Die Suche ergab 18228 Treffer

von H2O
Fr 20. Jul 2018, 22:25
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 5728
Zugriffe: 271637

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(20 Jul 2018, 21:52) Vllt. kann man im Gegenzug den "Schweinzug" machen :D Ich ahne schon, daß da die Schweiz gemeint ist, weil Schweden schon in der EU ist. Richtig? Vermutlich muß die EU sich für einen Schweinzug in einem besseren Zustand zeigen. Denn in der EU erwarte ich schon einiges...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 20:41
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 5728
Zugriffe: 271637

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(20 Jul 2018, 20:40) Ja, da wird man in Brüssel wahrscheinlich in bitterliche Tränen ausbrechen :D Diese Spaßvögel machen unsereinem den Abschied wirklich leicht. Ich war schon sehr traurig, als die Entscheidung für den BREXIT durchging. Aber das nachfolgende Gesabbel und Geseiere auf der Insel kon...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 19:30
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 5728
Zugriffe: 271637

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens



Frau May könnte sich fürchterlich rächen durch Abbruch der Verhandlungen wegen Unbotmäßigkeit der EU. Dann macht Herr Barnier aber ein ganz langes Gesicht! :cool:
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 18:08
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?
Antworten: 2507
Zugriffe: 30148

Re: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?

(20 Jul 2018, 18:31) Mehr Integration zwischen den EU-Mitgliedsstaaten setzt ein mühsames Beackern geeigneter Politikfelder voraus: In der Sicherheits- und Verteidigungspolitik könnte es etwas vorangehen. Bei der Finanzpolitik gibt es eine intensive Auseinandersetzung um Begrenzung von Bankenrisike...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 17:20
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?
Antworten: 2507
Zugriffe: 30148

Re: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?

(20 Jul 2018, 17:22) Sie hatten behauptet, dass die nationalen Parlamente die Gesetze ratifizieren müssten. Nein, das müssen sie nicht; auf nationaler Ebene reicht es, wenn Frau Merkel die Verordnung abnickt. Die europäischen Prozesse sind höchst komplex und intransparent; das zeigt ja auch unsere ...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 16:04
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Volonté générale - Insel der Glückseligen? oder "Endspiel um die Glaubwürdigkeit"
Antworten: 7
Zugriffe: 161

Re: Volonté générale - Insel der Glückseligen? oder "Endspiel um die Glaubwürdigkeit"

(20 Jul 2018, 10:47) Der für mich größte Vertrauensverlust in die Politik fand in der bis zum heutigen Tag stattfindenden Missachtung der Maastrichtkriterien statt. Dieser Feststellung stimme ich zu; entsprechend Ihrem Leitspruch muß eben der Baum der EU-Regeln von Zeit zu Zeit mit deftigen Denkzet...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 15:53
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?
Antworten: 2507
Zugriffe: 30148

Re: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?

(20 Jul 2018, 15:28) Sie zielen offenbar auf Richtlinien ab. Es gibt jedoch auch EU-Verordnungen; diese sind unmittelbar geltendes Recht und müssen nicht von den nationalen Parlamenten ratifiziert, sondern ohne Aufmucken umgesetzt werden. Damit werden die Demokratien in den Mitgliedsstaaten ausgehe...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 13:27
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?
Antworten: 2507
Zugriffe: 30148

Re: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?

(20 Jul 2018, 12:09) Zack die Bohne: https://dejure.org/gesetze/AEUV/241.html Hervorhebung durch mich. Ich fürchte ich behalte hier Recht, habe also nichts dazugelernt :( . Die Kommission darf sich mit dem Vorschlag des europäischen Rates also den Hintern abwischen, muss aber erklären warum sie kei...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 11:08
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2070
Zugriffe: 25427

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(20 Jul 2018, 11:40) Der Syrienkrieg hat andere Gründe. Richtiger wäre wohl "auch andere Gründe". Da hat nämlich durch Überbevölkerung eine Landflucht eingesetzt, mit dem Ergebnis, daß es auch sehr arme Leute in Auffangsiedlungen der Städte gab. Der Rest ist dann wieder sehr "orienta...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 10:45
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?
Antworten: 2507
Zugriffe: 30148

Re: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?

(20 Jul 2018, 11:34) Lesen Sie doch bitte noch einmal über die Befugnisse der Europäischen Kommission nach. Neben exekutiven Funktionen hat die Kommission auch legislative Funktionen. Beispielsweise hat sie allein das Initiativrecht, d.h. nur die Kommission kann europäische Gesetzesvorhaben initiie...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 10:38
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 4742
Zugriffe: 360468

Re: Abschaffung von Bargeld

(20 Jul 2018, 11:30) Um nicht aneinander vorbei zu reden, ob bar oder unbar regelt der Markt. Natürlich nutze auch ich alle möglichen elektronischen Utensilien, die paar Krautherbste die zwischen uns liegen, machen da nichts aus. Ich habe mehr auf die Dinge angespielt, die "bargeldlos" im...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 10:32
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Kriminelle Clans können nun abgeschoben werden?
Antworten: 108
Zugriffe: 3149

Re: Kriminelle Clans können nun abgeschoben werden?

