Die Suche ergab 14231 Treffer

von 3x schwarzer Kater
Do 16. Aug 2018, 12:33
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Maaßen und die AfD
Antworten: 53
Zugriffe: 434

Re: Maaßen und die AfD

Alexyessin hat geschrieben:(16 Aug 2018, 13:26)

Genau das meine ich. Nicht der MdB ist zum Präsidenten gegangen sondern der Präsident hat angefragt.


Na wenn das so ist, dann ist das schon merkwürdig.
von 3x schwarzer Kater
Do 16. Aug 2018, 12:16
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Maaßen und die AfD
Antworten: 53
Zugriffe: 434

Re: Maaßen und die AfD

(16 Aug 2018, 13:02) Warum trifft sich ein Verfassungsschutzpräsident mit einem Ausschutzvorsitzenden, dessen nicht mal seine Zuständigkeit betrifft? Und wenn das Usus ist, warum wurde so ein Treffen nicht bereits letzte Legislaturperiode mit der damaligen Ausschußvorsitzenden Künast geführt? . Spo...
von 3x schwarzer Kater
Do 16. Aug 2018, 12:04
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

(16 Aug 2018, 12:53) Natürlich findet solch eine Bewertung statt, sonst würden die Straftaten doch nicht aufgeschlüsselt werden können. Es steht doch da: Mord. Das muss irgend jemand so festgelegt haben. Dies ist eben eine initiale Bewertung, die sich später noch ändern kann; das kann aber die Bewe...
von 3x schwarzer Kater
Do 16. Aug 2018, 11:46
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

(16 Aug 2018, 12:28) Die Verwendung des Wortes "bewerten" in diesem Zusammenhang ist normaler deutscher Sprachgebrauch. Es geht dabei nicht um eine moralische Bewertung, sondern eine Einordnung, eine Klassifikation als eine bestimmte Straftat. Beispiel: https://www.welt.de/vermischtes/vid...
von 3x schwarzer Kater
Do 16. Aug 2018, 11:20
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

(16 Aug 2018, 10:30) Was hat dies mit meinem Beitrag zu tun? Und natürlich muss jemand eine Bewertung vornehmen, wer auch immer das ist. Irgend jemand muss eine Einordnung ("Bewertung") einer Handlung vornehmen und sie beispielsweise als Körperverletzung oder Mord bewerten. Einordnen ist ...
von 3x schwarzer Kater
Do 16. Aug 2018, 09:55
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

(16 Aug 2018, 10:32) Demnach ist der Bericht völlig wertlos, da willkürlich. Aber gut, damit ist die Sache für mich geklärt. Es gab eine konkrete Anfrage an die Bundesregierung. Diese bezog sich auf die PMK. Diese Anfrage wurde beantwortet. Gleichzeitig ist im Bericht vermerkt, wie die Statistik zu...
von 3x schwarzer Kater
Do 16. Aug 2018, 09:40
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang: Straftaten von Flüchtlingen
Antworten: 39
Zugriffe: 804

Re: Sammelstrang: Straftaten von Flüchtlingen

jack000 hat geschrieben:(16 Aug 2018, 10:36)

Dieser Scheiß "Rechtsstaat" hilft nur Verbrechern. Aber das ist ein anderes Thema.


Rechtsstaatlichkeit ist ein hohes Gut, dass man zu schätzen wissen sollte.
von 3x schwarzer Kater
Do 16. Aug 2018, 09:29
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

Polibu hat geschrieben:(16 Aug 2018, 10:27)

Das hat hier niemand angezweifelt. Für einen Mord oder einen Totschlag braucht es aber zwingend eine Leiche. Das will dir anscheinend nicht in den Kopf.


viewtopic.php?p=4275816#p4275816
von 3x schwarzer Kater
Do 16. Aug 2018, 09:27
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang: Straftaten von Flüchtlingen
Antworten: 39
Zugriffe: 804

Re: Sammelstrang: Straftaten von Flüchtlingen

jack000 hat geschrieben:(14 Aug 2018, 20:34)

Den Fall hatten wir hier schon, aber was muss denn da jetzt noch vor dem Bundesgerichtshof geprüft werden, wenn es doch durch eine DNA-Analyse bereits bewiesen ist?????



