Die Suche ergab 1931 Treffer

von Odin1506
So 15. Jul 2018, 20:59
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Wohnungspolitik
Antworten: 394
Zugriffe: 10136

Re: Wohnungspolitik

Positiv Denkender hat geschrieben:(15 Jul 2018, 21:52)

Doch die baut wie verrückt .


Aber keine Sozialwohnungen.
von Odin1506
Mi 11. Jul 2018, 22:02
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Sommerzeit - Winterzeit ?
Antworten: 267
Zugriffe: 21127

Re: Sommerzeit - Winterzeit ?

Tom Bombadil hat geschrieben:(11 Jul 2018, 20:20)

6.00 MESZ = 5.00 MEZ. Ich nehme dann auch lieber MESZ.


Entweder willst du es nicht kapieren, oder du tust nur so.
Wenn du es nicht kapieren willst, dann........, das schreibe ich nicht, habe keine Lust eine Sanktion zu erhalten.
von Odin1506
Mi 11. Jul 2018, 18:50
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Sommerzeit - Winterzeit ?
Antworten: 267
Zugriffe: 21127

Re: Sommerzeit - Winterzeit ?

(11 Jul 2018, 17:04) Eine Gegenfrage beantwortet die Frage nicht. Wenn der Schiffsbauer mit 6,5 Stunden Schlaf nicht auskommt, dann muss er länger schlafen, wo ist denn das Problem? Und warum er jetzt schon um 3:30 Uhr aufstehen muss, damit er um 6 Uhr auf der Arbeit ist, ist mir auch unerklärlich....
von Odin1506
Mi 11. Jul 2018, 15:38
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Sommerzeit - Winterzeit ?
Antworten: 267
Zugriffe: 21127

Re: Sommerzeit - Winterzeit ?

(11 Jul 2018, 08:46) Aber doch keine anderthalb Stunden. Warum geht er nicht um 21 Uhr ins Bett, wenn 22 Uhr nicht reicht? Gegenfrage: Warum soll es dann eine Sommerzeit geben? Für diese Menschen lohnt sich die Sommerzeit nicht, im gegenteil, denn dann müssen sie anstatt um 4.30 Uhr dann um 3.30 au...
von Odin1506
Mi 11. Jul 2018, 07:14
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Sommerzeit - Winterzeit ?
Antworten: 267
Zugriffe: 21127

Re: Sommerzeit - Winterzeit ?

Tom Bombadil hat geschrieben:(10 Jul 2018, 21:24)

Warum schläft er nicht länger? Und warum muss er um 4:30 Uhr aufstehen, wenn er um 6:00 Uhr anfängt zu arbeiten?


Aufstehen, sich waschen, Zähne putzen, anziehen, Kaffee trinken, zur Arbeit fahren/gehen usw., das dauert seine Zeit.
von Odin1506
Di 10. Jul 2018, 19:16
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Sommerzeit - Winterzeit ?
Antworten: 267
Zugriffe: 21127

Re: Sommerzeit - Winterzeit ?

(10 Jul 2018, 18:22) Um die Uhrzeit ist es doch sowieso auch dunkel. So hat der in seiner Freizeit 1 Stunde mehr Helligkeit. Na wenn du meinst, das er dann mit 6,5 Stunden Schlaf auskommt? Sagen wir mal dieser Arbeiter geht um 22.00 Uhr ins Bett und muß dann um 4.30 wieder raus, was meinst du wie l...
von Odin1506
Di 10. Jul 2018, 17:09
Forum: 9. Offenes Forum - Sonstiges
Thema: Sommerzeit - Winterzeit ?
Antworten: 267
Zugriffe: 21127

Re: Sommerzeit - Winterzeit ?

Tom Bombadil hat geschrieben:(06 Jul 2018, 22:26)

April bis Oktober :cool:


Eine Stunde länger hell ist besser.


Was nützt einem die Stunde Abends, wenn die Person, z.B. Schiffbauer, morgens um 6.00 Uhr anfangen muß zu arbeiten?
von Odin1506
Mo 9. Jul 2018, 19:18
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung
Antworten: 881
Zugriffe: 22395

Re: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung

(09 Jul 2018, 18:17) Urlaub ist auch bei Arbeitslosen eine recht normale Sache. Gerade die Unterschicht (besteht ja zum Großteil aus Migranten) ist besonders reisefreudig da oft auf Familienbesuch. Ui witzig, dann schau mal hier und weine: https://www.focus.de/finanzen/videos/grosse-staatenuebersic...
von Odin1506
Mo 9. Jul 2018, 15:44
Forum: 10. Sozialpolitik
Thema: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung
Antworten: 881
Zugriffe: 22395

Re: Armut/Armutsgefährdung in Deutschland erreicht Rekordwert seit der Wiedervereinigung

(09 Jul 2018, 16:36) Was für ein Blödsinn. Der Nachaltigkeitsfaktor hat die Renten sogar deutlich steigen lassen wegen der guten wirtschaftlichen Entwicklung. Warum lügst du? https://de.statista.com/statistik/daten/studie/4838/umfrage/urlaubsreiseintensitaet-der-deutschen-seit-1972/ Da steht nichts...
von Odin1506
Mo 9. Jul 2018, 10:36
Forum: 82. Gender
Thema: Alexa wird endlich auch gegendert
Antworten: 47
Zugriffe: 2415

Re: Alexa wird endlich auch gegendert

Also so ein Teil wie Alexa kommt mir nicht ins Haus. Wenn ich einen zickigen Rechner haben will hole ich mir einen mit Windows Vista.
von Odin1506
Sa 7. Jul 2018, 11:21
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Kapitalismuskritik und die Realität
Antworten: 1275
Zugriffe: 25029