(20 Jul 2018, 10:45) Das verwundert Dich allen Ernstes?! :eek: Doch, grundsätzlich schon. Denn Funktionsträger sitzen doch an allen wichtigen Schaltstellen des Lebens. Da würde ich eine gewisse Mitverantwortung für das Funktionieren des Gemeinwesens vermuten. Dem Reden nach ist das wohl auch so. :(
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 10:03
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Abschaffung von Bargeld
Antworten: 4742
Zugriffe: 360468

Re: Abschaffung von Bargeld

(20 Jul 2018, 10:38) Du hast dir hier einen Ruf für gute, sachliche und nachdenkliche Beiträge erarbeitet. Allerdings, keine Kritik, oft aus einer bestimmten Sichtweise heraus. So auch hier. Es ist sicher richtig, aus Sicht der Banken kann das Urteil "lohnt nicht mehr den Aufwand" schnell...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 09:51
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?
Antworten: 2507
Zugriffe: 30148

Re: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?

Immer wieder der gleiche Irrtum: Die EU-Kommission ist der Befehlsempfänger des EU-Ministerrats, hat also keinerlei Befugnis, ein Gesetz vor zu schlagen, das nicht im EU-Ministerrat besprochen und beauftragt wurde. Auftragnehmer für die vertragsgerechte Formulierung ist die EU-Kommission. Die allerm...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 08:20
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?
Antworten: 2507
Zugriffe: 30148

Re: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?

(20 Jul 2018, 09:07) Genauso wie H2O das erklärt,hab ich das mal auf einer Versammlung vom EU -Referenten der LWK Hannover gehört. Also ,der Mann vor Ort hat uns mal so von ganz klein auf für dummies erzählt,wie so ein EU Gesetz ,über das nachher alle schimpfen :D ,überhaupt entsteht. Initiative Na...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 08:01
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 2070
Zugriffe: 25427

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(20 Jul 2018, 07:53) Das sehe ich völlig anders. Im Übrigen leiden sowohl der Iran als auch Saudi-Arabien unter demselben Bevölkerungsexplosionsproblem wie Syrien. Es ist mir jetzt zu mühsam, Ihnen die Folgen und Mechanismen Stück für Stück zu erklären. Ich habe zu tun. Vermutlich würden Sie es auc...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 07:50
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?
Antworten: 2507
Zugriffe: 30148

Re: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?

(20 Jul 2018, 08:35) Der Liberale aus Portugal weiß im Zweifel noch nicht einmal, wo Ihr Wahkreis liegt und welche Problem der hat. Diese Vorstellung ist Traumtänzerei. So gerne ich dem Kollegen Europa2050 zustimmen würde... da hat der Kollege Senexx wohl Recht. Aber wer oder was hindert den Kolleg...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 07:38
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?
Antworten: 2507
Zugriffe: 30148

Re: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?

(20 Jul 2018, 08:26) Europa-Listen fördern die Entfremdung zwischen EU und Bürgern. Wenn da irgendwelche Abgeordnete aus Randregionen draufstehen, die man nicht kennt, die man nicht verstehen kann, die man nicht einschätzen kann. Eine Pesönlichkeitswahl wie in den USA ohne Landeslisten wäre viel si...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 07:23
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?
Antworten: 2507
Zugriffe: 30148

Re: Sammelstrang: Quo vadis, Europa und EU?

(20 Jul 2018, 07:07) Bei Wikipedia steht zur EU Kommission: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ische_Kommission Was richtig ist: Sowohl der europäische Rat, als auch das europäische Parlament, als auch die EU Bürger über eine Bürgerinitiative können der EU Kommission Gesetzes vorschläge unt...
von H2O
Fr 20. Jul 2018, 07:00
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Kriminelle Clans können nun abgeschoben werden?
Antworten: 108
Zugriffe: 3149

Re: Kriminelle Clans können nun abgeschoben werden?

(20 Jul 2018, 03:23) Sie haben Rechtsstaat nicht verstanden. Und ich soll sie noch verteidigen? Nein, besser die Steuerfahndung verteidigen und die andern in den Fall verwickelten Ämter. Muß ja nicht regelmäßig ein Jahrzehnt verstreichen, bevor die tätig werden. Ach ja, wurden sie das? Rätsel über ...

Zur erweiterten Suche