Die Suche ergab 2000 Treffer

von Ammianus
Mi 13. Dez 2017, 22:14
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Idee des Kommunismus - Planwirtschaft - keine Funktion?
Antworten: 5251
Zugriffe: 195022

Re: Die Idee des Kommunismus - Planwirtschaft - keine Funktion?

(13 Dec 2017, 22:02) Du hast behauptet dass in einem System in dem Wissenschaftler an der Macht sind dies dazu führen würde dass ein Regierungsgremium von skrupellosen Mördern dominiert werden würde. :| Das ist richtig. Aber man muss diese Aussage im Gesamtkontext meiner kurzen Ausführungen sehen. ...
von Ammianus
Mi 13. Dez 2017, 20:41
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Idee des Kommunismus - Planwirtschaft - keine Funktion?
Antworten: 5251
Zugriffe: 195022

Re: Die Idee des Kommunismus - Planwirtschaft - keine Funktion?

Du musst lernen, auf Unterstellungen zu verzichten. Das sind billige Tricksereien, die bei mir nicht ziehen. Denn weder habe ich behauptet, Wissenschaftler sind "schlechte Menschen" noch bediene ich mich einer "Argumentation" des Inhalts nach der "Wissenschaftler im Gegensat...
von Ammianus
Mi 13. Dez 2017, 17:23
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Idee des Kommunismus - Planwirtschaft - keine Funktion?
Antworten: 5251
Zugriffe: 195022

Re: Die Idee des Kommunismus - Planwirtschaft - keine Funktion?

Rote_Galaxie hat geschrieben:(13 Dec 2017, 16:38)

Warum hast du denn solche Angst vor Kompetenz?


Tricks hier nicht rum. Solltest du ehrliche Fragen zu meinem Text haben, dann darfst du sie gern stellen und ich werde sie dir sachlich beantworten.
von Ammianus
Di 12. Dez 2017, 23:45
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Idee des Kommunismus - Planwirtschaft - keine Funktion?
Antworten: 5251
Zugriffe: 195022

Re: Die Idee des Kommunismus - Planwirtschaft - keine Funktion?

Wissenschaftler an die Macht? Es würde nicht lange dauern und das Regierungsgremium würde von skrupellosen Mördern dominiert. Jeder Zweifel daran, dass sie die fähigsten Wissenschaftler der Welt seien würde für den Zweifler im Lager oder Erschießungskeller enden. Bestenfalls käme es zu der faden ble...
von Ammianus
Di 12. Dez 2017, 15:12
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Artenvielfalt: Evolution, Schöpfung oder beides?
Antworten: 385
Zugriffe: 6183

Re: Artenvielfalt: Evolution, Schöpfung oder beides?

Und da geht es eben mit den falschen Aussagen los. Denn selbst wenn von schlechten Lehrern gelehrt wird - oder aber von dummen oder religiös indoktrinierten Schülern so verstanden - dass der Mensch vom Affen abstamme, dann ist dies im Prinzip genau so wenig falsch wie die Aussage, dass der Mensch ei...
von Ammianus
Di 12. Dez 2017, 12:23
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Artenvielfalt: Evolution, Schöpfung oder beides?
Antworten: 385
Zugriffe: 6183

Re: Artenvielfalt: Evolution, Schöpfung oder beides?

(12 Dec 2017, 12:13) Das ist doch keine globale diskussionsgrundlage. Denn wenn selbst feststünde, dass der mensch vom affen abstamme, so wäre immer noch nicht klar woher die affen/säuge-/wirbeltiere/alle anderen lebewesen stammen. Hier muss aber eine saubere Trennung durchgeführt werden. Typisch f...
von Ammianus
Di 12. Dez 2017, 12:17
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Artenvielfalt: Evolution, Schöpfung oder beides?
Antworten: 385
Zugriffe: 6183

Re: Artenvielfalt: Evolution, Schöpfung oder beides?

(12 Dec 2017, 11:57) Mir wurde gar nichts widerlegt. Wie ich sehe, gehst du überhaupt nicht auf das Geschriebene ein sondern wiederholst einfach nur Behauptungen. Sagen wir es einfach: Deine Sachkenntnis geht nicht über die der durchschnittlichen Kreationisten hinaus. Für die sind Sprüche wie: &quo...
von Ammianus
Mo 11. Dez 2017, 22:14
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Artenvielfalt: Evolution, Schöpfung oder beides?
Antworten: 385
Zugriffe: 6183

Re: Artenvielfalt: Evolution, Schöpfung oder beides?

(11 Dec 2017, 20:28) Jeder meiner Sätze schildert die Realität. Und ich bin kein Kreationist. Wie kommst du auf diesen Unsinn? ... Nur das, von dem du glaubst, es wäre die Realität. So behauptest du, in der Schule gelernt zu haben, dass der Mensch vom Affen abstamme, Darwin aber etwas anderes sage....
von Ammianus
Mo 11. Dez 2017, 20:23
Forum: 7. Wissenschaft
Thema: Artenvielfalt: Evolution, Schöpfung oder beides?
Antworten: 385
Zugriffe: 6183

Re: Artenvielfalt: Evolution, Schöpfung oder beides?