Re: Kapitalismuskritik und die Realität

(07 Jul 2018, 12:09) im "Osten"...: Die Arbeitslosigkeit in Ostdeutschland ist inzwischen niedriger als in vielen Teilen Westdeutschlands, vor allem, wenn man die südlichen Bundesländer ausnimmt. So hat Nordrhein-Westfalen eine Arbeitslosenquote von 6,7%, und damit eine höhere Quote als T...
von Odin1506
Fr 6. Jul 2018, 19:20
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Kapitalismuskritik und die Realität
Antworten: 1275
Zugriffe: 25029

Re: Kapitalismuskritik und die Realität

(06 Jul 2018, 17:09) NEIN dann fängt ihn das soziale Netz in D auf. Logischerweise aber NUR auf einem Niveau, welches UNTERHALB derer ist, die ARBEITEN und WAS hat das alles nun mit "Kapitalismus" zu tun? Das ist ganz NORMALES menschliches Verhalten in der Abstufung der Prioritäten. Genau...
von Odin1506
Fr 6. Jul 2018, 15:25
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Kapitalismuskritik und die Realität
Antworten: 1275
Zugriffe: 25029

Re: Kapitalismuskritik und die Realität

Ich schreibe es mal so (auch wenn ich mir damit Feinde mache, was mir egal ist): Die "Leistungsgesellschaft" so wie einige User es schreiben ist für den Allerwertesten, denn wenn jemand seine Leistung nicht mehr bringen kann , ist dieser jemand raus.( Jemand ist ein pronomen und steht für ...
von Odin1506
Do 5. Jul 2018, 08:44
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Kapitalismuskritik und die Realität
Antworten: 1275
Zugriffe: 25029

Re: Kapitalismuskritik und die Realität

(05 Jul 2018, 09:29) Und auch dann wird es nicht klappen. Die Menschen sind Individuen, werden also IMMER, egal in welchem Wirtschaftssystem, zunächst ihren persönlichen Vorteil suchen. Und damit kann ein wie auch immer gearteter Sozialismus nichts anfangen. Der Sozialismus, so wie wir ihn erlebt h...
von Odin1506
Mi 4. Jul 2018, 20:12
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Kapitalismuskritik und die Realität
Antworten: 1275
Zugriffe: 25029

Re: Kapitalismuskritik und die Realität

(04 Jul 2018, 20:42) Selbst wenn man die Abschaffung des Kapitalismus in ferner Zukunft plant, so plant man doch diese Abschaffung. Grundsätzlich aber müßte für das Modell, das die Linke vertritt, unsere Rechtsordnung sehr umgebaut werden. Und das ginge nicht ohne gravierende Änderungen unseres Gru...
von Odin1506
Sa 30. Jun 2018, 17:38
Forum: 60. Fußball
Thema: WM 2018 in Russland
Antworten: 2228
Zugriffe: 32894

Re: WM 2018 in Russland

Ich will ja nicht gemein sein, aber ich finde, dass die dt. Nationalmannschaft ihre verfrüht Abreise durch gute Leistung verdient hat. :D
von Odin1506
Do 28. Jun 2018, 12:19
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Rauchen in der Öffentlichkeit einschränken?
Antworten: 183
Zugriffe: 2667

Re: Rauchen in der Öffentlichkeit einschränken?

Jenny S. hat geschrieben:(27 Jun 2018, 20:29)

Mein Nachbar raucht auf seinen Balkon. Das nervt mich. aber man kann nichts machen sagt die Hausverwaltung..


Ich rauche auch auf dem Balkon, besser als in der Wohnung.
von Odin1506
Mi 27. Jun 2018, 14:04
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Kritik der DDR
Antworten: 229
Zugriffe: 3883

Re: Kritik der DDR

(27 Jun 2018, 13:35) Logisch, war auch eher ironisch gemeint. Weil es viele solche radikal Rechten (eben wie Herrn Höcke) gibt, die vor allem auf die nordische Mythologie und Sagenwelt und die entsprechenden Namen stehen. Manche geben sich sogar solche Nicks ;) Dann müssten ja fast alle Skandinavie...
von Odin1506
Mo 25. Jun 2018, 14:03
Forum: 71. Geschichte
Thema: wer hat schuld? die nazis? die deutschen? beide?
Antworten: 187
Zugriffe: 7037

Re: wer hat schuld? die nazis? die deutschen? beide?

(25 Jun 2018, 14:03) Es gab nicht nur die Wahl zwischen Pest und Cholera, die du hier darbietest. Es gab auch in der Weimarer Republik durchaus achtbare demokratische Strömungen. Ich würde da an erster Stelle die Sozialdemokratie und das Zentrum nennen. Daß sie sich nicht durchsetzen konnten, zeigt...
von Odin1506
Mo 25. Jun 2018, 11:08
Forum: 71. Geschichte
Thema: wer hat schuld? die nazis? die deutschen? beide?
Antworten: 187
Zugriffe: 7037

Re: wer hat schuld? die nazis? die deutschen? beide?

(16 Jun 2018, 02:40) Nun aber gut. Die deutschen hatten und haben schuld. Und ich würde nur einmal gerne mit so einem Afd ler über Geschichte diskutieren. Aber keiner von diesen Typen hat den Arsch in der Hose mit mir öffentlich zu disskutieren. Das biete ich an. Das würde ich so nicht unterschreib...

Zur erweiterten Suche