Die Suche ergab 3837 Treffer

von Antonius
So 15. Okt 2017, 13:38
Forum: 81. Religion
Thema: Das Kirchenjahr
Antworten: 188
Zugriffe: 21204

Re: Das Kirchenjahr

Kirchweihfest in München am 15.10.2017 Am dritten Sonntag im Oktober wird Kirchweih gefeiert, „Allerweltskirchweih“, wie dieser Tag vom Volksmund auch betitelt wird. Denn längst nicht überall ist dieser Tag im Herbst auch der Jahrestag der Weihe des jeweiligen Gotteshauses. http://www.ganz-muenchen...
von Antonius
So 15. Okt 2017, 13:09
Forum: 81. Religion
Thema: Grundsatzdiskussion Islam
Antworten: 5445
Zugriffe: 470711

Re: Grundsatzdiskussion Islam

(13 Oct 2017, 19:57) ...es wäre mir neu, dass das Christentum und seine gelebte Interpretation auf Erden stets die Inkarnation der "universalen Menschenrechte" und frei von jeglichen Machtansprüchen gewesen sei. Noch eine kurze Replik zu diesem Satz: Politische Machtansprüche der Kirche w...
von Antonius
So 15. Okt 2017, 12:58
Forum: 81. Religion
Thema: Grundsatzdiskussion Islam
Antworten: 5445
Zugriffe: 470711

Re: Grundsatzdiskussion Islam

(13 Oct 2017, 19:57) Du setzt im wesentlichen Islam und Islamismus.gleich und leitest daraus implizit ab, dass der Islam Faschismus sei. Oder habe ich dich da falsch verstanden? Hierzu hätte ich gerne eine Begründung, die über das blosse Aufstellen von Behauptungen und Verlinkung eines Herrn Krauss...
von Antonius
Fr 13. Okt 2017, 17:52
Forum: 81. Religion
Thema: Grundsatzdiskussion Islam
Antworten: 5445
Zugriffe: 470711

Re: Grundsatzdiskussion Islam

(13 Oct 2017, 12:13) Ich lasse mich da eher von erster Hand überzeugen und schaue mir lieber den Alltag mit diesen Menschen an, als an den Lippen dritter zu hängen, wo ich überhaupt nicht weiss, welchen bezug sie zur Religion/Glauben ansich haben und zum Islam insbesondere. Das kannst Du natürlich ...
von Antonius
Fr 13. Okt 2017, 11:00
Forum: 81. Religion
Thema: Grundsatzdiskussion Islam
Antworten: 5445
Zugriffe: 470711

Re: Grundsatzdiskussion Islam

(13 Oct 2017, 08:10) Natürlich, hat dies mit Völkischen denken zu tun, wenn man Menschen aufgrund ihrer Religion, oder Kultur pauschal Dummheit bzw. Bildungsunfähigkeit unterstellt. Desweiteren gibt es kein Automatismus dafür, seine Religion/ Kultur in seinem Gastland zu leben und die gastgebene Ku...
von Antonius
Mi 11. Okt 2017, 13:28
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 1676
Zugriffe: 27055

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(09 Oct 2017, 13:40) Kultur hat mit zu tun mit Bauwerken, Technik, Landschaften ebenso wie geistige Dinge (Sprache, Literatur, Musik, Wissenschaft etc.). Was ist daran "nationalistisch? Kultur hat mehr Verbindendes als Trennendes. Eng verwandt mit Kultur ist für der Begriff Zivilisation. Diese...
von Antonius
Mi 11. Okt 2017, 12:54
Forum: 82. Gender
Thema: Gehalter Gender-gap
Antworten: 1118
Zugriffe: 42969

Re: Gehalter Gender-gap

(11 Oct 2017, 11:13) (...) Aber neuerdings wirds richtig neurechts bei ihr. Sie würde als Autorin gut zur "Achse des Guten" passen. Falls sie da nicht schon schreibt ;) Und was an der "Achse des Guten" neurechts? Die "Achse des Guten" ist, nach allem was ich dort geles...
von Antonius
Mi 11. Okt 2017, 12:48
Forum: 82. Gender
Thema: Gehalter Gender-gap
Antworten: 1118
Zugriffe: 42969

Re: Gehalter Gender-gap

(11 Oct 2017, 11:35) Weil es den Nazis gefallen hat, muss es rechts sein. Diese kleinkindliche Logik findet man doch laufend im Forum. Der politische Gegner muss einfach falsch liegen, bei allem, sonst funktioniert die Schwarz/Weiß - Denke nicht mehr. Darf man auch "Les Préludes" von Lisz...
von Antonius
Do 5. Okt 2017, 22:46
Forum: 81. Religion
Thema: Atheophobie
Antworten: 57
Zugriffe: 2727

Re: Atheophobie

(11 Aug 2017, 19:20) Die besten Essays gibt es immer noch hier in der Netzwelt. Dieses ist aiuch eines ganz in meinem Sinne: https://www.perlentaucher.de/essay/eines-jener-semantischen-hackebeile.html ..m.E. und nicht nur der radikale Islam ist so aufgestellt. Das Sonderrecht ( einfordern) ist des ...
von Antonius
Di 3. Okt 2017, 11:00
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 1676
Zugriffe: 27055

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(03 Oct 2017, 11:47) Es ist ein Unterschied, ob ich für unbescholtene Menschen Toleranz einfordere oder für miese Hetzer. Vor allem ist es ein Unterschied, ob man Deiner Meinung mit Toleranz oder mit Intoleranz begegnet. :cool: Da wir hier den Begriff der "Toleranz" anwenden, sollten wir ...
von Antonius
Di 3. Okt 2017, 10:36
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 1676
Zugriffe: 27055

