Die Suche ergab 12994 Treffer

von H2O
So 19. Nov 2017, 20:02
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 2958
Zugriffe: 50311

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

(19 Nov 2017, 19:53) Naja, einen Allmächtigen wollen wir hoffentlich auch nie wieder. Ein Führer war einer zuviel! Ich mein, sie sollten sagen wofür sie einstehen und nicht immer nur Versprechen abgeben, die nicht zu halten sind. Das würde mir schon reichen. Bodenständig und real, nicht pseudofakti...
von H2O
So 19. Nov 2017, 19:47
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 2958
Zugriffe: 50311

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

(19 Nov 2017, 19:34) Man wollte doch wieder eine Regierung die gegeneinander regiert als miteinander. Hauptsache kein Einheitsbrei der "Kommunisten". Jetzt haben wir ein Gegeneinander und schon wird gemotzt. Einen Einheitsbrei möchte ich auch nicht; aber gründlich vermittelte Regierungsen...
von H2O
So 19. Nov 2017, 19:27
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 2958
Zugriffe: 50311

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

(19 Nov 2017, 19:13) Aus Sicht der gegenwärtigen US-Regierung ist Europa zu teuer, man will es der Ein-Euro-Armee überlassen. Europa, nun ja, wenigstens Deutschland, zum Schnäppchenpreis; man könnte natürlich auch eine aufstrebende andere Macht dafür interessieren, die mehr Interesse an einer geord...
von H2O
So 19. Nov 2017, 19:11
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 2958
Zugriffe: 50311

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

yogi61 hat geschrieben:(19 Nov 2017, 17:31)

Nein,Garlstedt ist leer und das hat bei den Heroin-Dealern zu starken Umsatzeinbrüchen geführt.


Na, danach ist Garlstedt wieder in Funktion, und unsere Heroin-Dealer verlegen von Berliner Brennpunkten nach Garlstedt.
von H2O
So 19. Nov 2017, 19:05
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 2958
Zugriffe: 50311

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

Troh.Klaus hat geschrieben:(19 Nov 2017, 17:30)

US-Army - was hat die denn damit zu tun?


Aus meiner Sicht eine Schutzmacht, die uns bei Notwendigkeit auch vor uns selbst schützt. Wer kann das karibische Narrenhaus in Berlin denn sonst auf Vordermann bringen?
von H2O
So 19. Nov 2017, 17:26
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 2958
Zugriffe: 50311

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

yogi61 hat geschrieben:(19 Nov 2017, 17:21)

Die werden sich schon noch einigen. Die Show gehört ja dazu,um auch die Basis einzufangen. Sollte sich dann doch nichts ergeben, kann ja das Militär übernehmen.


Meinen Sie die US-Army?
von H2O
So 19. Nov 2017, 09:37
Forum: 430. Helpdesk
Thema: Wechsel auf Ubuntu GNOME
Antworten: 127
Zugriffe: 6928

Re: Wechsel auf Ubuntu GNOME

(18 Nov 2017, 09:56) Und wenn dann beim nächsten Update/-grade die Kiste nicht mehr fröhlich vor sich hinschnurrt, muss wieder rumgebastelt werden, um die Kiste wieder zum laufen zu bringen. Ich habe mir abgewöhnt, Fremdpakete zu installieren, weil ich keine Zeit habe, stundenlang zu versuchen, ein...
von H2O
So 19. Nov 2017, 09:27
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU will eigene Steuern eintreiben
Antworten: 13
Zugriffe: 353

Re: EU will eigene Steuern eintreiben

(19 Nov 2017, 01:41) Ist denn das Hirn nun auch weg? Was wollte er? Oder Sie. Was sollen derart respektlose Anmerkungen denn bezwecken? Ich will keine Steuern an einen politischen Apparat entrichten, den ich nicht mit demokratischen Mitteln gestalten und kontrollieren kann. Also zuerst das politisc...
von H2O
So 19. Nov 2017, 09:16
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?
Antworten: 139
Zugriffe: 2733

Re: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?

(18 Nov 2017, 20:02) Manche sagen, dass aus dem gemeinsamen Markt, der eben nicht bloß eine Zollunion ist, alles weitere folgt. Der Euro ist nicht zwingend, aber nützlich und möglich, weil es gemeinsame Standards und Vergleichbarkeit gibt: Bei Bildung, bei Umwelt, bei Sicherheit, bei Berufszertifik...
von H2O
Sa 18. Nov 2017, 19:29
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?
Antworten: 139
Zugriffe: 2733

Re: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?

(18 Nov 2017, 18:54) Der Sinn der EU ist u.a. ein gemeinsamer Markt, bei dem egal ist, ob der Feta aus Griechenland und der Fisch aus Nordeuropa kommt. Das ist doch nicht der Sinn der EU, sondern eine wirtschaftliche Existenzgrundlage für den gemeinsamen Wohlstand. Daran würden die Briten gern teil...
von H2O
Sa 18. Nov 2017, 19:22
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?
Antworten: 139
Zugriffe: 2733

Re: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?

