernunft?

(15 Apr 2018, 11:20) Wir erleben derzeit eine Reihe von Krisen: Trump und die Frage des Protektionismus, Euro-Krise und EU-Krise, die neue Aggressivität von Putin-Russland, die Expansion Chinas mit seinem Aufkaufen der Welt und Aufbau globaler Militärmacht, das Wiedererwachen des Islams, den extrem...
von Hyde
Mi 4. Jul 2018, 15:57
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 80787
Zugriffe: 2000461

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(04 Jul 2018, 13:32) Von einer Generation war auch gar nicht die Rede. Die gibt es auch nicht. Es geht um den "Geist" iSv "Weltsicht", "Ideologie" der 68-er, welche seitdem dieses Land zu seinem Schaden dominiert hat und immer noch dominiert. Dieser "(Un-)Geist&qu...

Zur erweiterten Suche