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

Senexx hat geschrieben:(03 Oct 2017, 11:19)

Ich erinnere mich an viele ganze Menschengruppen herabsetzende Postings Ihrerseits.
Genau das ist das Problem.
Wer Toleranz fordert, sollte sie auch gewähren.
von Antonius
Mo 2. Okt 2017, 17:28
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 1676
Zugriffe: 27055

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(02 Oct 2017, 18:14) Was Hetze ist, definiert § 130 StGB! Jede andere Meinungsäußerung ist durch Art.5 GG abgedeckt und ist entsprechend zu tolerieren - ob die das nun passt oder nicht. DU hast NICHT die Definitionshohheit darüber, was Hetze ist und was nicht! Wir hatten hier im Forum ja bereits ei...
von Antonius
Sa 30. Sep 2017, 12:09
Forum: 81. Religion
Thema: Grundsatzdiskussion Islam
Antworten: 5445
Zugriffe: 470711

Re: Grundsatzdiskussion Islam

(30 Sep 2017, 12:09) Nun, erstmals haben sich die USA die Einwanderer selbst ausgesucht und somit eine gewisse Qualitätsgarantie erhalten, zum zweiten knickt nicht jeder gleich ein, wenn irgendein Muslimverein etwas fordert. So ist es. Die offene Frage wäre: " Weshalb knicken hierzulande offen...
von Antonius
Sa 30. Sep 2017, 11:58
Forum: 81. Religion
Thema: Grundsatzdiskussion Islam
Antworten: 5445
Zugriffe: 470711

Re: Grundsatzdiskussion Islam

(29 Sep 2017, 21:31) Räusper - räusper Adam Smith - das ist Unsinn - "Allah" ist völlig neutral das arabische Wort für "Gott" Womit dann alle die an ihren jeweiligen Gott glauben "Gottisten" wären - das klingt nicht nur irre - das ist es auch :( Damit Du das besser ein...
von Antonius
Sa 30. Sep 2017, 11:30
Forum: 81. Religion
Thema: Grundsatzdiskussion Islam
Antworten: 5445
Zugriffe: 470711

Re: Grundsatzdiskussion Islam

(30 Sep 2017, 12:20) Dass ganze Generationen einer Großfamilie auf Staatskosten leben und ihnen die Miete gezahlt wird, gibt es in den USA nicht. Das gibt es bei uns. Die Anforderungen sind einfach andere. Die USA verbindet man wohl immer noch mit dem amerikanischen Traum, aus eigener Anstrengung w...
von Antonius
Fr 29. Sep 2017, 14:44
Forum: 2. Innenpolitik - Verfassung
Thema: Warum driftet Deutschland nach rechts?
Antworten: 1128
Zugriffe: 25813

Re: Warum driftet Deutschland nach rechts?

(29 Sep 2017, 15:03) Ich hatte das Folgende im Thread "Grundsatzdiskussion Islam" gepostet, weil ich meinte, es gehöre dahin. Aber vielleicht passt es auch (oder gar eher) hier: Sich zu fragen, warum dann die Integration muslimischer Einwanderer in den USA vergleichsweise gut gelingt, sch...
von Antonius
Fr 29. Sep 2017, 14:24
Forum: 81. Religion
Thema: Grundsatzdiskussion Islam
Antworten: 5445
Zugriffe: 470711

Grundsatzdiskussion Islam

(29 Sep 2017, 11:22) Deine pauschale Aussage wie, wo, was im islam vorgegeben ist und dann auch gelebt wird, ist aber auch erschreckend Ahnungslos und Ignorant. Denn auch in islamischen Ländern gehen Moslems unterschiedlich mit ihren Frauen um, manche strickt Religiös andere eher moderner, wieder a...
von Antonius
Do 28. Sep 2017, 23:25
Forum: 81. Religion
Thema: Grundsatzdiskussion Islam
Antworten: 5445
Zugriffe: 470711

Re: Grundsatzdiskussion Islam

(28 Sep 2017, 12:59) Und weil Koopmans Studien von den meisten anderen abweichen, sind natürlich Koopmans Studien falsch. Dass die meisten anderen Studien, Gefälligkeitsstudien sind, die nur das wiedergeben, was die "Willkommenskultur" stützt und von dieser akzeptiert wird, auf die Idee k...
von Antonius
Fr 22. Sep 2017, 17:08
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 2415
Zugriffe: 60695

Re: Bundestagswahl 2017

Praia61 hat geschrieben:(22 Sep 2017, 11:05)
Wie alt bist du ?
Als die Grünen in den Bundestag einzogen, hieß es in der Elefantenrunde nach der Wahl " mit denen wollen wir nichts zu tun haben, weil.."
So hört sich das heute mit der AfD an.
Wie Du vermutest, bereits in Pension.
Deine Aussage ist völlig korrekt.
von Antonius
Fr 22. Sep 2017, 17:05
Forum: 20. Wahlen - Wahlergebnisse
Thema: Bundestagswahl 2017
Antworten: 2415
Zugriffe: 60695

Re: Geringverdiener von der Steuer befreien?

KarlRanseier hat geschrieben:(22 Sep 2017, 16:38)

http://www.stern.de/tv/multimillionaer- ... 25906.html

Möglich wäre es, aber CDU, SPD, FDP, Grünen und AfD ist es bekanntlich wichtiger, Großverdiener und Erben zu entlasten.
Sehr interessantes Video.
Danke, KarlRanseier.

Zur erweiterten Suche