Die Suche ergab 6482 Treffer

von Rote_Galaxie
Do 19. Apr 2018, 17:05
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

(19 Apr 2018, 18:03) Nein, im Gegenteil. Die Gesellschaft bestimmt über die Wirtschaft (Sie bildet die Wirtschaft ab)... Der Markt sind die Menschen..... Deiner Ansicht nach soll ja Planwirtschaft herrschen, in dem der Staat über den Menschen bestimmt... Wirtschaftswachstum geht mit Steigerung des ...
von Rote_Galaxie
Do 19. Apr 2018, 16:57
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

rain353 hat geschrieben:(19 Apr 2018, 17:35)

Ja, der Staat hat lediglich Rahmenbedingungen zu setzen, aber soll nicht aktiv in die Wirtschaft eingreifen....


Das bedeutet dass die Wirtschaft die Gesellschaft kontrolliert.
von Rote_Galaxie
Do 19. Apr 2018, 16:32
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

rain353 hat geschrieben:(19 Apr 2018, 16:53)

Es soll natürlich auch alles verstaatlicht werden... Planwirtschaft = Diktaktur; freie Marktwirtschaft = Demokratie; Freiheit


Was ist denn für dich Freiheit?
Dass du tun und lassen kannst was du willst?
von Rote_Galaxie
Do 19. Apr 2018, 16:31
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

Adam Smith hat geschrieben:(19 Apr 2018, 17:30)

Und wo funktioniert so etwas bei vielen Beteiligten?


Im spanischen Bürgerkrieg hat es funktioniert.
von Rote_Galaxie
Do 19. Apr 2018, 16:13
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

(19 Apr 2018, 16:21) Also welchen Anreiz hat der Manager, sich Gedanken zu machen, ob Annette oder Meike besser backen kann? Also im System, dass du dir wünscht, bekommt er dafür keine monetäre Entlohnung. Natürlich bekommt im Kapitalismus Annette und Meike mehr Lohn. Ich hab schon beschrieben waru...
von Rote_Galaxie
Do 19. Apr 2018, 15:12
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

(19 Apr 2018, 16:10) Keiner zwingt sie besser zu backen, sie muss einfach den Anweisungen ihres Vorgesetzten leisten, der die ganzen Ausrüstung/Infrastruktur zur Verfügung stellt.... Du solltest dir mal das Video 1x1 Wirtschaft Neoliberalismus ansehen.... Da haben wir es schon, "sie MUSS tun w...
von Rote_Galaxie
Do 19. Apr 2018, 14:51
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

(19 Apr 2018, 15:38) Aha, "das Kapital" wird gezwungen? Wie kannst du das nicht verstehen? Nehmen wir an, Annette bedient immer die Kunden und Meike backt die Brötchen. Nun kommt der kluge Manager und merkt, dass Annette eigentlich besser backt als Meike und Meike besser Kunden bedienen k...
von Rote_Galaxie
Do 19. Apr 2018, 14:28
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

(19 Apr 2018, 08:20) Was war denn an meiner Erklärung falsch? Du hast nun eine Standardantwort gegeben. Durch eine neue Technologie oder bessere Anordnung der Produktionsmittel kann jeder gleichzeitig profitieren. Eben weil bei gleicher Arbeit die Qualität oder Quantität steigt. Bitte geh konkret a...
von Rote_Galaxie
Do 19. Apr 2018, 00:51
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

(19 Apr 2018, 01:37) Warum hasst du so den Neoliberalismus? Weil er die Freiheit erstickt. Weil er Menschen quält. Weil er dafür verantwortlich ist dass Familien zerbrechen. Weil er Kriege anzettelt wegen Geld. Weil er vergewaltigt und mordet. Weil er ungerecht ist. Und weil er niemanden nutzt nich...
von Rote_Galaxie
Mi 18. Apr 2018, 23:20
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

(18 Apr 2018, 20:41) Du blickst offensichtlich durch. Nehmen wir Autos. Augenfällig ist die Abnahme der Qualität. Hielten die Karren vor 50 Jahren so um die 100.000 km, sind sie mit diesem Km-Stand heute nicht mal richtig eingefahren. Beispielhaft kann man auch erkennen, wie die Abnahme der Qualitä...
von Rote_Galaxie
Mi 18. Apr 2018, 17:28
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

