Die Suche ergab 2013 Treffer

von UncleSams_Berater
Fr 23. Feb 2018, 21:01
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Wahlumfragen
Antworten: 1657
Zugriffe: 102416

Re: Wahlumfragen

CaptainJack hat geschrieben:(19 Feb 2018, 17:14)

Allzeithoch der AFD und Allzeittief der SPD
SPD nur noch auf Platz 3

INSA von 19.02.2018

CDU 32 %
SPD 15,5 %
Grüne 13 %
FDP 9 %
Linke 11 %
AFD 16 %
Sonstige 3,5 %


Ich habe doch gesagt die SPD ist auf dem Weg nach unten und wohl bald Geschichte.
von UncleSams_Berater
Fr 9. Feb 2018, 20:02
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der SPD
Antworten: 3258
Zugriffe: 117427

Re: Die Zukunft der SPD

aleph hat geschrieben:(09 Feb 2018, 19:56)

Ja, DU bist der Allergrößte!


Schön dass es jemand eingesehen hat
von UncleSams_Berater
Fr 9. Feb 2018, 20:02
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der SPD
Antworten: 3258
Zugriffe: 117427

Re: Die Zukunft der SPD

(09 Feb 2018, 19:53) Der Abgang von Schulz war vorauszusehen, die SPD hätte niemals Groko-Verhandlungen eingehen solle n. Die Rechnung wird bei der nächsten BTW noch größer werden. Klar hätten sie dass niemals tun sollen, aber wie viele leute hier im Forum und außerhalb haben dem Clown Schulz gegla...
von UncleSams_Berater
Fr 9. Feb 2018, 20:00
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der SPD
Antworten: 3258
Zugriffe: 117427

Re: Die Zukunft der SPD

(09 Feb 2018, 19:53) Grüne mitterlweile bei 13%. Was in Baden-Württemberg passiert ist, droht jetzt im Bund zu passieren, nämlich dass die Grünen zur Volkspartei mutieren und die SPD in der Bedeutungslosigkeit verschwindet. Genau so siehts aus, das mit den Grünen wird sich zeigen. Aber die AfD wird...
von UncleSams_Berater
Fr 9. Feb 2018, 19:51
Forum: 22. Parteien
Thema: Die Zukunft der SPD
Antworten: 3258
Zugriffe: 117427

Re: Die Zukunft der SPD

https://www.welt.de/politik/deutschland/article173401554/Schulz-Rueckzug-Ich-hab-s-satt-SPD-zerlegt-sich-oeffentlich.html Ich habe nach der BTW gesagt die GroKo wird kommen, trotz des schlechten Ergebnis der SPD und der Rumheul Ansage von Schulz. Und ich habe nach den Wahlen gesagt dass die SPD ein...
von UncleSams_Berater
Di 2. Jan 2018, 00:44
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Proteste im Iran ab 28.12.2017
Antworten: 241
Zugriffe: 8241

Re: Proteste im Iran ab 28.12.2017

Ich wünsche dem iranischen Regime für das neue Jahr 2018 den Untergang und den Demonstranten Kraft und Mut.
Jeder wird seine Quittung bekommen und beim Iranischen Regime wird es blutig, ganz egal wie lange es dauern wird
von UncleSams_Berater
So 31. Dez 2017, 16:24
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Proteste im Iran ab 28.12.2017
Antworten: 241
Zugriffe: 8241

Re: Proteste im Iran ab 28.12.2017

Das iranische Vebrecher Regime wird früher oder später seine Quittung bekommen.
von UncleSams_Berater
Do 21. Dez 2017, 13:30
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 1723
Zugriffe: 97751

Re: Donald Trump als Präsident und Person

Nomen Nescio hat geschrieben:(20 Dec 2017, 20:15)

das findet die UNO aber nicht. und die EU-regierungen haben es auch nicht anerkannt.



Und wen interessiert das? Jerusalem ist die Hauptstadt Israels, das ist Fakt.
von UncleSams_Berater
Mi 20. Dez 2017, 18:15
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 1723
Zugriffe: 97751

Re: Donald Trump als Präsident und Person

Nomen Nescio hat geschrieben:(15 Dec 2017, 22:34)

WEST-jerusalem


Ganz Jerusalem
von UncleSams_Berater
Mi 13. Dez 2017, 19:13
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 1723
Zugriffe: 97751

Re: Donald Trump als Präsident und Person

(11 Dec 2017, 16:33) Ja. Traurig, dass Deutschland und andere europäische Staaten nicht mitziehen. Deutschland duldet aufs Neue Antisemiten in Deutschland. In Deutschland werden auf sogenannten Demonstrationen Israelflaggen verbrannt und gegen Israel gehetzt und unternommen wird nichts. Diese Demos...
von UncleSams_Berater
Mi 13. Dez 2017, 19:12
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 1723
Zugriffe: 97751

Re: Donald Trump als Präsident und Person

(11 Dec 2017, 12:04) Indem man noch Öl ins Feuer gießt? Es ist vor allem ein deutliches Zeichen, was für ein Trampel Herr Trump ist. Dumm wie Brot und keineswegs ein Stratege, der über die Folgen der Dinge nachdenkt, die er so tut. Was heißt hier Öl ins Feuer gießen? Jerusalem ist die Hauptstadt Is...
von UncleSams_Berater
Di 5. Dez 2017, 19:27
Forum: 30. Nordamerika
Thema: Donald Trump als Präsident und Person
Antworten: 1723
Zugriffe: 97751

Re: Donald Trump als Präsident und Person

Charles hat geschrieben:(05 Dec 2017, 16:51)

Trump wird wahrscheinlich morgen Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen und die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. Damit würde er ein weiteres Wahlversprechen einlösen.


