Die Suche ergab 629 Treffer

von busse
Fr 18. Mai 2018, 07:49
Forum: 60. Fußball
Thema: Gündogan, Özil und das Posieren mit Erdogan
Antworten: 494
Zugriffe: 6686

Re: Gündogan, Özil und das Posieren mit Erdogan

(17 May 2018, 19:43) Selten so einen Schwachsinn gelesen. :D Der DFB sorgt dafür "dass unsere Nation eine Mannschaft auf(ge)stellt" ... ich schmeiß mich weg :D :D Tatsache ist, dass der DFB seine Mannschaft aufstellt und es dazu gar keiner Nation bedarf, du Nationalclown. :cool: Du bezich...
von busse
Di 15. Mai 2018, 13:28
Forum: 60. Fußball
Thema: Gündogan, Özil und das Posieren mit Erdogan
Antworten: 494
Zugriffe: 6686

Re: Gündogan, Özil und das Posieren mit Erdogan

Senexx hat geschrieben:(15 May 2018, 14:14)

Für aktive Wahlkampfhilfe gibt es keine Ausrede.

Es war ein aktives Tun.

Ich vermute mal, beide sind Erdogananhänger.


Völlig richtig ! Nachdem die Welt (Verlinkung eine Seite davor) veröffentlicht hat, das Emre Chan (FC Liverpool) den "Termin" abgesagt hat.
busse
von busse
Di 15. Mai 2018, 07:47
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 76315
Zugriffe: 1839260

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Kritikaster hat geschrieben:(15 May 2018, 08:35)

Es ist leider zu befürchten, dass die Dummheit bei rechten Volksverhetzern und ihren Fans NIE aussterben wird. :(


Tja die Dummheit habt ihr doch gepachtet dafür tretet ihr doch Tag für Tag den Beweis an.
busse
von busse
Di 15. Mai 2018, 07:46
Forum: 60. Fußball
Thema: Gündogan, Özil und das Posieren mit Erdogan
Antworten: 494
Zugriffe: 6686

Re: Gündogan, Özil und das Posieren mit Erdogan

(15 May 2018, 00:03) Findest du die Erklärung von Gündogan also unglaubwürdig? Was macht dich da genau stutzig? Also wenn sie im auf einer Veranstaltung getroffen haben, dann sollten sie ihn höflich aus dem Weg gehen? Und wenn dies in diesem Moment evtl. nicht so gut ging? Na klar, alles zufällig *...
von busse
Di 15. Mai 2018, 07:33
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 76315
Zugriffe: 1839260

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(15 May 2018, 01:41) http://www.spiegel.de/politik/ausland/oesterreich-fuehrungsspitze-der-identitaeren-bewegung-angeklagt-a-1207717.html 10 Führungsleute und 7 Aktivisten müssen sich wegen Volksverhetzung und Bildung einer kriminellen Vereinigung verantworten. Gratulation an die Justiz in Graz, gu...
von busse
Di 8. Mai 2018, 07:40
Forum: 71. Geschichte
Thema: wer hat schuld? die nazis? die deutschen? beide?
Antworten: 142
Zugriffe: 5218

Re: wer hat schuld? die nazis? die deutschen? beide?

(08 May 2018, 00:02) eindeutig gibt es jedenfalls eine die schuld hat: die (alt?)nazi frau grobmaul ursula haverbeck. sie verneint den holocaust. die 89-jährige wurde zu zwei jahre verurteilt. als sie den haft beginnen mußte, kam sie nicht. inzwischen hat man bemerkt daß ihr haus bereits seit tage ...
von busse
Di 8. Mai 2018, 07:26
Forum: 71. Geschichte
Thema: gedenken? feiern?
Antworten: 18
Zugriffe: 294

Re: gedenken? feiern?

(05 May 2018, 13:22) Die AfD ist eine Partei von Leuten, die den Holocaust zwar peinlich finden, aber eine andere Lehre daraus ziehen als wir. Nützlich, den Arabern Antisemitismus vorzuhalten. Ansonsten etwas, woran man nicht erinnert werden will und das man weit von sich weist. Dabei stehen viele ...
von busse
Sa 14. Apr 2018, 16:07
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Rechtsextremismus bei der Truppe
Antworten: 720
Zugriffe: 31977

Re: Rechtsextremismus bei der Truppe

(14 Apr 2018, 15:41) Hakenkreuze sind mEn kein Kleckerkram - für den MAD anscheinend auch nicht. Aber schön zu wissen, wie du dazu stehst.... Den Schwachsinn unsere halbgebildeten Naziaufklärungstruppe (MAD, VS) habe ich Dir schon geschildert, Deine infantile Reaktion ist nur ein Beispiel was aus d...
von busse
Fr 13. Apr 2018, 18:45
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Rechtsextremismus bei der Truppe
Antworten: 720
Zugriffe: 31977

Re: Rechtsextremismus bei der Truppe

Welche Kapitulation ? Du beantwortest doch meine Frage nicht, übrugens in Deinem Disskussionsverhalten Gang und Gäbe. Das Problem habe ich doch klar benannt, Kleckerkram wird aufgebauscht zur rechtsextremistischen Straftat. Nochmals, benenne mir die rechtsextremen Straftaten in der Bundeswehr. Eins ...
von busse
Do 12. Apr 2018, 18:41
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Rechtsextremismus bei der Truppe
Antworten: 720
Zugriffe: 31977