(18 Nov 2017, 12:08) ... Wird eine Transferunion gewünscht? Diese Frage wurde nie gestellt, doch wir bewegen uns mit großen Schritten eben darauf zu. Das heißt, dass italienische Rentner, spanische Arbeitslose und griechische Patienten letztlich von deutschen Steuer- und Beitragszahlern mitfinanzie...
von H2O
Sa 18. Nov 2017, 09:08
Forum: 430. Helpdesk
Thema: Wechsel auf Ubuntu GNOME
Antworten: 127
Zugriffe: 6928

Re: Wechsel auf Ubuntu GNOME

(16 Nov 2017, 16:43) Ohne linuxspezifisches Wissen kann jedes Linux zur Hürde werden. Ich hab mir angewohnt mit dem System nicht rumzuspielen. Und ich nutze ebenfalls Mint :) Mit Ubuntu nicht herumspielen? Wie ist das möglich, wenn bestimmte Treiber oder SW-Pakete nicht von Canonical betreut werden...
von H2O
Fr 17. Nov 2017, 20:30
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Le Beaujolais Nouveau est arrivé!
Antworten: 72
Zugriffe: 7180

Re: Le Beaujolais Nouveau est arrivé!

Dennoch würde mich interessieren, wie die Vermarkter diese hochgespannten Erwartungen in den vin nouveau wecken konnten... und vor allem: Über Jahre diese Begeisterung erhalten konnten. Im Vergleich und ganz ohne Werbung Federweißer oder Federroter... da kommt doch Freude auf, wenn wieder kurze Zeit...
von H2O
Fr 17. Nov 2017, 08:28
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Die "neue" EU? Chance in der Krise?
Antworten: 837
Zugriffe: 48610

Re: Die "neue" EU? Chance in der Krise?

(17 Nov 2017, 05:23) Es kann nur über Machtverzicht der Nationalstaaten gehen. Sonst wird aus der E.U. nie ein ernstzunehmendes Staatengebilde. Wenn denn auch die angeblichen pro Europäer bereit sind ans eingemachte ihrer eigenen Machtbefugnisse zu gehen. Wohlgemerkt das soll nicht zu einem Tauschb...
von H2O
Do 16. Nov 2017, 20:26
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 2958
Zugriffe: 50311

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

(16 Nov 2017, 16:25) Die deutschen Geheimdienste stocken derzeit das Personal auf. Allerdings sind zerfallende Staaten in Afrika oder im Nahen Osten ein wesentliches Problem. Die Terroristen schlagen dort ihre Hauptquartiere auf, gestalten Nester und Strukturen, während die EU-Kommissare noch beim ...
von H2O
Do 16. Nov 2017, 20:23
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 2958
Zugriffe: 50311

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

(16 Nov 2017, 16:12) Man muss aber nicht sofort zu nicht funktionierenden Modellen greifen, es gibt auch positive Beispiele. So wurde in einer Straße, die stark schadstoffbelastet war, einfach der Durchfluß ermöglicht und die Ampeln intelligent geschaltet - wohlgemerkt in einer Großstadt. Die Werte...
von H2O
Do 16. Nov 2017, 20:19
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Die "neue" EU? Chance in der Krise?
Antworten: 837
Zugriffe: 48610

Re: Die "neue" EU? Chance in der Krise?

Sole.survivor@web.de hat geschrieben:(16 Nov 2017, 13:42)

Fürchte dich nicht vor dem Volk. Das sind Menschen wie du.


Das stimmt natürlich; aber die formalen Hürden sind dann riesengroß, weil erheblicher Machtverlust auf nationaler Ebene droht. Nun ja, vielleicht lockt die Aussicht auf Macht über 400 Mio Europäer...
von H2O
Do 16. Nov 2017, 08:48
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?
Antworten: 139
Zugriffe: 2733

Re: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?

(15 Nov 2017, 19:43) Der größte Segen ist ein Klohaus für den, der einen Euro zahlen muss. Inflation! Ein Toilettenbesuch in einer Autobahnraststätte kostet 70 ct, davon 50 ct an der Kasse in Zahlung zu geben. Ohne Raststätte für Benutzer kostenlos, wenn auch oft sehr verdreckt. Vielleicht muß vor ...
von H2O
Mi 15. Nov 2017, 15:48
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Jamaika: Die neue Bundesregierung
Antworten: 2958
Zugriffe: 50311

Re: Jamaika: Die neue Bundesregierung

(15 Nov 2017, 15:29) Die Zusammenarbeit von Bund und Ländern ist natürlich eine innere Angelegenheit, aber die die Linien von Organisationen wie IS oder Hisbollah führen in europäische Nachbarregionen. Oder anders gesagt, Terroristen werden auf das Schengener Abkommen keine Rücksicht nehmen. Die St...
von H2O
Mi 15. Nov 2017, 15:32
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?
Antworten: 139
Zugriffe: 2733

Re: Profitiert wirklich Deutschland am Meisten von der EU?

(15 Nov 2017, 14:01) Du liegst trotzdem falsch. Es kommt nicht ausschließlich auf die Nettozahlungen an, sondern auch auf den Vergleich was man mit EU und ohne EU an Handelspartner liefern konnte. Und da hat der gemeinsame Markt es Deutschland sehr leicht gemacht. https://de.statista.com/statistik/...

Zur erweiterten Suche