(18 Apr 2018, 18:20) In Somalia gibt es z.B. einen Bürgerkrieg. Ebenso in Jemen oder in Libyen. Mit Kapitalismus hat das nichts zu tun. In Somalia gibt es z.B. noch nicht mal eine Börse. Auch der Bürgerkrieg in Jugoslawien hatte mit dem Kapitalismus nichts zu tun. Jugoslawien war ja wie Syrien auch...
von Rote_Galaxie
Mi 18. Apr 2018, 17:17
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

H2O hat geschrieben:(18 Apr 2018, 18:10)

Nö, der Teilnehmer muß sich gar nicht schämen! Dem ist ja bewußt, daß Wirtschaft so nicht läuft, sondern weitaus verzwicktere Zusammenhänge beachtet werden müssen.


Ich kann dir nur empfehlen Kropotkin zu lesen.
von Rote_Galaxie
Mi 18. Apr 2018, 17:16
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

Adam Smith hat geschrieben:(18 Apr 2018, 18:03)

Demnach müsste es zu einem ständigen Niedergang kommen.


Das ist das Gesetz des tendenziellen Falles der Profitrate, aus diesem Grund gibt es Kriege.
Das ist Imperialismus.
von Rote_Galaxie
Mi 18. Apr 2018, 16:51
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

franktoast hat geschrieben:(18 Apr 2018, 17:46)

Wäre es so einfach, hätte ich schon längst einen Konzern gegründet. "Aha, Löhne senken und in Produktion in Billiglohnland verschieben + skrupellos sein = mehr Gewinn".

Als ob...


Du solltest dich schämen wenn du so denkst.
von Rote_Galaxie
Mi 18. Apr 2018, 16:48
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

(18 Apr 2018, 17:37) äh nein. Ich hab dir doch gerade ein Beispiel gezeigt, wo das nicht so ist. Durch kluges Management kann man die Mitarbeiter einfach nur anders arbeiten lassen. Motivation erhöhen. Bürokratie abbauen. Oder denk mal an eine Schulung die 40std dauert. Management 1: Dann fällt Mit...
von Rote_Galaxie
Mi 18. Apr 2018, 16:07
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

(18 Apr 2018, 17:00) Naja, stell dir ne Bäckerei vor, wo die Mitarbeiter 1500€ im Monat bekommen, das Brötchen 30Cent kostet und die Bäckerei 10 000€ Gewinn im Monat macht. Ich bin ein Kapitalist, also geldgeil. Ich will reich und reicher werden. Also zerbrech ich mir den Kopf, wie die Mitarbeiter ...
von Rote_Galaxie
Mi 18. Apr 2018, 15:42
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

(18 Apr 2018, 08:07) Also wenn ich ein Unternehmen gründe, höhere Löhne bezahle und neue Sozialleistungen einführe, würdest du eher sagen, das wäre schlecht und ich soll das lassen? Egal wie groß deine Löhne wären, egal wie hoch die Sozialleistungen sind du wirst niemals so viel geben können dass e...
von Rote_Galaxie
Di 17. Apr 2018, 19:10
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Rote_Galaxie Sammelthread

hallelujah hat geschrieben:(17 Apr 2018, 18:47)

Auch DU behandelst nicht alle Menschen gleich. Auch bei Dir geht es nach Sympathie und Vorteil.
Du wirst es abstreiten, macht aber nichts...


Der größte Vorteil ist Frieden mit allen Menschen.
von Rote_Galaxie
Di 17. Apr 2018, 17:40
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

(17 Apr 2018, 18:01) Mensch, antwortest du schnell. Hab meinen Beitrag nochmal komplett umgeschrieben. Politiker A hat Dreck am Stecken. Du bist für Politiker. Warum unterstützt du Verbrecher? Weil Politiker in ihrer Funktion her nicht das gleiche sind wie ein Kapitalist. Es gibt auch gute Politike...
von Rote_Galaxie
Di 17. Apr 2018, 16:59
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Rote_Galaxie Sammelthread
Antworten: 7163
Zugriffe: 234417

Re: Re

(17 Apr 2018, 17:58) Also Nestle entmachten? Wem wird in solchen Ländern diese Macht dann zufallen. Dem Diktator oder dem Volk? hach, ich wär auch gern so naiv. Damit wir uns richtig verstehen. Es geht hier immer um die beste Alterntaive für Menschen und kein Ich-Wünsch-Mir-Was? Marktwirtschaft ist...

Zur erweiterten Suche