Re: Rechtsextremismus bei der Truppe

(12 Apr 2018, 19:21) Was hast du für ein Problem mit der Tatsache, das der MAD über 400 Verdachtsfälle rechtsextremistischer Umtriebe bei der Truppe hat? Klär uns doch mal auf anstatt ablenken zu wollen. Wer ein "Hakenkreuz" schmiert , fliegt , meint Frau Jelpke *lach* . Ich hätte dann ma...
von busse
Do 12. Apr 2018, 17:59
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Rechtsextremismus bei der Truppe
Antworten: 720
Zugriffe: 31977

Re: Rechtsextremismus bei der Truppe

(12 Apr 2018, 08:15) http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/rechtsextremismus-in-der-bundeswehr-431-verdachtsfaelle-15538027.html Sind jetzt 431 Verdachtsfälle besorgniserregend ? Meiner Meinung nach bin ich froh, das der MAD diesen erstmal nachgeht. Ach Frau Jelpke sieht ja überall Nazis und be...
von busse
Sa 24. Feb 2018, 09:07
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 76315
Zugriffe: 1839260

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(24 Feb 2018, 08:58) Naja, zur Zeit sind es ja eher die Rassisten, die sich in den Bundestagsdebatten zum Horst machen und eine Mischung aus Heiterkeit, Mitleid und Langeweile erzeugen. Gähhn und vor lauter Langerweile ist eine Volkspartei hinter den Westerwelle Maxime (18%) schon abgerutscht, weit...
von busse
Sa 17. Feb 2018, 12:16
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 76315
Zugriffe: 1839260

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(17 Feb 2018, 12:08) Und deshalb müssen wieder Jubelfeiern der Rechtsdraußen her? Am besten nochmal so was wie im Sportpalast? Also Jubelfeiernm sehe ich nur Linksaußen , die letze war in Berlin bei Euren Putschisten Rosa und Karl die hofiert werden von Linksradikalen und Stalinisten und anderes ro...
von busse
Sa 17. Feb 2018, 12:11
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 76315
Zugriffe: 1839260

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

think twice hat geschrieben:(17 Feb 2018, 10:40)

Ja. Marzahn-Hellersdorf und Treptow-Koepenick.


Ja klar nicht in Neukölln (Britz, Rudow, Gropiusstadt ) ?
Mach Dich doch nicht lächerlich.
busse
von busse
Sa 17. Feb 2018, 10:35
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 76315
Zugriffe: 1839260

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(17 Feb 2018, 08:52) Schaut mal, wie das "migrantengeplagte" Berlin am 31.1.18 gewählt hätte: CDU: 19% SPD: 20% Grüne: 17% FDP: 7% Linke: 18% AfD: 11% Sonstige: 8% Ja, schlafen die Berliner alle auf dem Baum? Wissen sie nicht, dass jedes Kopftuch eine Ablehnung Deutschlands signalisiert, ...
von busse
Sa 17. Feb 2018, 10:16
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1794
Zugriffe: 30337

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

(17 Feb 2018, 10:10) Solche Reaktionen wirken auf mich wie das Bellen getroffener Hunde. Solche Reaktionen zeigen, das man nicht gewillt ist für Prpaganda übelsten Stils auch noch Zwangsgebühren entrichten soll, denn anders wie in der DDR muß ich entrichten, in der DDR wenn ich kein TV hatte brauch...
von busse
Sa 17. Feb 2018, 10:05
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)
Antworten: 1794
Zugriffe: 30337

Re: Sammelstrang: ÖR (Öffentlich-rechtlicher Rundfunk)

Ich übe an diesen Machwerk mit Fug und Recht die Kritik einer plumpen Propaganda ! Da waren ja manche DDR Machwerke noch glaubwürdiger. Die WDR Chefredakteurin sah den "Bildungsauftrag" in diesem Machwerk bestätigt, das sagt doch wohl alles. Man hat sich früher gefragt warum sich Regisseur...
von busse
Mi 17. Jan 2018, 13:16
Forum: 60. Fußball
Thema: 1. FC Köln
Antworten: 821
Zugriffe: 58313

Re: 1. FC Köln

Kritikaster hat geschrieben:(16 Jan 2018, 10:28)

Keinesfalls. :x

Die Hauptstadt der Republik hat in der Oberliga vertreten zu sein! :D


Mach Dir mal keine Sorgen um die Hauptstadt. ;) Die ist nicht nur in der Oberliga gut vertreten, sondern auch in der Regionalliga, in der 2. Liga und eben in der 1. Bundesliga.
busse
von busse
Mo 15. Jan 2018, 10:50
Forum: 60. Fußball
Thema: Borussia Dortmund
Antworten: 4672
Zugriffe: 420662

Re: Borussia Dortmund

Bei so einem "Affentheater" hätte ich das als Trainer auch gemacht, die anderen zwei Trainer lagen ja auch nicht so falsch mit der Suspendierung. International hat das mit Willen und nicht mit Nichtkönnen zu tun, schaue Dir die damaligen Gegner an unserer europ. auftretenden Teams an. Man ...
von busse
Mo 15. Jan 2018, 08:48
Forum: 22. Parteien
Thema: Was wollen die Grünen?
Antworten: 274
Zugriffe: 7028

Re: Was wollen die Grünen?

(18 Dec 2017, 11:18) Da habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Ich redete nicht davon, dass die Grünen an Wählerstimmen so groß wie die CDU sind, sondern auf mich, polemisch ausgedrückt, wie ihr hipper Flügel wirken. Da passiert unter dem Strich - nichts. Das sie trotzdem auftreten, als wären ...

Zur erweiterten Suche