Die Suche ergab 19381 Treffer

von H2O
Fr 21. Sep 2018, 10:56
Forum: 90. Essen & Wohnen
Thema: Mietpreisbremse - Eingriff in die freie Marktwirtschaft !
Antworten: 2
Zugriffe: 26

Re: Mietpreisbremse - Eingriff in die freie Marktwirtschaft !

Na ja, zugunsten der freien Marktwirtschaft mit ihren bekannten Entartungen spricht aber, daß Leute ihr Geldvermögen anlegen, den Ausbauzustand auf einem guten Stand halten. Wenn sich am Ende in den großen Innenstädten und an begehrten Urlaubsorten nur noch sehr wohlhabende Zeitgenossen eine Wohnung...
von H2O
Fr 21. Sep 2018, 10:35
Forum: 41. Verkehrswesen - Fahrzeuge - Logistik
Thema: Sammelstrang Autonome/Selbstlenkende Fahrzeuge
Antworten: 1921
Zugriffe: 94584

Re: Sammelstrang Autonome/Selbstlenkende Fahrzeuge

(21 Sep 2018, 07:15) Das würde mich interessieren. Haben Sie genauere Informationen zu den Problematiken in der Objekterkennung? Ich verfolge das Thema sehr interessiert und bin von den immer besseren Ergebnissen bisher sehr ermutigt. Woran hängt es Ihrer Ansicht nach genau? An anderer Stelle weite...
von H2O
Fr 21. Sep 2018, 10:06
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3353
Zugriffe: 65331

Re: Tragödie an der EU-Außengrenze - Wie vermeiden?

(21 Sep 2018, 10:07) Gunatanamo habe ich nur als Beispiel genommen was es heisst ein Lager ausserhalb der eigenen rechtssprechung zu unterhalten. Wenn dir das Beispiel Guantanamo nicht zusagt habe ich ja auch noch Australien angeführt, die sowas mit Flüchtlingslagern machen. Von diesen Menschen hat...
von H2O
Fr 21. Sep 2018, 08:49
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3353
Zugriffe: 65331

Re: Tragödie an der EU-Außengrenze - Wie vermeiden?

(21 Sep 2018, 09:24) Oh, da steckt wesentlich mehr dahinter. Zu allererst das Recht. Ein Lager ausserhalb der eigenen Rechtssprechung ist ja nix Neues. Guantanamo (USA), oder auch Australien haben es vor gemacht. Natürlich keine Leuchtturmbeispiele der Menschlichkeit, aber Europa wird es bestimmt b...
von H2O
Fr 21. Sep 2018, 08:37
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3353
Zugriffe: 65331

Re: Tragödie an der EU-Außengrenze - Wie vermeiden?

(21 Sep 2018, 09:04) Die Fragen die ich mir hierbei immer stelle sind: Macht es wirklich Sinn nur "halbherzig" in solche int. Konflikte einzutreten, gerade wenn es um das Leid der Menschen geht? Verlängern wir diese Konflikte nicht nur, wenn wir sie militärisch nur begleiten und so immer ...
von H2O
Fr 21. Sep 2018, 08:27
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Sind die Aliens böse?
Antworten: 339
Zugriffe: 14307

Re: Sind die Aliens böse?

Aus meiner Sicht ist es ziemlich verwegen, an eine mit unserer Erde vergleichbare Entwicklung auf anderen Himmelskörpern zu denken. Evolution scheint ein gültiges Prinzip bei der Entwicklung des Lebens zu sein. Aber die unterliegt doch sehr vielen Zufällen, die von Ereignissen auf dem bewohnten Himm...
von H2O
Do 20. Sep 2018, 22:18
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12305
Zugriffe: 438771

Re: quizz

aleph hat geschrieben:(20 Sep 2018, 19:47)

Ok, der Tod eines heranwachsenden Sohnes war der Anstoß für die Gründung eines sehr bekannten Institutes, das ein deutschsprachiges Motto in seinem Wappen führt. Das Motto hat was mit Wind zu tun :D


Liegt das Institut außerhalb des deutschen Sprachgebiets?
von H2O
Do 20. Sep 2018, 22:16
Forum: 71. Geschichte
Thema: quizz
Antworten: 12305
Zugriffe: 438771

Re: quizz

aleph hat geschrieben:(20 Sep 2018, 19:47)

Ok, der Tod eines heranwachsenden Sohnes war der Anstoß für die Gründung eines sehr bekannten Institutes, das ein deutschsprachiges Motto in seinem Wappen führt. Das Motto hat was mit Wind zu tun :D


Liegt das Institut außerhalb des deutschen Sprachgebiets?
von H2O
Do 20. Sep 2018, 18:48
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3353
Zugriffe: 65331

Re: Tragödie an der EU-Außengrenze - Wie vermeiden?

(20 Sep 2018, 19:36) Was soll ein asylsuchender Afrikaner oder Syrer in Marokko oder Algerien? Das wissen Sie doch ganz sicher; aber ich erkläre Ihnen gern, was es damit auf sich hat. Die EU will außerhalb ihres Hoheitsgebiets Auffanglager schaffen, in denen sowohl die Identität Schutz Suchender al...
von H2O
Do 20. Sep 2018, 18:29
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3353
Zugriffe: 65331

Re: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik

(20 Sep 2018, 13:12) Um dieses zentrale Thema erneut aufzugreifen: Die EU-Initiative von Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz, der aktuell als EU-Ratspräsident ein Treffen in Salzburg abhält, unterstütze ich gänzlich: "Kurz hat einen Plan und der lautet: umfassender Schutz der Außengrenzen...
von H2O
Do 20. Sep 2018, 18:22
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3353
Zugriffe: 65331

Re: Tragödie an der EU-Außengrenze - Wie vermeiden?