Steht doch im Zitat. Die Angeklagten haben Revision eingelegt.
von 3x schwarzer Kater
Do 16. Aug 2018, 09:14
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

(16 Aug 2018, 09:57) Ja, so ist es: Es wird in manchen Statistiken nicht zwischen Mord und Mordversuchen unterschieden, wobei auch eine Brandstiftung, bei der niemand zu Schaden gekommen ist, als Mordversuch gewertet werden kann. Das ist ein falsches Verständnis von der PMK, aus der die Daten stamm...
von 3x schwarzer Kater
Do 16. Aug 2018, 08:37
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

(16 Aug 2018, 09:22) Die Frage, die ich mir stelle, lautet: warum vermeldet die Bundesregierung zwei als rechtsextrem eingestufte Morde an Flüchtlingen, obwohl kein Flüchtling bei den betreffenden Anschlägen gestorben ist? Die Anschläge auf bewohnte Flüchtlingsheime sind für sich genommen ja eigent...
von 3x schwarzer Kater
Mi 15. Aug 2018, 21:24
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

Tom Bombadil hat geschrieben:(15 Aug 2018, 22:19)

Es wird ein Mord gemeldet, der kein Mord war, das BKA und die Bundesregierung übernehmen das ohne weitere Prüfung.


Es werden dort Zähldelikte aufgeführt. So steht das dort. Es geht nicht um eine abschließende Beurteilung des Falles. Die muss man den Gerichten überlassen.
von 3x schwarzer Kater
Mi 15. Aug 2018, 21:16
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

(15 Aug 2018, 22:13) Wer meldet einen Mord ohne Mordopfer und was soll daran Fakt sein? Dass es als Mord gemeldet wurde. Auch wenn die Straftat letztendlich nicht mal als versuchter Mord gewertet wurde. Aber wenn dir das nicht passt, dann ist das wie geschrieben ein Fall für den Kuscheljustizurteil...
von 3x schwarzer Kater
Mi 15. Aug 2018, 21:08
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Kein Bock auf Karriere?!
Antworten: 49
Zugriffe: 796

Re: Kein Bock auf Karriere?!

(15 Aug 2018, 21:43) Wiederum konnte man früher mit einer vergleischweise einfachen Ausbildung sehr gut eine Familie gründen und Eigentum erwerben, wenn man hier von "Generationen" spricht. . Kann man heute auch noch, wenn man denn bereit ist, den gleichen Verzicht wie damals zu üben und ...
von 3x schwarzer Kater
Mi 15. Aug 2018, 20:49
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

(15 Aug 2018, 21:40) Dann basiert das Ding nicht auf Fakten und ist ein Fall für die Tonne. Es basiert auf dem was gemeldet wurde. Das ist durchaus ein Fakt. Ob das dann juristisch genauso gesehen wird, steht wieder auf einem anderen Blatt Papier. Wenn dir das nicht passt, dann ist der Kuscheljusti...
von 3x schwarzer Kater
Mi 15. Aug 2018, 20:25
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

(15 Aug 2018, 21:13) In dem PDF der Bundesregierung stehen zwei Morde drin, es sind aber keine Morde, weil es keine Mordopfer gab. Es steht drin was gemeldet wurde. Dass der Täter nun nicht für einen Mord (weil es kein Mordopfer gab) oder für einen versuchten Mord verurteilt wurde, kannst du gerne ...
von 3x schwarzer Kater
Mi 15. Aug 2018, 20:15
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

(15 Aug 2018, 21:12) Na logisch, aber deswegen hier nicht thematisiert werden soll? Natürlich kann man die hier thematisieren. Es geht hier nur nicht ausschließlich um Kriminalität durch Deutsche an Flüchtlingen, wie das der User behauptet hat, sondern um Kriminalität durch Deutsche allgemein. Das ...
von 3x schwarzer Kater
Mi 15. Aug 2018, 20:12
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

jack000 hat geschrieben:(15 Aug 2018, 21:09)

In dem Strang befinden sich diverse Morde, die eigentlich keine waren, sondern nur gemeldet wurden?


in welchem Strang? was redest du für wirres Zeug?
von 3x schwarzer Kater
Mi 15. Aug 2018, 20:10
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

jack000 hat geschrieben:(15 Aug 2018, 21:08)

Ist dass denn keine Kriminalität durch Deutsche :?:


nur eine Teilmenge.
von 3x schwarzer Kater
Mi 15. Aug 2018, 20:07
Forum: 21. Innere Sicherheit
Thema: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche
Antworten: 461
Zugriffe: 8383

Re: Sammelstrang betreffend Kriminalität durch Deutsche

jack000 hat geschrieben:(15 Aug 2018, 21:04)

Na wenn das so ist ... :?


Falls dir das nicht passt. kannst du den Fall ja gerne im Kuscheljustizurteilestrang thematisieren.

Zur erweiterten Suche