Sehr gut, ein deutliches Zeichen gegen alle Feinde Israels.
von UncleSams_Berater
Di 5. Dez 2017, 19:25
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?
Antworten: 86
Zugriffe: 5192

Re: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?

(02 Dec 2017, 09:11) Dann freust du dich jetzt auf das, was eine GroKo anrichten wird? Oder hältst du es wie die Nichtwähler: Mir ist egal, was passiert, Hauptsache ich, bzw. "meine" FDP, habe mich / hat sich da rausgehalten? Ich habe die FDP gewählt damit sie ihr Programm durchsetzt oder...
von UncleSams_Berater
Fr 1. Dez 2017, 19:55
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?
Antworten: 86
Zugriffe: 5192

Re: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?

(30 Nov 2017, 08:22) Ja, die Mehrheit der FDP-Mitglieder und -Wähler wollte sicherlich, daß die FDP besser verhandelt und sich besser durchsetzt. Die FDP wurde nicht dafür gewählt, daß sie sich weinerlich hinstellt und sagt "die anderen haben nicht nachgegeben". Meinst du mit "sich t...
von UncleSams_Berater
Fr 1. Dez 2017, 19:54
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 1222
Zugriffe: 56686

Re: Nordkorea erklärt sich zur Atommacht

(29 Nov 2017, 22:53) Am Ende zählt das, was unterm Strich herumkommt. Und er droht das ganze Jahr über mit seiner Wut, wenn Nordkorea nicht aufhört Waffen zu testen. Nordkorea macht weiter. Er kann nichts dagegen tun. Sonst hätte er es schon getan. Ich bin gespannt, wer dafür der Prügelknabe sein w...
von UncleSams_Berater
Mi 29. Nov 2017, 22:45
Forum: 32. Asien – Fernost
Thema: Die Nordkorea-Frage
Antworten: 1222
Zugriffe: 56686

Re: Nordkorea erklärt sich zur Atommacht

(29 Nov 2017, 22:34) Wird Trump noch mehr Wut projezieren? Im Sommer des Jahres versprach Donald sehr viel davon, wenn Nordkorea nicht seine Raketenentwicklung- Tests und Atomwaffen sein lässt. Seitdem hat Nordkorea konsequent seine Systeme weiter entwickelt und getestet. Trotz dem Hinweis, daß Tru...
von UncleSams_Berater
Mi 29. Nov 2017, 22:37
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?
Antworten: 86
Zugriffe: 5192

Re: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?

(29 Nov 2017, 08:10) Nein, hat sie nicht; schlecht verhandeln nenne ich nicht "das Richtige getan". Eien Katastrophe bekommen wir jetzt (auch); die Frage ist doch, welches wäre die schlimmere Katastrophe; für Deutschland, aus liberaler Sicht. Mein Vertrauen hat sie verloren, indem sie sch...
von UncleSams_Berater
Mi 29. Nov 2017, 01:34
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?
Antworten: 86
Zugriffe: 5192

Re: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?

SpukhafteFernwirkung hat geschrieben:(29 Nov 2017, 01:32)

die fdp is ne nutte, die sich nach wochen langem überlegen geweigert hat für hartgeld die beine breit zu machen. sie will mindestens einen schein sehen.


Wenn sie dass wäre, würden sie jetzt mitregieren. Lindner weiß aber dass, das dumm wäre.
Nur die SPD macht sich lächerlich
von UncleSams_Berater
Mi 29. Nov 2017, 01:27
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?
Antworten: 86
Zugriffe: 5192

Re: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?

(27 Nov 2017, 13:58) Also, ich bin entäuscht von der FDP. Ihre Vertreter haben in den Sondierungen scheinbar zu wenig Durchsetzungskraft und Verhandlungsgeschick gezeigt. Zu einer Partei gehört nicht nur ein passendes Programm, sondern auch Personal, das in der Lage ist, dieses, zumindest zu einem ...
von UncleSams_Berater
Mo 27. Nov 2017, 13:28
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?
Antworten: 86
Zugriffe: 5192

Re: [UMFRAGE] Wer hat, aber würde bei Neuwahlen nichtmehr die FDP wählen?

Natürlich würde ich sie wieder wählen, jetzt sogar mit noch besserem Gewissen weil die Partei Größe bewiesen hat

Zur erweiterten Suche