(20 Sep 2018, 12:33) Nun jetzt betrachte doch bitte mal die Lage in Syrien und Frage dich welches Wohlwollen der Wähler Bürger ect.pp. mit einer humanitären Katastrophe zu argumentieren wäre, egal welches Land. Das int. Einigungen nicht leicht sind, daß ist völlig klar, aber das sie auch schwer sin...
von H2O
Do 20. Sep 2018, 10:48
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 6345
Zugriffe: 309149

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(20 Sep 2018, 11:35) Das ist jetzt aber reichlich übertrieben. Der Chequers-Plan bedeutet für die Briten alles andere als kostenlos und ohne Verpflichtungen mitwirtschaften. Und wie ich bereits geschrieben habe, eine Rosine könnte auch im Entgegenkommen beim Irland/Nordirland-Grenzproblem liegen. D...
von H2O
Do 20. Sep 2018, 10:42
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3353
Zugriffe: 65331

Re: Tragödie an der EU-Außengrenze - Wie vermeiden?

(20 Sep 2018, 10:33) Lösungen wären schon von Beginn an recht einfach gewesen, wenn nicht die Staatsräson und andere angeblichen Hindernisse für Länder bestanden hätte, die sich in diesen Bürgerkrieg aktiv eingemischt haben. Die Schleuser und Kriminellen Nutznießer ect. sind hierbei nur die logisch...
von H2O
Do 20. Sep 2018, 09:04
Forum: 71. Geschichte
Thema: Moderationsstrang des Forums 71. Geschichte
Antworten: 148
Zugriffe: 43594

Re: Moderationsstrang des Forums 71. Geschichte

Einen Beitrag in die Ablage verschoben. Offenbar fällt es schwer, beim Thema zu bleiben. Dringend werden hier Flüchtlinge, Kommunismus und Armut gebraucht. Was das wohl mit Nazis zu tun hat, die immer wieder aus dem braunen Sumpf hochkommen?
von H2O
Do 20. Sep 2018, 08:56
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 6345
Zugriffe: 309149

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(20 Sep 2018, 09:48) Was würde denn bei den EU-Wahlen passieren wenn man einknickt und sich auf einen weichen Brexit incl einer Rosine für die Briten (z. B. bei der Irland/Nordirland-Thematik) einigt? Ja, die Wirtschaft würde sowohl in UK als auch auf EU Seite nicht einbrechen sondern gut weiterlau...
von H2O
Do 20. Sep 2018, 08:49
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 6345
Zugriffe: 309149

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

(20 Sep 2018, 09:34) Im Mai 2019 findet die EU Wahl statt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die EU zugunsten GBs einknickt. Mein Gefühl sagt mir, daß so viel Arroganz gegenüber "dem Kontinent" in Wahlen immer sehr schlecht ankommt. Unter anderen Umständen könnte ich ...
von H2O
Do 20. Sep 2018, 08:43
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens
Antworten: 6345
Zugriffe: 309149

Re: EU-Mitgliedsschaft Großbritanniens

Wenn Frau May das Modell Norwegen/Schweiz zu viel EU und das Modell Kanada zu wenig EU ist, dann muß sie sich eben andere Vertragspartner suchen. Die gibt es bestimmt wie Sand am Meer. Man könnte ja auch daran denken, das Modell Kanada mit britischer Hilfe aus zu bauen, so daß am Ende niemand verärg...
von H2O
Do 20. Sep 2018, 08:31
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3353
Zugriffe: 65331

Re: Tragödie an der EU-Außengrenze - Wie vermeiden?

(20 Sep 2018, 09:16) Das eigene Land ist der angesprochene sichere Warteraum nicht. Das muss man zumindest während der Prüfung eines Antrages annehmen. Auch das ist doch in Bewegung: In Algerien, Marokko und zuletzt noch in Ägypten sollen sichere Warteräume entstehen. Die Verhandlungen laufen, denn...
von H2O
Do 20. Sep 2018, 08:25
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Wie abwegig ist es mit Rauswurf aus der EU zu drohen für mangelhafte Solidarität (Ungarn, Polen, Tschechien, Slovakei)
Antworten: 254
Zugriffe: 9326

Re: Wie abwegig ist es mit Rauswurf aus der EU zu drohen für mangelhafte Solidarität (Ungarn, Polen, Tschechien, Slovake

Hilft alles nichts. Das Wirtschaften im Osten hat etwas zu tun mit der Gemeinschaft EU. Man hätte auch zuvor wirtschaften können, hat es aber unterlassen, weil Rechtssicherheit und Zollfreiheit und offene Grenzen fehlten. Diese Errungenschaften sind selbstverständlich eine Wohltat für die Industrie ...
von H2O
Do 20. Sep 2018, 08:12
Forum: 31. EU - EFTA
Thema: Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik
Antworten: 3353
Zugriffe: 65331

Re: Tragödie an der EU-Außengrenze - Wie vermeiden?

(20 Sep 2018, 08:30) ... ... Angesichts dieser dramatischen, tragischen Bilder wäre eine Schulddiskussion wohl die falsche Reaktion. Wie kann ein Verfahren aussehen, bei dem ein valider Asylantrag herauskommen kann, ohne dass die Suchenden sich dazu - oftmals illegal - in den EU-Raum begeben müssen...

Zur erweiterten Suche