(11 Dec 2017, 19:06) Was machen wir denn, wenn Beides nicht stimmt? Lustig ist auch, dass die meisten Evolutionstheoriebefürworter überhaupt nicht wissen was sie da überhaupt befürworten. Hauptsache gegen Religion stänkern. Das nennt man auch Indoktrination, weil man nur das nachplappert, was man i...
von Ammianus
Mi 6. Dez 2017, 17:08
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2351
Zugriffe: 43524

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(06 Dec 2017, 16:53) Mit solchen Sprüchen wertest du ganze Lebensbiographien ab. Das ist nicht in Ordnung. Na und, man soll sich nicht so wichtig nehmen und sich am Boden fühlen nur weil jemand sagt, wie Scheiße die größte DDR aller Zeiten eigentlich war. Wie viele Leben dort z.B. zerstört wurden u...
von Ammianus
Di 5. Dez 2017, 19:00
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2351
Zugriffe: 43524

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

welche Freunde, welcher Professor, welches Amerika, welches Dossier, wer wedelt was womit ...
von Ammianus
Di 5. Dez 2017, 17:10
Forum: 8. Gesellschaft
Thema: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?
Antworten: 2351
Zugriffe: 43524

Re: Gibt es eine verbindende Deutsche Kultur?

(05 Dec 2017, 17:01) „Wer aber vom Kapitalismus nicht reden will, sollte auch vom Faschismus schweigen“ Max Horkheimer Und weil ihrgend ein Max das meint, ist das nun ein wahnsinnig wichtiges Argument? Du hast ja auch schon mal was von einem Thomas gebracht zum Thema Antikommunismus ohne den, so sa...
von Ammianus
Di 5. Dez 2017, 12:28
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Der langsame Tod der Rockmusik
Antworten: 139
Zugriffe: 2633

Re: Der langsame Tod der Rockmusik

(05 Dec 2017, 12:18) Täuscht mich der Eindruck oder ist es vielleicht doch möglich, dass bei den Urteilen über die Qualität von Musik das gleiche Phänomen zu beobachten ist, wie in vielen anderen Diskussionen auch: Dass nämlich das eigene, sich von der breiten Masse unterscheidende Urteil die Zugeh...
von Ammianus
So 3. Dez 2017, 20:40
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61308
Zugriffe: 1608203

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(03 Dec 2017, 19:49) Und schon wieder eine Bagatellisierung. Wir reden von den deutschen Nazis. Und von dem, was sie der ganzen Welt angetan haben. Wir reden von industriellem, planmäßig organisiertem und durchgeführtem Massenmord an den Juden und anderen missliebigen Personen. Das ist mit nichts, ...
von Ammianus
Sa 2. Dez 2017, 22:17
Forum: 1. Wirtschaft
Thema: Die Idee des Kommunismus - Planwirtschaft - keine Funktion?
Antworten: 5251
Zugriffe: 195022

Re: Warum Zinsen immer mit Leid verbunden sind.

(02 Dec 2017, 20:17) Wie kommst du eigentlich auf die Idee dass sich "die Anderen" Rücksichtslosigkeit und Egoismus gefallen lassen würden? Tja, früher war es Trotzkismus oder Spionage für Deutschland oder Japan. Dann ist es eben "Rücksichtslosigkeit" und "Egoismus" un...
von Ammianus
Sa 2. Dez 2017, 20:39
Forum: 5. Bildung - Kultur - Medien
Thema: Der langsame Tod der Rockmusik
Antworten: 139
Zugriffe: 2633

Re: Der langsame Tod der Rockmusik

Das ist jetzt zwar die blanke Werbung aber anders geht es nicht. Vor paar Jahren stieß ich auf einen Streeming-Anbieter und landete nach mehreren Tests bei spotify. Dort bin ich seit dem Abonnent. Die knapp 10 Euro im Monat sind es mir wert. Meine Plattensammlung ist zu mehr als der Hälfte verkauft ...
von Ammianus
Mi 29. Nov 2017, 11:48
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61308
Zugriffe: 1608203

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

Alexyessin hat geschrieben:(29 Nov 2017, 11:47)

Dann beschwer dich nicht. Die Angaben von meiner Seite aus waren korrekt.


Niemand beschwert sich. Ich amüsier mich nur, wie du wieder mal mit runtergelassener Hose dastehst.
von Ammianus
Mi 29. Nov 2017, 11:47
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61308
Zugriffe: 1608203

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(29 Nov 2017, 00:19) Was meinst du mit Doppelmoral? Und Trickserei? Zur Doppelmoral musst du dir dessen letztes Posting ansehen. Ansonsten ging es um eine Nachrichtenmeldung die dem nicht ins Konzept passte. Da griff er erst eine der Quellen an. Als dann auch - jedenfalls von einer Mehrheit als ser...
von Ammianus
Mi 29. Nov 2017, 11:44
Forum: 22. Parteien
Thema: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)
Antworten: 61308
Zugriffe: 1608203

Re: Sammelstrang: Alternative für Deutschland (AfD)

(29 Nov 2017, 11:26) Ursprungsquelle unzensiert.at. Steht unter dieser Meldung aus dem Link von Yo - soweit solltest du dann schon lesen können. Nein, muss ich nicht. Die Sache war klar, nur du musstest weiter tricksen und pöbeln. Dann auch noch dieser billige Ablenkungsversuch mit "Doppelmora...
von Ammianus
Di 28. Nov 2017, 23:19
Forum: 36. Arabische Welt
Thema: Nachrichten aus dem Iran.
Antworten: 624
Zugriffe: 100260

Re: Nachrichten aus dem Iran.

Ich beziehe mich hier auf den Text von King Kong: Mir scheint, dass dies zwar ein, aber nicht der wesentliche Aspekt ist. Deutlich konnte man das bei der zweimaligen Wahl Chatamis sehen. Hier hatte eine Mehrheit der Bevölkerung gezeigt, dass sie Reformen wünschte und Viele eine deutliche Säkularisie...

Zur erweiterten Suche